Kurzmeldung aus der Ratssitzung vom 03.12.2015 | CDU Lünen verliert Mitglied

Anzeige
News aus der Politik-Szene Lünen (Foto: — geralt / pixabay —)
Lünen: Rathaus Lünen | .
Vor der Behandlung der Tagesthemen der Ratssitzung meldete sich CDU-Ratsmitglied Marcel Schulz zu Wort.

Sehr anerkennenswert, da öffentlich, gab der aus der Jungen Union stammende Nachwuchspolitiker zu Protokoll, dass er seinen Fraktionssitz und seine Mitgliedschaft in der CDU ab sofort aufgibt.

Begründet hat er dies mit einigen Unterschieden bezüglich seiner persönlichen Ansichten zur Fraktionsmeinungsbildung.
Zur letztlichen Trennung führte die von ihm kritisierte mangelhafte Informationsgestaltung/-Einforderung der CDU-Fraktion zum Themenkreis "Sparkassenfusion".

Er will sein Ratsmandat beibehalten und in der ruhigen Zeit der Weihnachtsfeiertage seine Überlegungen abschließen, ob er im neuen Jahr einer anderen Rats-Fraktion (?) beitreten wird.

Achtung vor der Entscheidung von Marcel Schulz, der sich diese sicherlich nicht leicht gemacht hat, aber bemerkenswerter Weise seiner persönlichen Überzeugung gefolgt ist!

Alles Gute für den weiteren Weg!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.