Lünen-Krimi wird im Kino gezeigt

Anzeige
Das Team der Filmcrew Lünen bei den Dreharbeiten. (Foto: Gunnar Madeheim)

Der zweite Lünen-Krimi ist fertig. Er heißt "Zahltag" und feiert am Samstag, 19. März, um 11 Uhr Premiere im Kino Cineworld. Der Vorverkauf für die zweite Episode des Lüner-Bürger-Filmprojekts "Abgedreht! - Filmcrew Lünen" läuft so gut, dass der Film jetzt sogar im größten Saal des Kinos gezeigt wird. Es gibt noch rund 70 Karten. Der Eintritt beträgt 4,90 Euro. Einlass ist um 10 Uhr.

„Die Freude über diese Möglichkeit ist riesig“, so die beiden Projektleiter Kevin Tigges und Jan N. Schmitt. „Unser Dank gilt schon jetzt Meinolf Thies und Lutz Nennmann vom Cineworld.“ Zusammen mit Ina Siegert haben Schmitt und Tigges im März vor zwei Jahren die Idee für eine Lüner Krimireihe ins Rollen gebracht und freuen sich über den steten Zulauf und die zahlreiche Unterstützung, auf die das Bürger-Filmprojekt seither stieß. So ließen sich zum Beispiel immer unkompliziert Drehorte finden.

„Tod am Wehr“, der erste Fall des ungleichen Ermittlerduos Wiesel und Brandt, ist auf Youtube zu sehen und wird von der Filmcrew rückblickend als ein erstes Übungsprojekt betrachtet. Die Entwicklung, die man im Vergleich dazu nun gemacht habe, sei äußerst erfreulich und sorge für Begeisterung und Motivation innerhalb der Gruppe, so Kevin Tigges. „Möglich war diese Entwicklung vor allem durch Uwe Koslowski, der mit seinen Fähigkeiten wie geschaffen für unser Projekt ist. Er investiert jede Menge Zeit und Herzblut in die Sache“, sind sich Tigges und Schmitt einig.

So einigte man sich auch schnell innerhalb der Gruppe darauf, die neue Episode nicht lediglich ins Netz zu stellen, sondern ihr die Plattform zu geben, die sie verdient: Eine öffentliche Premiere. „Dass diese nun sogar im richtigen Kinosaal stattfinden kann, auf einer echten Kinoleinwand, mit Popcorn und Co. – besser geht’s für uns gar nicht“, freut sich Jan N. Schmitt.

Die „Abgedreht! – Filmcrew Lünen“ und das Team der Cineworld freuen sich auf zahlreiche Gäste. Vor der rund einstündigen Filmpräsentation gibt es in der Kino-Lounge die Möglichkeit, Darsteller zu treffen. Den Trailer zum aktuellen Film findet man auf www.filmcrew-luenen.de sowie auf facebook.com/filmcrewluenen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.