Lüner Anzeiger druckt Liebes-Botschaften

Anzeige
Hand in Hand - vielleicht nutzt ihr unsere Aktion für einen Heiratsantrag? (Foto: Magalski)
Verliebten macht der Lüner Anzeiger in diesem Jahr zum Valentinstag ein tolles Geschenk: Die Redaktion reserviert an diesem Tag die Titelseite der Ausgabe für euch und eure Liebesbotschaften! In Kooperation mit dem Ringhotel Am Stadtpark verlosen wir unter allen Teilnehmern ein romantisches Candlelight-Dinner.

Valentinstag ist der Tag der Verliebten und in diesem Jahr fällt dieser Tag auf einen Samstag. Grund genug für das Team des Lüner Anzeigers zu einer echt „liebevollen“ Aktion, denn wir veröffentlichen eure Liebesnachrichten kostenlos in unserer Druckausgabe. Der Kreativität sind bei unserer Aktion fast keine Grenzen gesetzt – ob Heiratsantrag an die Liebste, das Geständnis an die heimliche Liebe oder ein paar verliebte Worte an den Freund, die Freundin, die Ehefrau oder den Ehemann. Die Liebesbotschaften drucken wir am 14. Februar auf der Titelseite, gehen mehr Anfragen ein, als Platz auf der ersten Seite ist, entscheidet das Los über die Platzierung. Weitere Botschaften drucken wir in diesem Fall im Innenteil des Lüner Anzeigers.

Nachricht in maximal zwei Sätzen

Zur Teilnahme schreibt uns eure Liebesbotschaft in – das ist eine wichtige Bedingung – maximal zwei Sätzen. Pflicht ist in jedem Falle ein Kosename oder Vorname als Absender; wollt ihr an der Verlosung des romantischen Candlelight-Dinners für Zwei im Ringhotel Am Stadtpark teilnehmen, brauchen wir euren vollständigen Namen und eine Telefonnummer. Die Liebesnachrichten schickt ihr per Mail und mit dem Stichwort "Liebe" im Betreff an redaktion@lueneranzeiger.de oder schreibt uns eine private Nachricht über unsere Facebook-Seite.

Thema "Liebe" im Lokalkompass:
> Ehepaar Arnt sagte im Krieg Ja zur Liebe
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
15
Sam T. aus Lünen | 25.01.2015 | 17:08  
Daniel Magalski aus Lünen | 25.01.2015 | 17:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.