Überfall: Polizei sucht Mann auf diesem Bild

Anzeige
Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise zu diesem Mann. (Foto: Polizei Dortmund)
Im Oktober bedrohte ein Unbekannter die Mitarbeiter eines Supermarktes in Horstmar. Dem Räuber gelang mit der Beute die Flucht, doch nun gibt es ein Phantombild eines Verdächtigen.

Zeugen hatten den Mann kurz vor der Tat gesehen, während des Überfalls auf den Supermarkt trug der Täter eine Maske. Der Unbekannte hatte am 25. Oktober die Angestellten des Geschäfts mit einer Schusswaffe bedroht, dann gelang ihm mit dem Geld aus der Kasse trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen mit Streifenwagen, einem Hubschrauber und einem Hund die Flucht. Die Ermittler hoffen nun auf neue Hinweise. Zeugen, die Hinweise auf den gesuchten Mann geben können, melden sich unter Telefon 0231 / 13 2 74 41 bei der Kriminalpolizei.

Thema "Raub" im Lokalkompass:

> Hubschrauber sucht Räuber in Horstmar
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.