PS-Profis wieder in Lünen: Jean Pierre JP Kraemer drehte für VOX-Format "2 Profis für 4 Räder"

Anzeige
Spaß muss sein! Als der Lüner Autohändler Varol Dedeagili (l.) einen Zettel "BMW zu verschenken" an den neuen BMW-M4 von PS-Profi Jean Pierre Kraemer klebte, gab's als kleine Rache eine "Würge-Einlage".
Bereits zum dritten Mal besuchte das Kamerateam der PS-Profis den Lüner Autohändler Varol Dedeagili. Diesmal wurde für das VOX-Format "2 Profis für 4 Räder" gedreht, PS-Profi Jean Pierre JP Kraemer verhandelte am Donnerstag wie gewohnt knallhart & charmant bei "Deniz Automobile" in Lünen-Süd.

Das Prinzip der VOX-Sendung ist ähnlich wie bei den PS-Profis. Jean Pierre Kraemer und Sidney Hoffmann sind Autoexperten und suchen für einen Kunden einen bestimmten Autotypen auf dem Gebrauchtwagen-Markt. Alles im Rahmen eines vorgegebenen Budgets.

In der in Lünen gedrehten Folge gibt es eine kleine Besonderheit: Die Kundin hat kein Geld, möchte aber ein neues Auto haben. Die Idee: Der Nissan Primera der Frau soll gegen ein flotteres Fahrzeug getauscht werden. Bereits einen Tag vor den Dreharbeiten in Lünen-Süd war Varol Dedeagili deshalb bei Sidney Hoffmann in Dortmund zu Gast. "Da habe ich dann quasi den Deniz-Check gemacht", berichtet der Lüner Autohändler, der den Nissan der Frau auf Herz und Nieren prüfte.

Beim Dreh in Lünen-Süd hatte Varol Dedeagili dann wieder ein paar Überraschungen vorbereitet. Jean Pierre fuhr einen Peugeot 206 Probe, unter dessen Sonnenblende eine Gummischlange versteckt war. Als Kraemer diese enteckte, war die Kamera zwar aus, der PS-Profi erschreckte sich aber ordentlich und lachte sich kaputt. "Wir haben eine Gummischlange genommen, keine echte. Davor habe ich selber total Angst", sagte Dedeagili mit einem Augenzwinkern.

Während der Testfahrt versah der Lüner Autohändler außerdem den Privatwagen von Kraemer mit einem Zettel "BMW zu verschenken". Ein echtes Schnäppchen für einen neuen und getunten M4! Als Dankeschön für diesen Gag wurde Dedeagili von Kraemer freundlich gewürgt.

Welches Auto vom PS-Profi noch gecheckt wurde und wie er geschaut hat, als Dedeagili die versteckte Nebelmaschine im Wagen anwarf, sehen Sie in der fertigen Folge auf VOX.

Die zweite Staffel von "2 Profis für 4 Räder" startet am Sonntag, 3. Mai. Die Folgen werden jeweils um 16.30 Uhr ausgestrahlt. Die Sendung mit dem Lüner Autohändler Varol Dedeagili soll wohl als 5. Folge der Staffel laufen.

Hier die Artikel über die vorherigen Besuche der PS-Profis in Lünen-Süd:

Geht PS-Profi Jean Pierre bei dieser Verhandlung baden?
PS-Profis in Lünen auf der Pirsch
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.