offline

Daniel Magalski

10.904
Lokalkompass ist: Lünen
10.904 Punkte | registriert seit 16.05.2011
Beiträge: 1.761 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 407
Folgt: 96 Gefolgt von: 125
Über mich 
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community für Lünen und Selm. Vielleicht kennen Sie mich auch als Redakteur des Lüner Anzeigers. Seit über zehn Jahren entdecke ich für Sie Lünen, Selm und den Norden von Bergkamen und Dortmund täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam unsere Städte - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!

Kontakt:

Telefon 02306 / 750 44 20
E-Mail: d.magalski@lueneranzeiger.de

Folgen Sie mir auch bei Twitter oder Facebook

1 Bild

Rat stimmt für Lippebrücke in Ursprungsform 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | vor 18 Stunden, 59 Minuten

Donnerstag fiel im Rat der Stadt Lünen die Entscheidung: Der Neubau der Lippebrücke an der Graf-Adolf-Straße kommt - und zwar wie in den Ursprungsplänen für Fußgänger, Radfahrer und den motorisierten Verkehr. Der Rat der Stadt Lünen stimmte nach Informationen von Stadt-Pressesprecherin Simone Kötter im nichtöffentlichen Teil der Ratssitzung mit Mehrheit für die Firma Amand aus Ratingen, übrigens den einzigen Bieter in der...

1 Bild

Aktion: Fahrerflucht-Fälle steigen in Lünen

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | vor 19 Stunden, 2 Minuten

Tatort Supermarkt-Parkplatz: Rempler mit dem Einkaufswagen an Autos, ein Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug beim Ausparken oder die Macke an der Tür: Fahrerflucht hat viele Gesichter! Die Polizei startete am Freitag in Kooperation mit vielen Geschäften in Lünen eine Präventiv-Aktion. Die Informations-Kampagne der Polizei hat ihre Gründe. "Lünen zeigt in den letzten zwei Jahren eine negative Entwicklung - rund jeder...

1 Bild

Grabräuber machen Beute auf Friedhöfen 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | vor 1 Tag

Gestecke, Blumen, Figuren aus Metall oder Porzellan - für moderne Grabräuber sind diese Dinge willkommene Beute. Friedhöfe in Lünen und Selm werden in der dunklen Jahreszeit und zu den stillen Feiertagen zu Tatorten. Diebstahl von Gräbern - ein echtes Problem oder nur eine Randerscheinung? Sabine März, Name von der Redaktion geändert, hat Wut im Bauch. Wut auf einen dreisten Dieb. Die Lünerin pflegt auf dem...

1 Bild

Kommentar: Diebstahl stört Toten-Gedenken

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | vor 1 Tag

Blumen und Gestecke, Kerzen und Skulpturen - viele Menschen schmücken die Gräber von Angehörigen mit viel Liebe. Der Schmuck ruft Diebe auf den Plan. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Herbst und Winter sind die Hochsaison für Kriminelle und Einbrüche an der Tagesordnung. Eine Belastung für die Opfer, teilweise mit Folgen. Diebstahl von Gräbern klingt im Vergleich zu Einbruch zwar eher harmlos, hat aber eine ganz eigene...

1 Bild

Horst Müller-Baß wird Nachfolger von Klencz

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | vor 2 Tagen

Horst Müller-Baß wird neuer Erster Beigeordner in der Stadtverwaltung. Der Rat der Stadt Lünen wählte den Nachfolger von Günter Klencz, der ab Samstag im Ruhestand ist, am Donnerstagabend in geheimer Wahl. Das Rathaus in Lünen war für die Zeit von fast einem Vierteljahrhundert der Arbeitsplatz von Günter Klencz und das Fahrrad sein liebstes Dienstfahrzeug. Im Berufsleben war Klencz Ansprechpartner für die Feuerwehr,...

1 Bild

Polizei verhaftet Männer nach Millionen-Raub

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | vor 2 Tagen

Festnahme im Fall eines brutalen Raubes auf ein Ehepaar in Oberbayern! Spuren an der Kleidung und intensive Untersuchungen im Institut für Rechtsmedizin in München führten die Ermittler aus dem Süden des Landes nach Lünen und Dortmund. Die Beschreibung der Tat klingt nach absolutem Horror: Anfang Januar drangen zwei maskierte Männer in das Wohnhaus eines Ehepaares ein, schlugen und fesselten ihre Opfer. Die Täter...

1 Bild

Stromausfall: Bagger traf Kabel bei Arbeiten

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | vor 4 Tagen

Tiefbauarbeiten sorgten am Dienstag für kurze Zeit für einen Stromausfall in Teilen von Selm und Nordkirchen. Ein Bagger traf nach ersten Erkenntnissen am Nachmittag ein Mittelspannungskabel im Boden. Nach Angaben des Energieversorgers Westnetz, einer Tochter der RWE Deutschland, betraf der Stromausfall mit Ursprung auf Nordkirchener Stadtgebiet auch einige Randbereiche von Selm. Kunden in diesen Gebieten waren nach...

1 Bild

Halloween - die Partys in Lünen und Selm

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | vor 4 Tagen

Monster, Geister, Hexen und andere finstere Gestalten kommen in dieser Nacht aus der Unterwelt und gehen auf die Piste! Freitag ist Halloween und wir haben eine Auflistung der Veranstaltungen in Lünen und Selm für gruselig-gute Stunden ohne Langeweile. Halloween hat als Fest auch in Deutschland längst seinen festen Platz im Kalender. Der Blick zu den Wurzeln des Festes klingt allerdings wenig nach Party. Die Kelten...

10 Bilder

Tote und Schwerverletzte bei Unfall in Werne 4

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 25.10.2014

Horror-Unfall in der Nacht zu Samstag auf der Südkirchener Straße in Werne! Ein Kleinwagen und ein Taxi kollidierten an der Grenze zwischen den Kreisen Unna und Coesfeld im Gegenverkehr. Die Bilanz des schrecklichen Unglücks: Zwei Tote, ein Jugendlicher in akuter Lebensgefahr und zwei Schwerverletzte. Der Unfall passierte gegen ein Uhr in der Nacht zu Samstag nur rund hundert Meter vor der Kreisgrenze auf Werner...

2 Bilder

Wilhelm Jürgens will Leben im Schaufenster

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 25.10.2014

Wilhelm Jürgens zeigt alte Fotos. Menschen feiern ein Fest an der Persiluhr. Massen strömen in die Stadt und die Geschäfte. Leerstand in vielen Ladenlokalen bestimmt heute das Bild um die berühmte weiße Frau. Wilhelm Jürgens ist Eigentümer der ehemaligen Reinigung Jürgens. Das Fotostudio Rausch zog im August aus seinem Gebäude aus und ins neue Domizil in der Nähe des Lippezentrums. Das Tattoo-Studio im Obergeschoss ist...

1 Bild

Überfall für Hilfsprojekt in Kolumbien?

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 24.10.2014

Raub für den guten Zweck? Der Senior aus Lünen, den Polizisten am Mittwoch nach einem Überfall in einem Wohnhaus auf Cappenberg verhafteten, sitzt seit Donnerstag in Untersuchungshaft. Eine Überraschung ist das angebliche Tatmotiv. Mittwoch war die Polizei im Großeinsatz auf Cappenberg. Ein Mann hatte nach Ermittlungen der Polizei ein älteres Ehepaar in einem Haus an der Freiherr-vom-Stein-Straße mit einem Messer und...

2 Bilder

Rike West und der Mette rocken im Duo

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 24.10.2014

Musik ist ihr Leben! Solo stehen Rike West und Der Mette schon seit einiger Zeit auf der Bühne, nun geht es im Duo auf Tour. Der Lüner Anzeiger traf die sympathischen Nachwuchs-Musiker und verlost einen exklusiven Auftritt. Die Geschichte dieses Kennenlernens klingt im ersten Moment nach völligem Kitsch aus einem Groschenroman. Friedrike aus Lünen und Len aus Essen waren bei gemeinsamen Freunden zum Geburtstag eingeladen,...

1 Bild

Pfefferspray stoppt Angriff auf Polizisten

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 23.10.2014

Pfefferspray sprühte die Polizei am Mittwoch gegen einen agressiven Mann auf dem Sandforter Weg in Selm. Auslöser war ein Verkehrsunfall mit einem Kind - das Unglück rief kurze Zeit später eine aufgeregte Menschenmenge auf den Plan. Der Schüler stieg am Mittwoch am frühen Nachmittag aus einem Bus am Sandforter Weg und lief hinter dem Fahrzeug auf die Fahrbahn. Ein Selmer konnte mit seinem Auto nicht mehr rechtzeitig...

20 Bilder

Anzeigen warben für Milch und Ledermäntel 2

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 23.10.2014

Ledermäntel lagen voll im Trend und Ärzte priesen Milch als wahres Wundermittel. Benzin kostete pro Liter nur ein paar Pfennige und im Laden von Louis Coers war Melitta-Filterkaffee der Renner. Zum Geburtstag des Lüner Anzeigers warfen wir einen Blick in die ersten Ausgaben in unserem Archiv. Dr. Horst Quedenfeld war der geistige Vater der neuen Anzeigen-Zeitung mit dem sperrigen Untertitel Insertionsorgan für Groß-Lünen...

5 Bilder

Feuerwehr rettet Wildschwein das Leben

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 22.10.2014

Schwein gehabt! Feuerwehrleute retteten dieser Sau am Mittwoch in Bergkamen die Schwarte. Joggerin Sabine Budde entdeckte das Wildschwein beim unfreiwilligen Bad im Datteln-Hamm-Kanal und alarmierte die Einsatzkräfte. Feuerwehrleute sind schräge Einsätze ja gewohnt, doch eine Tierrettung dieser Art erleben auch die Experten nicht alle Tage. Sabine Budde joggte am Mittwochmorgen am Datteln-Hamm-Kanal und hörte in Höhe des...