Auto erfasst Frau auf Fahrrad

Anzeige
Eine Radfahrerin wurde bei einem Unfall in Lünen-Süd verletzt. (Foto: Magalski)
Ein Rettungswagen hat am Mittwoch eine Frau ins Krankenhaus gebracht. Die Lünerin war mit dem Rad auf der Jägerstraße unterwegs, als sie von einem Auto angefahren wurde.

Nach Informationen der Polizei nahm ein Golf der Radfahrerin (56) gegen 13.10 Uhr die Vorfahrt. Das Auto kam aus einer Einfahrt. Die Frau prallte daraufhin gegen den Renault eines Lüners (40), bevor sie zu Boden stürzte. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu und musste im Rettungswagen behandelt werden, bevor die Frau in ein Krankenhaus kam. An dem Rad sowie an den beiden Autos entstanden insgesamt mehrere hundert Euro Sachschaden.

Mehr zum Thema:
> Junge rettet sich mit Sprung von Fahrrad
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.