Traditioneller Wandertag der Brambauer SPD am Himmelfahrtstag (25. Mai).

Anzeige
Der traditionelle Familienwandertag bietet schon seit vielen Jahren
den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, in lockerer Runde mit der
Politik vor Ort in Kontakt zu kommen.
Auf der für alle Altersklassen gerechten Wanderstrecke werden einige markante Punkte in und um Brambauer besucht und – wenn gewünscht – kurz über diese Punkte
diskutiert.

Endpunkt wird das Bergarbeiterwohnmuseum in der Rudolfstraße
sein. Ab ca. 13.30 Uhr klingt hier beim gemeinsamen Grillen der Familienwandertag aus.
Für ausreichend Verpflegung ist während der gesamten Wanderung gesorgt.

Verzehrkarten können an diesem Tage für 5 Euro erworben werden
und beinhalten den Begrüßungsschluck, 1 Grillwurst im Brötchen
und 3 Getränke. Weitere Getränke können für 1 Euro erworben werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.