Kabelfehler Grund für Stromausfall in Selm

Anzeige
In Selm kam es am Dienstagabend zu einem Stromausfall. (Foto: Themenbild / Magalski)
Licht aus, Kerzen an - in Selm kam es am späten Dienstag zu einem Stromausfall. Mitarbeiter des Versorgers Westnetz gingen schnell auf Fehlersuche und fanden einen Kabelfehler als Ursache.

Klockenberg, Markland, Werner Straße, Ackerring - zum Beispiel von diesen Straßen meldeten Anwohner seit dem Abend um etwa 23.10 Uhr Probleme mit dem Strom. Der Ausfall der Energieversorgung betraf nicht nur Haushalte, sondern auch die Straßenbeleuchtung, bei der Polizei in Unna meldeten sich deshalb mehrere besorgte Bürger über den Notruf. Betreiber Westnetz vermutete in einem ersten Gespräch mit dem Lüner Anzeiger bereits einen Kabelfehler als mögliche Ursache und lag richtig mit seiner Annahme. "Den Schaden konnten wir zwischen der Straße Zur Alten Windmühle und der Südkirchener Straße lokalisieren", so eine Westnetz-Sprecherin am Mittwochmorgen. Bürger in anderen Bereichen der Stadt, etwa an der Kreisstraße, bemerkten den Stromausfall nach Berichten bei Facebook nur als kurzes Flackern.

Thema "Stromausfall" im Lokalkompass:
> Schiff zerstört Stromleitung über Kanal
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.