30 Jahre Tschernobyl

Wann? 26.04.2016 17:00 Uhr bis 26.04.2016 18:00 Uhr

Wo? Alter Markt, Lange Straße, 44532 Lünen DE
Anzeige
Lünen: Alter Markt |

Am 26.04.2016 von 17-18 Uhr in der Lüner Innenstadt (Am Alten Markt)!

Am 26. April jährt sich die Tschernobyl Atomkatastrophe zum 30. Mal.
Vor 30 Jahren – am 26.April 1986 – zerstörten zwei Explosionen Dach und Kern von Reaktor 4 im Atomkraftwerk Tschernobyl. Das Kraftwerk befindet sich in der heutigen Ukraine an der Grenze zu Weißrussland. 190.000 Kilo hochradioaktives Material befand sich zu dem Zeitpunkt im Reaktor. Die Strahlungskraft, die durch die Explosion freigesetzt wurde, war nach Angaben der Organisation Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges (IPPNW) 200 Mal so stark wie die Atombomben von Hiroshima und Nagasaki zusammen.
In unzähligen Städten des Landes finden Aktionen statt, um die Betroffenheit über Tschernobyl auszudrücken. Dort geht die Katastrophe weiter – und solange noch Atomkraftwerke laufen, kann jederzeit irgendwo auf der Welt die nächste Katastrophe passieren.
Kommen sie zur „Aufwach“- Aktion in Lünen! Protestieren sie mit und gedenken der vielen Opfer und auch Spätfolgen der Katastrophe!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.