Brambauer Band Reason gastierte im Pub Loco

Anzeige
Die Band Reason mit Uwe Röttgers (Lead-Gitarre), Michael Priebe (Bass), Franz Zörnack (Schlagzeug), Elena Münchow (Gesang) und Dieter Rahr (Rhythmus-Gitarre und Gesang). Fotos: Gärtner
Gute alte Rock-Zeiten

Brambauer. Die Brambauer Rockcover-Band Reason konnten Musikfreunde in einem tollen Konzert am Samstagabend im Pub Loco in Brambauer erleben – und mit den Musikern die guten alten Zeiten aufleben lassen.

Seit Januar 2005 frönen die fünf Musiker Elena Münchow (Gesang), Dieter Rahr (Rhythmus-Gitarre/Gesang), Uwe Röttgers (Lead-Gitarre), Michael Priebe (Bass), Franz Zörnack (Schlagzeug) und Stephan Telle (Technik) ihrer gemeinsamen Liebe zur Rockmusik. Dabei treibe sie der egoistische Gedanke an, endlich all die Songs und Balladen zu spielen, die man schon immer spielen wollte. Nicht eben immer die Stücke, die von den meisten Coverbands seit Jahren gespielt werden. Sondern vor allem solche musikalische Highlights, die bei den Zuhörern genau diesen freudespendenden ,,Das-kenn-ich-was-war-das-nochmal"? -Effekt auslösen. Darunter waren beispielsweise die Songs: “WHERE ARE WE RUNNING”, “WHO KNEW”, “WICKED GAME”, “WHISKEY IN THE JAR”, “WHO LOTTA ROSIE”. Dabei nahm sich „REASON“ die Freiheit, diese Songs angemessen mit der eigenen rockigen Handschrift zu interpretieren. Und hier ist nicht nur der zweistimmige Gesang ein absoluter Garant für Gänsehaut. Die fünf Musiker erreichen als musikalische Einheit viel mehr als die Summe der Einzelnen und treiben den Groove und sich selbst immer wieder zu mitreißenden Höhenflügen. „Die Mitglieder der Band blicken auf teilweise mehr als 30 Jahre Musikerdasein zurück“.
So kam es, dass mehr als 70 Rockbegeisterte Besucher mit der Band im Pub Loco bis in den späten Abendstunden feierten und tanzten. Für alle, denen der Magen knurrte, gab es auch leckere Grillspezialitäten mit Beilage vor dem Pub Loco. Zwei Mal im Monat, organisiert der „Pub Loco“ Auftritte verschiedener Bands mit unterschiedlichen Musikrichtungen.

Werner Gärtner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.