Dieb in Nike-Schuhen flüchtet mit Bargeld

Anzeige
Haben Zeugen wichtige Hinweise? Die Polizei hofft es nach einem Überfall in Gahmen. (Foto: Magalski)
Freitag startete das neue Jahr für einen Lüner mit einem Überfall! Der Mann hielt am frühen Abend des Neujahrstages mit seinem Auto am Kiosk am Lindeneck in Gahmen und wollte etwas kaufen, da kam es zum Angriff eines Unbekannten.

Der Mann rempelte den Kiosk-Kunden (32) an, diesem fiel die Geldbörse aus der Hand und auf den Boden. In Sekunden griff der Angreifer zu, nahm das Bargeld in niedriger dreistelliger Höhe aus dem Portemonnaie. Die Begleiterin (37) des Kunden, die aus dem Auto ausgestiegen war, wollte den Täter noch an der Jacke festhalten, doch der Mann riss sich los und flüchtete über den Krähenort. "Ersten Zeugenangaben zufolge war der Täter etwa 18 bis 20 Jahre alt, schlank und trug schwarze Nike-Schuhe mit weißer Sohle, eine dunkle Hose, eine dunkle Stoffjacke mit Kapuze sowie eine weiße Kappe, unter der etwas längere Haare hervorschauten", schildert die Polizei. Zeugen, die Verdächtiges bemerkt haben oder Hinweise auf den Täter geben können, melden sich unter Telefon 0231 / 132 74 41 bei der Polizei.

Thema "Raub" Im Lokalkompass:
> Spielhallen-Räuber attackieren mutigen Gast
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.