Lastwagen-Unfall blockiert die Autobahn

Anzeige
Autobahn-Polizisten stehen vor einem der Unfall-Lastwagen. (Foto: Magalski)
Unfälle am Stauende - ein trauriger Klassiker auf der Autobahn. Mittwoch krachte es am Vormittag an der Abfahrt Kamen-Bergkamen. Ein Lastwagen prallte auf einen zweiten Sattelzug, wieder gab es Verletzte und kurze Zeit eine Vollsperrung.

Der Fahrer eines Sattelzuges mit Kennzeichen aus Kleve fuhr kurz vor der Abfahrt Kamen-Bergkamen im Stau auf einen vorausfahrenden Lastwagen aus den Niederlanden. Das Führerhaus seiner Maschine wurde dabei stark deformiert, die Feuerwehr befreite den Fahrer. Der Mann kam mit - nach ersten Erkenntnissen vermutlich leichten - Verletzungen ins Krankenhaus. Leichte Verletzungen erlitt nach Auskunft der Polizei auch der Fahrer des anderen Lasters. Christoph 8 landete zunächst neben der Autobahn an der Unfallstelle, transportierte aber letztlich keinen Patienten. Die Autobahn 2 war in Richtung Oberhausen für rund eine halbe Stunde gesperrt, danach leitete die Polizei den Verkehr über den linken Fahrstreifen.

Thema "Autobahn" im Lokalkompass:
> Ferien: Stau-Tipps vom Profi retten Leben
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.