offline

Claudia Prawitt

Lokalkompass ist: Lünen
registriert seit 19.05.2011
Beiträge: 777 Schnappschüsse: 10 Kommentare: 413
Folgt: 90 Gefolgt von: 72
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community für Lünen und Selm. Vielleicht kennen Sie mich auch als Redakteurin des Lüner Anzeigers und des Stadt Anzeigers Castrop-Rauxel. Seit rund 20 Jahren entdecke ich für Sie Lünen, Selm und den Norden von Bergkamen und Dortmund täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam unsere Städte - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 02306 / 750 44 22
E-mail: c.prawitt@lueneranzeiger.de

1 Bild

Notdienste vom 26. bis 29. September

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | vor 4 Stunden, 36 Minuten

Sie suchen in den Abendstunden oder sonn- bzw. feiertags eine geöffnete Apotheke? Sie brauchen dringend einen Arzt und haben die zentrale Notdienstnummer nicht zur Hand? Im Lokalkompass Lünen werden Sie fündig. Wir listen alle wichtigen Notfallnummern auf. ZENTRALER NOTDIENST für Hausärzte, Augenärzte, HNO-Ärzte und Kinderärzte: Tel. 116 117 Montag, Dienstag u. Donnerstag ab 18 Uhr Mittwoch u. Freitag...

1 Bild

Interkulturelle Woche in Lünen bietet vielfältiges Programm

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | vor 5 Stunden, 19 Minuten

"Vielfalt verbindet“ lautet das Motto der bundesweiten "Interkulturellen Woche". Auch Lünen ist wieder mit dabei. Hier wird sogar zwei Wochen lang Programm geboten. Los geht es am Donnerstag, 29. September, mit dem "Tag des Flüchtlings" auf dem Marktplatz in Lünen. Von 13 bis 18 Uhr stellen sich dort Vereine und Organisationen vor, die in der Flüchtlingsarbeit tätig sind. Es gibt Infostände und Mitmachaktionen. Weiter...

1 Bild

Selbsthilfegruppe für Angehörige: Gemeinsam gegen Alzheimer

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Castrop-Rauxel | am 21.09.2017

Fünf Jahre hat Angelika van Riel ihre demenzkranke Mutter gepflegt. Während dieser Zeit stand ihr die Alzheimer-Selbsthilfegruppe Castrop-Rauxel zur Seite. "Sie hat mich emotional aufgefangen", sagt sie. Seit Anfang des Jahres leitet van Riel die Gruppe. "Geduld, Verständnis, Einfühlungsvermögen und Wissen sind nötig, um sich dieser außerordentlichen Herausforderung zu stellen, an Demenz erkrankte Angehörige zu betreuen",...

1 Bild

Wechselhaft und heiß: Wetterexperte Burkhard Dreischer blickt auf den Sommer zurück

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 19.09.2017

Der meteorologische Herbst ist da. Zeit für einen Rückblick auf den Sommer, der "wechselhaft, aber überdurchschnittlich heiß war!" Sagt Wetterexperte Burkhard Dreischer und der muss es wissen, schließlich beschäftigt er sich schon lange mit dem Thema und "macht" zweimal die Woche das Wetter für Radio 91,2. "Der Juni war erheblich zu trocken, es fielen bis zum 11. Juni nur 14 Prozent des normal üblichen Regens. Die Natur...

1 Bild

Wohin mit Fundtieren?

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Castrop-Rauxel | am 12.09.2017

Wohin mit einem Fundtier? Diese Frage stellte sich Beate Büttner-Kühn, als sie letzte Woche ein weißes Zwergkaninchen mit blauen Augen an der Recklinghauser Straße in Habinghorst entdeckte. Wer ist zuständig, wer kann helfen? Der Stadtanzeiger fragte Johannes Beisenherz, erster Vorsitzender des Tierschutzvereins Castrop-Rauxel, was im Falle der Fälle zu tun ist. "Unser Tierheim nimmt Hunde, Katzen und Kleintiere wie...

1 Bild

Kinder freuen sich über Werkbank

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 11.09.2017

Hämmern, bohren und sägen:  Die Kinder der Kindertagesstätte Heilige Familie freuen sich über eine Werkbank, die sie von der katholischen Gemeinde in Lünen-Süd geschenkt bekommen haben. Durch den Erlös des Gemeindefestes war es möglich, die kindgerechte und hochwertige Handwerkereinrichtung zu finanzieren. Dr. Johannes Bohlen, Vorsitzender des Pfarrgemeinderates, freute sich über das große Engagement der Gemeinde für das...

2 Bilder

Westfälisches Landestheater startet in die Saison

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Castrop-Rauxel | am 07.09.2017

Neues Programm, neue Schauspieler und bald auch eine neue Proben- und Lagerhalle - das Westfälischen Landestheater startet mit Volldampf in die Saison. Nach sechs Wochen Sommerpause freuen sich alle darauf, dass es wieder los geht. "Es kribbelt ganz schön in den Fingern", sagt Intendant Ralf Ebeling vor dem Saisonstart. Über 80.000 Zuschauer konnte das WLT in der letzten Saison begrüßen, auch diesmal werden ähnlich viele...

1 Bild

Vorhang auf für die Lünsche Mess

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 06.09.2017

Stadtfest und Kirmes - das ist die Lünsche Mess! Von Donnerstag bis Sonntag, 7. bis 10. September, ist es wieder soweit. Die Fußgängerzone sowie Theater- und Pfarrer-Bremer-Parkplatz verwandeln sich in eine Erlebniskulisse für Jung und Alt. Der Eröffnungsdonnerstag startet um 18 Uhr mit dem traditionellen Fassanstich des Bürgermeisters gemeinsam mit den Delegationen aus den Partnerstädten auf dem Willy-Brandt-Platz....

1 Bild

Arbeitskreis Flüchtlinge lädt zum Sommerfest ein

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 05.09.2017

Zum Sommerfest für Flüchtlinge und interessierte Mitbürger lädt der Arbeitskreis Flüchtlinge am Freitag, 8. September, ein. Die Veranstaltung findet bereits zum zweiten mal statt und war im letzten Jahr ein Erfolg.  Es findet ab 16 Uhr in der Stad-Insel, Friedrichstrasse 65b, statt. Es gibt es einen Clown-Zauberer, Spiel- und Bastelangebote, ein buntes Büffet mit Speisen und Getränken und viele Möglichkeiten, miteinander...

2 Bilder

Strandparty mitten in der Stadt ein Erfolg

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Castrop-Rauxel | am 31.08.2017

Punkt, Satz, Spielgewinn - Die 1. Castroper Beachvolley Days sind vorbei und haben begeistert. "Es war wunderbar", sagt Edith Delord von Casconcept. Die Standortgemeinschaft hatte die Veranstaltung organisiert. Drei Tage lang dominierten Palmen, Liegestühle, Sand und Volleyball den Altstatdmarkt. Und − ein ganz wichtiger Faktor − das Wetter spielte im wahrsten Sinne des Wortes auch mit! "Es hat alles reibungslos...

1 Bild

Kreuz der toten Tochter ist weg 3

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 19.07.2017

"Kein Respekt" und "echt gemein" - das sind die Worte, die Petra Köhler für die Menschen findet, die ein Kreuz entfernten, das sie für ihre verstorbene Tochter Sarah am Datteln-Hamm-Kanal aufgestellt hatte. Die 28-Jährige war dort im Oktober 2011 tot im Kanal gefunden worden. Auch die Kerzen und eine bepflanzte Blumenschale sind weg. Es ist nach März 2012 das zweite Mal, dass dies passiert ist. Damals wurde das Kreuz...

1 Bild

Beim Gemeindefest St.-Marien gibt es einen tollen Quilt zu gewinnen

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 18.07.2017

„Miteinander – Füreinander“ lautet das Motto des Gemeindefestes der katholischen Kirchengemeinde St. Marien, das am Sonntag, 3. September, stattfindet. „Wir bestellen wieder schönes Wetter“, sagt Günter Haeser, der wieder mit vielen Helfern dieses Fest vorbereitet. Der Tag beginnt mit einer Heiligen Messe um 11.15 Uhr in der St.- Marien-Kirche, den die Kindertagesstätte St. Marien mit gestaltet. Danach gibt es all das,...

1 Bild

Lions Club Lünen wird 50

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 14.07.2017

Der neue Vorstand des Lions Club Lünen hat seine Arbeit aufgenommen. Dr. Jörg Bärmig folgt Dirk Lange als Präsident des LC Lünen, der in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiert. Neben vielen kleinen Aktivitäten stehen die Teilnahme vieler Rad begeisterter Lions am Münsterland Giro, die Lünsche Mess und natürlich das Adventskonzert auf der Agenda des neuen Präsidenten. Darüber hinaus wird der Lions Club erstmals...

1 Bild

Hummeln stechen doch!

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 13.07.2017

Das Gerücht hält sich hartnäckig, ist aber falsch: Hummeln können nämlich durchaus stechen. Kommt zwar selten vor, tut dann aber doch fast so weh wie ein Bienen- oder Wespenstich. Darauf weist Amtsapothekerin Birgits Habbes vom Kreis hin. "Hummeln sind gut fürs Gemüse und Obst: Sie bestäuben die Pflanzen und spielen beim kommerziellen Anbau eine Rolle. Außerdem sind sie schwer aus der Ruhe zu bringen und von Natur aus...

2 Bilder

Vereinssportgemeinschaft hat viel zu bieten

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Castrop-Rauxel | am 11.07.2017

Neuer Name, neuer Schwung: Aus der Versehrtensportgemeinschaft Castrop-Rauxel wurde jetzt die Vereinssportgemeinschaft. "Die Zeit dafür war einfach reif", sagt Franz-Josef Krakowiak, 1. Vorsitzender des Vereins. Das Schöne: Die Abkürzung "VSG" kann bestehen bleiben. Ursprünglich richtete sich die VSG an Kriegsversehrte, die sich in den normalen Sportvereinen als fünftes Rad am Wagen fühlten. Das ist lange her, der Verein...