Alles klar?

Anzeige
Ein Stachel ist bei Pflanzen ein zugespitzter Vorsprung an der Sprossachse oder am Blatt. Es handelt sich um Emergenzen: Bei ihrer Bildung sind im Gegensatz zu Haaren außer der Epidermis auch tiefere Schichten beteiligt, sie sind jedoch keine umgebildeten Organe (dies sind Dornen). Stacheln können im Gegensatz zu Dornen relativ leicht von der Pflanze abgestreift werden. Da sie keine umgebildeten Organe sind, ist ihre Verteilung auf der Pflanze auch nicht gesetzmäßig.

Die botanische Definition von Stachel und Dorn widerspricht teilweise dem allgemeinen Sprachgebrauch, besitzt doch die Rose botanisch Stacheln anstatt der sprichwörtlichen Dornen, und die Dornen der Kakteengewächse werden außerhalb der Fachsprache meist als Stacheln bezeichnet.

Beispiele sind neben den Rosen (Rosa) auch Himbeeren (Rubus idaeus) und Brombeeren (Rubus fruticosus agg.). Sie tragen Stacheln an den Sprossachsen, aber auch an den Unterseiten der Blätter

(Auszug Wikipedia)
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
18 Kommentare
12.617
Elke Preuß aus Unna | 28.04.2015 | 10:10  
15.497
Renate Croissier aus Lünen | 28.04.2015 | 10:12  
12.617
Elke Preuß aus Unna | 28.04.2015 | 10:13  
14.582
Christoph Niersmann aus Hilden | 28.04.2015 | 10:37  
15.497
Renate Croissier aus Lünen | 28.04.2015 | 10:48  
26.329
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 28.04.2015 | 11:53  
13.332
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 28.04.2015 | 13:45  
15.497
Renate Croissier aus Lünen | 28.04.2015 | 17:18  
26.329
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 28.04.2015 | 17:42  
15.497
Renate Croissier aus Lünen | 28.04.2015 | 17:53  
26.329
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 28.04.2015 | 18:52  
15.497
Renate Croissier aus Lünen | 28.04.2015 | 19:24  
26.329
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 28.04.2015 | 19:28  
15.497
Renate Croissier aus Lünen | 28.04.2015 | 19:33  
13.332
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 28.04.2015 | 19:51  
13.200
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 29.04.2015 | 05:57  
15.497
Renate Croissier aus Lünen | 29.04.2015 | 07:14  
13.200
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 30.04.2015 | 16:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.