Auto kollidiert auf Kreuzung mit Lastwagen

Anzeige
Rettungskräfte und Feuerwehr eilten am Abend zum Unfallort. (Foto: Magalski)
In Bork kam es am späten Dienstagabend zu einem schweren Unfall. Ein Auto prallte auf der Südwall-Kreuzung in einen Lastwagen, der Fahrer kam in ein Krankenhaus.

Nach Ermittlungen der Polizei fuhr der Autofahrer aus Selm vom Ortskern aus auf der Waltroper Straße, doch im Kreuzungsbereich kam es dann aus noch unklarer Ursache zum Zusammenstoß mit dem Lastwagen. Der Laster kam aus Richtung Waltrop, das Auto traf den linken vorderen Bereich und schleuderte in den Grünstreifen. Zeugen holten den Verletzten aus dem Auto und kümmerten sich noch vor Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte um den Mann. Rettungskräfte und eine Notärztin versorgten den Mann mit Unterstützung der Feuerwehr und brachten ihn zur Behandlung seiner schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Fahrer des Lastwagens kam mit dem Schrecken davon, für die Dauer der Rettungsarbeiten und Spurensicherung sperrte die Polizei den Südwall in beide Fahrtrichtungen.

Thema "Unfall" im Lokalkompass:
> Unfälle in Serie fordern Verletzte in Selm
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.