CDU stellt Antrag zum Wohnungsbau- und Nahversorgungsprojekt Wethmar-Ost

Anzeige
Die Fraktionsspitze der CDU-Lünen, der Vorstand der Ortsunion Altlünen und die Grundeigentümer des Grundstücks, welches dem Wohnungsbau und der Nahversorgung zugeführt werden sollen, treffen sich zum Austausch des weiteren Vorgehens am Montag, 13. Juni um 18 Uhr in den Geschäftsräumen der WBG Lünen. Nach einigen Gesprächen mit dem Geschäftsführer der WBG, Herrn Heubrock, freut sich Ratsmitglied Christoph Tölle insbesondere, dass es gelungen ist den Antrag zur Aufstellung eines Bebauungsplans an den Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt zu stellen.

"Das Nahversorgungskonzept mit attraktivem Wohnungsbau für Wethmar-Ost, ist eines der elementar wichtigsten Projekte für den Stadtbezirk und seine Einwohner" führt Tölle weiter aus.

Die CDU hofft natürlich auf breite Unterstützung aus den mitstreitenden Reihen der Politik um zeitnah in die Planung und Umsetzung einzusteigen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.