Schlagersängerin Julia Bender lud Kids zum Basteln ein

Anzeige
Hannah mit ihrem Papa, Julia Bender und die anderen Bastel-Kids zeigen stolz ihre frisch gefertigten Anhänger für den Weihnachtsbaum im Garten der Schlagersängerin.
Normalerweise steht Schlagersängerin Julia Bender ja bei ihren Auftritten im Mittelpunkt. Bei einer tollen Aktion für ihre Nachbarskinder aber standen diesmal ganz klar die Kleinen im Mittelpunkt.

Julia Bender hatte im Sommer 2014 für die kleine Nachbarin Hannah einen Benefiztag veranstaltet. Das junge Mädchen mit Down-Syndrom war schwer an Leukämie erkrankt, es wurde Geld für eine Delfin-Therapie gesammelt.

Um Hannah und weiteren Kids einfach mal so eine kleine Freude zu machen, hatte Julia Bender die Idee zu einem Basteltag mit gemütlichem Abschluss.
Schon Mittags wurde bei Hannah gebastelt. Insgesamt elf Kinder, aus der Nachbarschaft und Hannahs Kita, fertigten tolle Sterne, Engel und kleine Tannenbäume. Dann ging es zu Julia in den Garten, schließlich wollten die Kinder ja die vier Meter hohe Tanne in Julias Garten schmücken. Bereits auf dem Weg wurde gesungen, bei Julia gab es Kakao und Glühwein für die Eltern und es wurde gegrillt. „Die Kinder sind um den Baum getanzt und haben Schlitten über den Rasen gezogen. Wir hatten alle Spaß“, so Julia Bender.

Als kleines Dankeschön für den tollen Tag übergab Julia den Kindern noch eine Naschtüte und als Überraschung gibt‘s für die Kids an Weihnachten noch eine DVD, auf der Julia Bender Videos und Fotos des Basteltages zusammengeschnitten hat.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.