Altes Blech verbindet

Anzeige
und das auch generationsübergreifend. Ihre Leidenschaft für alte Autos hat sie zusammengebracht. Den Lüner Unternehmer Heinz Spee und den 80-jährige KfZ Meister Helmut Siegeroth verbindet ihre Leidenschaft zu Oldtimern und so fanden sie zusammen und haben in der Vergangenheit an so manch altem Schätzchen geschraubt. So ist auch der aus dem Jahre 1953 stammende Lastkraftwagen Mercedes L 3500 unter ihren fachkundigen Hände zu einem wahren Schmuckstück erblüht. Der 90 PS starke LKW versah vorher seinen Dienst bei der Feuerwehr und wurde in fast 2 Jahren in mühevoller Kleinarbeit von Spee und Siegeroth zu dem jetzigen Schmuckstück aufgearbeitet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.