offline

Daniel Magalski

Lokalkompass ist: Lünen
registriert seit 16.05.2011
Beiträge: 2.705 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 438
Folgt: 95 Gefolgt von: 160
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community für Lünen und Selm. Vielleicht kennen Sie mich auch als Redakteur des Lüner Anzeigers. Seit über zehn Jahren entdecke ich für Sie Lünen, Selm und den Norden von Bergkamen und Dortmund täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam unsere Städte - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!

Kontakt:

Telefon 02306 / 750 44 20
E-Mail: d.magalski@lueneranzeiger.de

Folgen Sie mir auch in den sozialen Netzwerken:

> Facebook
> Twitter
1 Bild

Diebe klauen in Schule und Kindergarten

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 1 Stunde, 2 Minuten

Reichtümer sind in diesen Gebäuden nicht zu erwarten und trotzdem hatten Einbrecher in Bork eine Schule und einen Kindergarten in der Nacht zu Freitag als Ziel. Die Polizei sucht Zeugen. Die Täter hebelten eine Seitentür des Kindergartens Sankt Triniatis an der Humboldstraße auf und gelangten so ins Gebäude. Schränke durchsuchten die Einbrecher nach Beute und fanden in einer Kassette schließlich etwas Geld. Wenige Meter...

1 Bild

Kommentar: Kein Platz für Behinderte

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 2 Tagen

Autofahrer kennen die lästige Suche nach freien Parkplätzen und da lockt die große, freie Lücke. Im Kampf von Moral gegen Bequemlichkeit gibt es oft einen eindeutigen Sieger - und die Verlierer sind Menschen mit Behinderung. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Samstag zur besten Einkaufszeit vor einem Supermarkt: Autofahrer kreisen auf der Suche nach einem freien Parkplatz, doch nur vor der Tür ist noch eine Lücke. Eine...

2 Bilder

Hunde sind Gefahr für Wild und Jungtiere 2

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 3 Tagen

Wald und Feld sind die Kinderstube der Tiere - doch auch der Mensch verbringt gerne seine Zeit in der Natur. Das Wild und sein Nachwuchs ziehen dabei oft den Kürzeren, sagt Bernd Diehl und hofft auf mehr Rücksicht. Vier Jahre ist es her, da berichtete Bernd Diehl im Lüner Anzeiger schon einmal von Schwierigkeiten im Revier, etwa mit freilaufenden Hunden. "Die Situation ist nicht besser geworden, gerade jetzt in der...

1 Bild

Stadtwerke warnen vor Betrug am Telefon

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 23.04.2017

Betrüger versuchen in Lünen mit einer neuen Masche ihr Glück, dieses Mal als angebliche Mitarbeiter der Stadtwerke und einer Lüge am Telefon. Die Anrufer geben sich als Mitarbeiter der Stadtwerke Lünen aus und behaupten, „die Erhöhung durch die Stadtwerke werde aufgrund von Beschwerden bei der Verbraucherzentrale rückgängig gemacht", berichten die echten Stadtwerke. Zur Rückzahlung brauche man noch einige Angaben, etwa...

1 Bild

Polizei suchte mit Hubschrauber nach Mann

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 23.04.2017

Der Hubschrauber der Polizei kreiste am späten Samstag über Bergkamen und sorgte mit seinem Einsatz am Himmel für Aufsehen. Hintergrund war die Fahndung nach einem Mann. Der Mann hatte laut einem Sprecher der Polizei zuvor Suizidgedanken geäußert und so setzten die Beamten neben Streifen am Boden auch auf die Unterstützung der Kollegen aus der Luft, denn der Hubschrauber verfügt neben einem starken Scheinwerfer auch über...

1 Bild

Städte bereit für Mai-Party am See

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 20.04.2017

Tausende feiern den Mai seit Jahren am Cappenberger See - elf Tage sind es noch bis zur Mega-Party. Die Städte Lünen und Selm sind bereit für den Ansturm und setzen auf bewährte Maßnahmen. Der Maigang zur Ex-Grillwiese am Cappenberger See ist keine offizielle Veranstaltung, doch damit der Tag für alle Besucher ein schönes Erlebnis wird, kümmern sich die Städte Lünen und Selm seit einigen Jahren freiwillig um die Logistik....

1 Bild

Vollsperrungen für Arbeiten in der City

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 18.04.2017

Bagger und Baulärm gehören auch für die nächsten Wochen zum Bild in der Innenstadt. Im Anschluss an den großen Umbau des Marktplatzes geht es weiter mit dem Baustellen-Reigen in der City. Die Arbeiten sollen am Montag übernächster Woche beginnen und bringen zunächst eine Vollsperrung der Marktstraße zwischen Goldstraße und Bäckerstraße bis voraussichtlich September. Von Oktober bis vermutlich Ende November geht es dann...

1 Bild

Kommentar: Fußballfans machen Hoffnung

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 13.04.2017

Kleinigkeiten reichen aus und Menschen werden zu Feinden. Zusammenhalt ist nicht die Stärke unserer Spezies. Dienstag aber machte eine Geste Hoffnung. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Weihnachten war es die Terror-Tat von Berlin, die das Fest der Liebe überschattete und nun schockt uns kurz vor Ostern der Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund in direkter Nachbarschaft. Der Wunsch nach frohen Feiertagen...

1 Bild

Osterfeuer - die Termine in Lünen und Selm

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 10.04.2017

Ostern steht vor der Tür und in der Region treffen sich die Menschen - das ist Tradition - an den Osterfeuern. Schützen, Sportler, Reiter und viele andere Vereine laden in Lünen und Selm ein, die größten Termine gibt's in unserer Liste. Osterfeuer sind Kult und erfreuen sich weiter ungebrochener Beliebtheit: In Lünen wurden in diesem Jahr beim Ordnungsamt der Stadt knapp über fünfzig Veranstaltungen angemeldet, in Selm...

1 Bild

Toter in der Lippe ist Vermisster aus Gahmen

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 08.04.2017

Im Wasser der Lippe entdeckte ein Mann am Samstag einen Toten. Der Zeuge alarmierte Polizei und Feuerwehr. Nach Ermittlungen gibt es nun auch Klarheit zur Identität der Leiche. In Höhe des Naturschutzgebietes Schleuse Horst zwischen Alstedde, Bork und Waltrop trieb der Tote am frühen Samstagnachmittag im Wasser. Feuerwehrleute der Berufsfeuerwehr Lünen ruderten mit einem Schlauchboot zu der Leiche und brachten den leblosen...

4 Bilder

Flüchtlinge ziehen nach Ostern in Container

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 07.04.2017

Selm erwartet nach Ostern die Zuweisung der ersten Flüchtlinge für das Container-Dorf an der Industriestraße. Im Moment laufen noch die letzten Arbeiten. Donnerstag führte Bürgermeister Mario Löhr die Arbeitskreise Asyl aus Selm, Bork und Cappenberg sowie die Schicksalshelfer über das Gelände. Dienstag besuchten bereits Vertreter der Politik sowie der Flüchtlingsrat Kreis Unna das Übergangsheim. Im Speisesaal riecht es...

12 Bilder

Hexen und Feen feiern Ende der Schulzeit

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 06.04.2017

Tschüss Schule! Zauberer und Zuhälter, Einhörner und Schlümpfe feierten in dieser Woche das Ende des Unterrichts. Mottowoche ist Kult! Zeitreise, Helden der Kindheit, Rotlicht oder Senioren - die Schüler hatten viele Themen-Ideen und kamen in der letzten Schulwoche jeden Tag in anderen verrückten und bunten Kostümen zur Schule. Die Zeit des Unterrichts ist für die Schüler zwar vorbei, nicht aber die Zeit des Paukens. In...

1 Bild

Polizei sucht Zeugen nach Feuer in Pizzeria

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 06.04.2017

Feuer brach am Morgen in einer Pizzeria in Brambauer aus - und nach ersten Ermittlungen legten Unbekannte den Brand. Kein Einzelfall, sondern in acht Jahren der vierte Vorfall dieser Art. Feuerwehr und Polizei waren am frühen Donnerstag kurz vor vier Uhr zur Pizzeria "Am alten Kiosk" in der Straße am Kühlturm im Gewerbegebiet Achenbach gerufen worden, da drang schon starker Rauch aus den Räumen im Erdgeschoss. Die Wohnung...

38 Bilder

Lünen feierte das Ende der Großbaustelle

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 03.04.2017

Lärm und Dreck haben ein Ende und Lünen hat eine neue gute Stube! Sonntag feierten tausende Besucher den Stadtumbau mit einem großen Fest. Sonne, blauer Himmel, ein spektakuläres Programm und wahre Massen von Gästen - es war die perfekte Mischung für ein tolles Fest. Innenstadt und Parkplätze waren voll wie lange nicht mehr und Lünen präsentierte sich nach den umfangreichen Bauarbeiten rund um Hertie, aber auch in der...

1 Bild

Kind gerät beim Spiel mit Benzin in Brand

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 02.04.2017

Feuer übt auf Kinder eine magische Anziehungskraft aus - für einen Vierzehnjährigen endete das gefährliche Spiel am Samstag im Krankenhaus. Seine Kleidung stand plötzlich in Flammen. Nach Ermittlungen der Polizei spielte eine Gruppe von Kindern im Alter zwischen zwölf und fünfzehn Jahren in leerstehenden Gartenhütten in Horstmar und fand in einer der Lauben einen vollen Kanister mit Benzin. Die Kinder machten mit dem...