Mehr Bürgerbeteiligung in Lünen

Anzeige
Lünen | Fraktion PIRATEN / FWL ||

Nun ist es soweit. Auch die Bürgerinnen und Bürger von Lünen können auf einfachem Wege Vorschläge zur Verbesserung der Verhältnisse in ihrer Stadt einreichen, die dann von der Fraktion PIRATEN/Freie Wähler Lünen weiter in die Ratsgremien getragen werden.

Seit Kurzem hat die Fraktion eine eigene Adresse bei der online-Plattform "Open Antrag". Zu finden ist diese unter anderem auf der Blog-Seite der Piratenpartei und der Freien Wähler.
Damit geht die Fraktion einen weiteren wichtigen Schritt in Sachen Bürgerbeteiligung und Transparenz und setzt damit einen zentralen Punkt ihres Wahlprogramms um.

Über das Instrument "Open Antrag" kann jeder Internetnutzer seine Ideen und Anliegen Richtung Lüner Politik einbringen.

Alle Vorschläge gehen direkt bei der Fraktion PIRATEN/Freie Wähler Lünen ein, werden dort geprüft und zu einem Antrag oder einer Anfrage an die betreffenden Ausschüsse bzw. den Rat ausformuliert.
Die Anträge werden anonym behandelt. Es werden keinerlei personenbezogene Daten abgefragt. Hier steht der Vorschlag als solches im Vordergrund, nicht die Person des Einreichers.

Der Stand der Bearbeitung ist dennoch transparent und kann jederzeit über openantrag.de von jedem eingesehen und auch kommentiert und unterstützt werden.
Eine gesonderte Benachrichtigung des Einreichers erfolgt aufgrund der Anonymität nicht.

Die Fraktion PIRATEN/Freie Wähler Lünen erwartet eine rege Beteiligung der Lüner Bürgerinnen und Bürger an dieser Gestaltungsmöglichkeit um Ihre Anliegen und Vorschläge bei der Stadtverwaltung und der Politik zu Gehör zu bringen.

Internet: http://iPir.at/blogluenen und http://freie-waehler-luenen.de/
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.