Zeugin erwischt Trio mit Brecheisen

Anzeige
Die Männer trugen Sturmhauben vor dem Gesicht. (Foto: Magalski)
Geräusche weckten in der Nacht zu Donnerstag eine Selmerin aus dem Schlaf, beim Blick aus dem Fenster sah die Frau drei Maskierte mit einem Brecheisen. Die Diebe hantierten an einem Zigaretten-Automaten.

Tatort war die Straße Auf der Spinnbahn. Die Männer bemerkten die Zeugin und ergriffen ohne Beute die Flucht. Zur Beschreibung der verhinderten Diebe gibt es nur wenige Details, alle hatten eine kräftige Statur, trugen Sturmhauben und einer ein kariertes Hemd. In Selm häufen sich in den letzten Tagen Fälle wie dieser, die Polizei ermittelt zu möglichen Zusammenhängen. Von Montag auf Dienstag verschwand ein Zigaretten-Automat an der Ludgeristraße, die Täter schraubten ihn von der Wand. Letzte Woche gab es von Donnerstag auf Freitag zudem einen Einbruch in einen Discounter an der Zechenbahn, hier erbeuteten die Einbrecher neben Elektronik ebenfalls Zigaretten. Hinweise unter der Telefonnummer 02389 / 92 10 an die Wache der Polizei in Werne.

Thema "Zigaretten-Automaten" im Lokalkompass:
> Diebe klauen Zigaretten-Automaten von Wand
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.