Lüner Reservisten auf Tour

Anzeige
Gruppenfoto im Haus der Geschichte. (Foto: Lüner Reservisten)

Mitglieder der Reservistenkameradschaft Lünen unternahmen im Rahmen der politischen Bildung eine Exkursion zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn.

Das Hauptaugenmerk lag auf der Wechselausstellung „Armee der Einheit“, welche den Zusammenschluss der beiden deutschen Streitkräfte im Zuge der Wiedervereinigung 1990 und die folgende Neuausrichtung der Bundeswehr sehr interessant aus den verschiedensten Perspektiven beschreibt.

Der anschließende Besuch der Dauerausstellung zur jüngsten bundesdeutschen Vergangenheit und auch eine exklusive Führung durch den alten Plenarsaal des Bundeshauses zum Thema „Grundgesetz“ am Nachmittag rundeten die informative und kurzweilige Fahrt ab. Weitere Unternehmungen dieser Art sind bereits geplant.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.