Müll und Unfug im Südpark Lünen-Süd

Anzeige
Ein kleiner Ausschnitt einer "Party"
Lünen: Südpark | Seit einigen Jahren bin ich Mitglied bei den Südparkfreunden e.V. und helfe den zu Park pflegen.
Seit einiger Zeit vergeht mir die Lust dazu, wenn ich morgens in den Park komme.
Bei den Bänken am Unterstand vor dem Teich, auf dem Spielplatz, unter dem Pavillon oder am Gedenkstein liegt Müll. Leere Pizzakartons, Chipstüten, Plastikbecher und vor allem leere Bier und Schnapsflaschen.
Die Scherben sind gefährlich für alle, besonders für Hunde und kleine Kinder.
Dann wird auf dem Spielplatz der Bauzaun umgekippt, auch daran können sich Kinder verletzen!!!
Ein Teil des Zaunes wurde durch die Gegend geschleppt und in die Büsche geworfen.
Ich frage mich, was das für einen Sinn macht?
Ich bin ja schon glücklich, wenn nichts kaputt gemacht wird, aber so langsam habe ich kein Verständnis mehr für diesen Unsinn.
Es macht mich traurig, das so etwas sein muss.
Lisa Wischmann
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.