Kommentar: Etwas mehr Sachlichkeit

Anzeige
Der Kommentar im Lokalkompass Lünen. (Foto: Magalski)
Charakterlosigkeit und Scheinheiligkeit – es sind harte Worte, die der Ortsverein der Sozialdemokraten in Lanstrop den Lünern da per Pressemitteilung kurz vor dem Wochenende an den Kopf wirft. Die Nachbarn aus Dortmund sind, vorsichtig gesagt, natürlich nicht begeistert, dass Erlensundern an der Grenze zwischen Niederaden und Lanstrop nun wieder in die Forensik-Diskussion gerät. Polemik bringt aber niemanden nach vorne. Dann noch den Lünern zu unterstellen, dass sie nach dem St.-Florians-Prinzip handelten, klingt seltsam, wenn man im nächsten Satz ankündigt, sich gegen die Klinik zu wehren. Etwas mehr Sachlichkeit würde der Forensik-Debatte sicher in vielen Bereichen gut tun.

Mehr zum Thema:
> Neue Prüfung für Forensik im Erlensundern
> So entschieden Lüner die Forensik-Frage
> Initiative wirbt für Verantwortung zu Forensik
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.