Klassentreffen: Ehemalige Albert-Schweitzer-Schüler hatten sich viel zu erzählen

Anzeige
16 Ehemalige und zwei Lehrer waren zum Klassentreffen gekommen. (Foto: Krawczyk)

Viel zu erzählen hatten sich die ehemaligen Schüler der Albert-Schweitzer-Schule an der Cappenberger Straße.

Der Abschlussjahrgang 1985 traf sich im Restaurant "Marinas 50''Diners". Bei leckerem Essen und schöner Atmosphäre wurde über damals, heute und Kinder gesprochen. 16 Klassenkameraden von damals und zwei Lehrer waren gekommen. Das letzte Treffen hatte 2010 stattgefunden, das nächste soll dann in fünf Jahren sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.