Burger King öffnet diese Woche für Gäste

Anzeige
Burger King öffnet auch in Lünen und Kamen spätestens bis Mittwoch. (Foto: Magalski)
Burger King geht mit Vollgas an die Eröffnung der geschlossenen Filialen. Die Restaurants der Betreibergesellschaft der Yi-Ko Holding öffnen laut einer aktuellen Information spätestens Mittwoch unter der Leitung des vorläufigen Insolvenzverwalters wieder ihre Türen.

„Wir haben alle Hebel in Bewegung gesetzt und mit Hochdruck daran gearbeitet, die Restaurants so schnell wie möglich mit unseren Produkten und Materialien zu beliefern, um eine schnelle Wiedereröffnung möglich zu machen“, erklärte Andreas Bork, Geschäftsführer von Burger King Deutschland, am Morgen. Die Lieferung der Waren sei aber aufgrund der Kurzfristigkeit nicht bei allen Restaurants sofort möglich, die Filialen öffnen deshalb Stück für Stück bis spätestens Mittwochnachmittag. Eine Liste des Fastfood-Konzerns nennt rund dreißig Restaurants, die bereits Montag öffnen, darunter die Filialen an der Borussiastraße und dem Ostenhellweg in Dortmund. Lünen und Kamen sind nicht dabei - öffnen demnach bis spätestens Mittwoch.

Thema "Burger King" im Lokalkompass:
> Burger King hat Pläne für schnellen Neustart
> Burger King: Restaurants schlossen Montag
> Burger King in Lünen und Kamen vor Aus
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.