Wer machte gleiche Beobachtungen

Anzeige
In einem Sozialen Netzwerk machte eine Userin darauf Aufmerksam, sie hat das ganze in Brambauer beobachtet. Hat vielleicht jemand auch so einen Vorfall beobachtet in einem anderen Stadt-Teil?
Auf der Straße hielten zwei Autos, KFZ konnte sie nur eins erkennen - VIE -, da wurde ein Hundewelpe verkauft an ein Paar mit Kleinkind. Die Gestalten die zu sehen waren, waren ihr nicht ganz geheuer so das sie den Verdacht hat das dass ganze Illegaler Tierhandel ist. Warum wurde das "Geschäft" auf öffentlicher Straße abgemacht? Der Welpe kam in eine Tierbox, die Junge Frau setzte sich mit Kind, das Kind wurde nicht wie vorgeschrieben im Sitz gesichert, auf dem Schoß nach hinten auf dem Sitz.
Was sollte sie tun in dem Moment, die Leute ansprechen? Das wäre vielleicht nicht gut ausgegangen für sie.
Mit diesen wagen Beobachtungen die Polizei rufen?
Deshalb kam ich nun auf die Idee dies hier auch Öffentlich zu machen damit weiter alle die Augen auf halten damit vielleicht Illegaler Tierhandel ein Ende gesetzt werden kann.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.