Entflogen: Wer hat Berry gesehen?

Anzeige
Berry (links) ist weggeflogen. Chuck vermisst ihn sehr. (Foto: Stowasser)
Wellensittich Chuck ist einsam. Am Samstag, 11. Oktober, ist sein gefiederter Freund Berry, mit dem er seit 12 Jahren zusammen lebt, weggeflogen.

Berry (ein Schwarzköpfchen) nutze einen kurzen Augenblick, um aus seinem Käfig zu entkommen. Vom Balkon an der Sedanstr. 2c entflog er Richtung Friedhof.

Wer Berry gesehen oder bei sich aufgenommen hat, kann sich unter Telefon 02306 / 41 212 melden. Chuck wäre über einen Hinweis auf den Verbleib von Berry sehr froh.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.