Frühlingsfest und verkaufsoffener Sonntag in Brambauer

Anzeige
Rund um die Wittekindschule wird einiges geboten: Kindertrödelmarkt, VW-Oldtimer, Hüpfburg und Spielomobil - da ist für jeden etwas dabei. (Foto: Kamm)

Die Bramis laden am 22. Mai zu ihrem Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag ein. Die Geschäfte haben von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Es wartet außerdem ein buntes Rahmenprogramm auf der gesperrten Waltroper Straße auf die Besucher. Auch auf der Königsheide haben sich die Händler viele Aktionen einfallen lassen

Um 12.45 Uhr startet der Schützenumzug von der Wittekindstraße über die Waltroper Straße bis zum Standort der Schützen bei Rewe/Mengeder Straße. Dort sind auch die Bogenschützen vertreten. Der Stelzenläufer „Ringelschlingel“ läuft während der Veranstaltung kunterbunt und gut gelaunt über die Waltroper Straße. Ebenso wie Zauberin Parella, die Ballon-Modellage bietet. Der Käfer-Club "Die Luftgekühlten“ bringt drei bis vier Oldtimer-VW-Käfer mit. Die alten Schätzchen stehen gegenüber der Wittekindschule.

Auf dem Schulhof gibt es eine Hüpfburg und das Spielomobil. Vor der Schule findet der Kindertrödelmarkt statt. Der ADFC führt eine Fahrrad-Codierung durch. Und der DJK wird im Bereich Kik eine Volleyball-Aufführung starten.

Buntes Bühnenprogramm

Auf zwei Bühnen gibt es ein abwechslungsreiches Programm. Die Bühne an der Wittekindstraße wird um 12.30 Uhr mit einer Darbietung der Kampfsportgruppe "Musado" eröffnet. Um 13 Uhr tritt die Tanzgruppe der "Haltestelle" auf. Die "Chaos Kids" (Kids und Teenies) zeigen um 13.30 Uhr, was sie können. Weiter geht es um 14 Uhr auf der Waltroper Straße mit der großen Aufführung von "Musado"-Kampfsport. Beteiligt sind knapp 100 Kinder und Jugendliche.

Um 15 Uhr erobert die Band "Here comes Johnny" die Bühne. Die "Zauberin Parella" tritt um 16 Uhr auf, bevor zum Abschluss um 16.45 Uhr noch einmal die "Chaos Kids", diesmal Teenies und Ladys, das Publikum unterhalten.

Auf der Bühne an der Waltroper Straße in Höhe Haus-Nr. 49 werden von ca. 14.30 bis 16.30 Uhr vier verschiedene Gruppen und Solosänger die Besucher mit Rap, Raggae und RnB begeistern. Federführend ist die Gruppe "Sez44" mit Schlagzeuger Christian Gerke.

Bei so viel Unterhaltung muss man sich zwischendurch auch einmal stärken. Kein Problem, es gibt zahlreiche Stände, an denen Sie es sich schmecken lassen können. Denn ein Bierchen, eine Cola oder eine Currywurst gehören doch einfach dazu. Bleibt nur zu hoffen, dass auch der Wettergott zum Frühlingsfest kommt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.