offline

Doro Backmann-Kaub

1.947
Lokalkompass ist: Lünen
1.947 Punkte | registriert seit 17.05.2011
Beiträge: 240 Schnappschüsse: 60 Kommentare: 126
Folgt: 31 Gefolgt von: 36
Journalistin aus Leidenschaft.
29 Bilder

Deutschland!!! Lüner zeigen Flagge

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 15.06.2016

Wer jetzt durch unser Städtchen geht, sieht überall schwarz-rot-gold. Die Lüner zeigen Flagge, um die deutsche Mannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich zu unterstützen. Bisher hat's geklappt. Jogis Jungs haben super gespielt, sogar das Elfmeter-Drama gegen Italien gewonnen und damit den Einzug ins Halbfinale geschafft. Nun heißt es Daumen drücken für das Spiel gegen Frankreich am Donnerstag in...

20 Bilder

Dieser tolle Garten hat viele begeistert 1

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 12.06.2016

An diesem Wochenende war der „Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe“. Brigitte Ruhnau machte mit, denn ihr Garten in Lünen-Brambauer, Brechtener Straße 104, ist sehenswert. Da waren sich die vielen Besucher einig. Sie gingen bewundernd durch die kleinen Wege und sahen, wie gut hier Stauden, Rosen und Gehölze zusammen passen. Es ist ein Cottage-Garten - wie ihn die Engländer lieben -, der durch lässige Eleganz...

21 Bilder

Besuchen Sie ein grünes Paradies 2

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 08.05.2016

Dieser Frühling ist herrlich. Überall grünt und blüht es in der warmen Sonne. Da macht es Freude, sich einen Traumgarten anzuschauen: An zwei Wochenenden zeigen Helga und Hans-Josef Grubendorfer ihr grünes Paradies am Emtingsweg 34 in Selm-Cappenberg. Im Rahmen der Aktion „Offene Gärten 2016 – Gärten in Westfalen öffnen ihre Pforten“ laden sie alle Interessenten am Samstag, 21. Mai, und Sonntag, 22. Mai, nach Cappenberg ein....

3 Bilder

Wer hat Lust auf eine vogelkundliche Wanderung?

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 05.05.2016

„Kuckuck, Kuckuck.“ Wenn dieser Ruf ertönt, weiß wohl jeder, welcher Vogel singt. Auch die melodisch flötende Amsel erkennt man leicht. Aber die vielen anderen Vogelstimmen auseinanderzuhalten, ist gar nicht so einfach. Allen interessierten Naturliebhabern bietet der Arbeitskreis für Umwelt und Heimat Lünen am Samstag, 7. Mai, jetzt wieder eine Vogelwanderung an. Unter der Leitung von Joachim Pflaume geht es um 9 Uhr los...

5 Bilder

"Stadtkunst 1" ist der neue Wegweiser zur Kunst in Lünen

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 30.04.2016

Der Ochsenzug an der Persiluhr, die Marktfiguren, der Roggenmarkt-Brunnen – Lünen hat viel an Kunst im „Öffentlichen Raum“ zu bieten. Zum ersten Mal werden nun die 27 wichtigsten Kunstobjekte im Kernbereich der Innenstadt in einer Broschüre vorgestellt. „Stadtkunst 1“ heißt der Wegweiser zur Kunst in Lünen. Es gibt ihn kostenlos, zum Beispiel am Service-Point im Rathaus und im Kulturbüro im Hansesaal. Der Förderverein für...

7 Bilder

"Schrill und Schön": Zwei Künstlerfreunde stellen aus 1

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 10.04.2016

Der Name passt: Die Kunst, die Fritz Angerstein und Lars Schubert zurzeit in den Atelierräumen des Künstlerbundes "Schieferturm" in Kamen ausstellen, ist tatsächlich schrill und schön. Die Vernissage am Sonntag, 10. April, war überaus gut besucht. Begeisterte Kunstinteressenten drängten sich in den Räumen. Der Lüner Künstler Fritz Angerstein und sein Künstlerfreund Lars Schubert zeigen in ihren Bildern Mut zur Schönheit,...

24 Bilder

Umweltschützer sagen: Danke, Manfred!

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 05.03.2016

Unsere Natur muss geschützt werden. Dafür setzt sich in Lünen der Arbeitskreis Umwelt und Heimat ein. Ganz tatkräftig in Arbeitsgruppen für Streuobstwiesen, Tümpel und Teiche, Kopfweiden und auch einzelne Tierarten. Der Verein nimmt Bauvorhaben kritisch unter die Lupe und kämpft, wenn Grün für Beton geopfert werden soll, wie beim geplanten Ausbau der B 54. Aber auch der Erhalt historisch wertvoller Gebäude liegt den...

35 Bilder

Ich mag sie einfach: Strukturen 4 4

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 01.03.2016

Es müssen ja nicht immer Landschaften, Personen oder Tiere sein, auch Ausschnitte von ganz alltäglichen Dingen bieten tolle Motive. Ein bemooster Baumstamm, das Stück einer Hauswand, ein grafisch interessantes Gitter. Strukturen, die zum Fotografieren reizen, findet man überall. So macht mir Fotografieren Spaß: Formen und Farben entdecken und zusammenstellen. Aus Details ein großes Bild komponieren, mit einfachen, aber...

8 Bilder

Robinson Affair gab ein tolles Konzert 1

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 14.02.2016

Folk, Rock und Rhythm & Blues standen auf dem Programm der heimischen Band "Robinson Affair" am Samstagabend in der Alten Kaffeerösterei in Lünen. Der Andrang war groß: Es kamen viel mehr Zuhörer als erwartet, so dass die Sitzplätze nicht ausreichten. Das machte aber nichts: Die Fans standen und bewegten sich begeistert zur Musik. Mit ihren anspruchsvollen Interpretationen bekannter Klassiker aus dem Genre Folk, Rock und...

3 Bilder

Was ist eigentlich das Hansetuch? 1

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 01.02.2016

Lünen feiert in diesem Jahr das 675-jährige Stadtjubiläum. Da darf die Kunst natürlich nicht fehlen. Etwas ganz Interessantes hat sich der Förderverein für Kunst und Kultur Lünen (FKKL) einfallen lassen. Lünen besitzt eine internationale Gemäldesammlung: Das Lüner Hansetuch. Zur 650-Jahr-Feier im Jahr 1991 bat die in der Hansebewegung der Neuzeit aktive Lippestadt namhafte Hansestädte um die Gestaltung von Bildsegmenten. So...

4 Bilder

Weihnachtsoratorium am 4. Advent

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 16.12.2015

Am Sonntag, 20. Dezember (4. Advent) wird um 16.30 Uhr in der St. Norbert-Kirche das Weihnachtsoratorium op. 12 von Camille Saint-Saëns (1835 - 1921) für Chor, Solisten, Streichorchester, Harfe und Orgel gesungen. Der Kirchenchor St. Norbert hat sich mit einer Reihe von Projektchorsängern seit einigen Wochen darauf vorbereitet. Nun freuen sich die Sängerinnen und Sänger auf das gemeinsame Musizieren mit Orchester und...

12 Bilder

Am See kann man den Herbst genießen 1

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 29.09.2015

Wundervolles Wetter. Blauer Himmel, Sonne, angenehme Temperaturen. Die ersten Blätter sind schon gefärbt. Der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite. Wie wär’s mit einem Spaziergang durch den Lüner Seepark? Im Seepark blühen jetzt die Herbstastern und viele andere leuchtende Blumen. Die Apfelbäume hängen voll. Wer mag, darf hier Äpfel aufsammeln oder sogar pflücken – wenn man so gut klettern kann, wie das junge...

2 Bilder

Auf zum Apfelfest am Samstag

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 24.09.2015

Was ist das beliebteste Obst der Deutschen? Richtig! Der Apfel. Und rund um knackige, saftige und gesunde Äpfel dreht es sich beim Apfelfest am kommenden Samstag, 26. 9. Der Arbeitskreis für Umwelt und Heimat lädt alle Interessenten ab 14.30 Uhr in seinen Bio-Garten am Hasenweg 2 in Brambauer zum Apfelfest ein. Bei Kaffee und Kuchen kann man einen gemütlichen Nachmittag verbringen. (Bitte Kaffeetassen und Kuchenteller...

35 Bilder

Ich mag sie einfach: Strukturen 3 7

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 17.07.2015

Strukturen gefallen mir. Formen und Farben, Details aus einem großen Bild, einfache, aber ausdrucksstarke Motive. Deshalb hier zum dritten Mal im Lokalkompass eine Sammlung von "Strukturen-Fotos". In Leipzig sah ich besonders viele Motive, das hängt sicher auch damit zusammen, dass dort fast jede Wand – zumindest im Szenestadtteil Connewitz – ein Graffiti trägt. Das sind nicht einfach Schmierereien, sondern meistens...

6 Bilder

Besuchen Sie einen Traumgarten 3

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 09.06.2015

Überall grünt und blüht es, vor allem Rosen zeigen im Juni ihre ganze Pracht. Wie schön, dass es gerade jetzt Gelegenheit gibt, sich einen Traumgarten anzuschauen: Am kommenden Wochenende öffnen Helga und Hans-Josef Grubendorfer ihr grünes Paradies in Selm-Cappenberg. Im Rahmen der Aktion „Gärten und Parks 2015“ laden sie alle Interessenten am Samstag, 13. Juni, und Sonntag, 14. Juni, jeweils von 11 bis 18 Uhr, in ihren...