offline

Heike Tatsch

444
Lokalkompass ist: Lünen
444 Punkte | registriert seit 20.12.2013
Beiträge: 86 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

Judokas des 1. JJJC Lünen erkämpfen 10 mal Edelmetall

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 28.01.2018

Von den 15 gestarteten Judoka des 1. JJJC Lünen schafften es immerhin 10 bei der Kreiseinzelmeisterschaft der U 15 und dem Kreiseinzelturnier für die U 13 und U 10 eine Medaille zu erkämpfen. Den Beginn machte am Morgen Timo Debelius, der als einziger Kämpfer des Vereins in der Altersklasse U 15 an den Start ging. Timo erkämpfte sich im Schwergewicht die Bronzemedaille und qualifizierte sich damit gleichzeitig für die am...

1 Bild

Gürtelprüfung bei den Judoka des 1. JJJC Lünen

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 28.12.2017

Kurz vor Weihnachten fand bei den Judoka des 1. JJJC Lünen noch eine Gürtelprüfung statt. Geschenke gab es dennoch nicht – alle Prüfungsaspiranten wussten durch Leistung zu überzeugen und bestanden die Prüfung zum nächst höheren Schüler-Grad (Kyu). Vor den kritischen Augen des Prüfers Leonhard Berndsen vom TuS Brackel und der Trainerin Heike Tatsch zeigten die Judoka, was sie in den vergangenen Wochen gelernt hatten. Dies...

1 Bild

Judoka läuten Jahresende feierlich ein - Gemütliche Stimmung bei der Weihnachtsfeier des 1.JJJC Lünen

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 23.12.2017

Auch in diesem Jahr lud der älteste Lüner Judoverein seine Mitglieder und deren Familien zum Ausklingenlassen des Jahres bei entspannter Atmosphäre ein. Dabei sorgte DJ LT mit seiner Musik für vorweihnachtliche Stimmung. Rund 60 Kämpfer fanden sich daraufhin in der Turnhalle der Ludwig-Uhland-Realschule ein und sorgten für spannende Kämpfe bei der Vereinsmeisterschaft. Vor allem für die jüngsten unter ihnen war es eine gute...

1 Bild

1. JJJC-Judoka zu Gast bei Freunden

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 16.12.2017

Mit einer Gruppe von neun Judoka fuhr der 1. JJJC Lünen nach Dortmund-Huckarde zu einem Weihnachts-Freundschaftsturnier. Der gleichnamige Dortmunder Judo-Verein 1. JJJC Dortmund hatte die Lünener Judoka und Kämpferinnen und Kämpfer des Selmer JC zu einem Freundschaftsturnier in gemütlicher Atmosphäre eingeladen. Fast jedes Kind hatte drei bis vier Kämpfe und durfte sich am Ende über eine Urkunde, einen Mini-Pokal und ein...

1 Bild

Judoka kämpfen um Stadttitel

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 10.12.2017

Bei der diesjährigen Judo-Stadtmeisterschaft, die vom 1. JJJC Lünen ausgerichtet wurde, kämpften insgesamt 66 Judoka in den Altersklassen U 10 bis Senioren um die begehrten Urkunden, Medaillen und Technikerpreise. Dass Judo ein Sport für die ganze Familie ist, zeigte die Familie Kirschbaum, die einen ganzen Medaillensatz erkämpfte: Samuel gewann Gold in der U 13, Vater Tobias erkämpfte Silber bei den Männern und der jüngste...

1 Bild

Judo-Männer beenden die Saison zuhause siegreich

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 07.12.2017

Am ersten Dezemberwochenende stand mit dem letzten Kampftag der Bezirksliga Arnsberg der Männer auch der Heimkampf für Mannschaft des 1. JJJC Lünen an. Zu Gast waren diesmal die Mannschaft des 1. SC Lippetal, die zweite Mannschaft des Kodokan Olsberg, sowie die zweite des TuS Iserlohn. Den Anfang machte die Mannschaft aus Olsberg, die gegen Lippetal antraten, wobei der Sieg mit 1:9 deutlich an Lippetal ging. Anschließend...

1 Bild

Lüner Judo-Männer unterliegen 2 mal

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 14.11.2017

Am zweiten Kampftag der Bezirksliga der Judo-Männer in Gevelsberg konnte die Mannschaft des 1. JJJC Lünen leider nicht an ihre Erfolge des letzten Kampftages anknüpfen. In der ersten Begegnung des Tages besiegte der Dortmunder BSV die Mannschaft des 1. SC Lippetal mit 4:6. Anschließend stand die Begegnung zwischen dem heimischen JC Samurai Schwelm und dem 1.JJJC Lünen auf dem Programm. Tim Trittel startete furios in der...

2 Bilder

Zwei Bronzemedaillen für die Judoka des 1. JJJC Lünen in Wattenscheid

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 18.10.2017

In Wattenscheid fand auch in diesem Jahr das Bezirkseinzelturnier für die jüngsten Judoka statt, bei dem auch motivierte Kämpfer des 1.JJJC Lünens mit am Start waren. Zunächst starteten bei den Jungen unter 10 Jahren sowohl Seraphin Awiszio als auch Florian Feldmann in der Gewichtsklasse bis 34 kg, die mit 10 Teilnehmern recht gut besetzt war. Florian fing schon stark an und konnte seinen Gegner mit einer Sicheltechnik zu...

4 Bilder

Judoka des 1. JJJC Lünen öffnen ihre Matten - Volle Halle beim Maus-Türöffner-Tag

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 08.10.2017

Erstmals nahm der 1. JJJC Lünen am bundesweiten WDR-Maus-Türöffner-Tag teil. Seit einigen Jahren öffnen am Tag der deutschen Einheit Firmen, Vereine und sonstige Organisationen ihre Türen, um insbesondere Kindern einen Einblick zu gewähren. Diese Chance ergriffen auch die Judoka des 1. JJJC Lünen. In der Turnhalle der Heinrich-Bußmann-Schule öffneten sie ihre Türen und Matten für interessierte Kinder. Neben vielen...

1 Bild

Erster Erfolg bei den Frauen: Miriam Sawallich erkämpft Bronze auf Bezirksebene

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 02.10.2017

Als eine der jüngsten Teilnehmerinnen startete Miriam Sawallich vom 1. JJJC Lünen bei der Judo-Bezirksmeisterschaft der Männer und Frauen in Lippetal. Die erste böse Überraschung wartete schon an der Waage: Miriam hatte Übergewicht und musste in der für sie ungewohnten Klasse bis 70 kg starten. Das bedeutete, dass ihre Gegnerinnen unter Umständen gut 6 kg schwerer sein konnten als sie. Im ersten Kampf zeigte sich die...

1 Bild

Judo-Männer direkt an der Tabellenspitze

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 21.09.2017

Zum Saisonbeginn der Bezirksliga der Männer in Wanne-Eickel waren einige spannende Kämpfe zu sehen. Auch die neue Mannschaft des 1. JJJC Lünen war mit dabei. In der ersten Begegnung des Tages standen die Lüner Kämpfer zunächst der Mannschaft des 1. SC Lippetal gegenüber. Tim Trittel gewann zum Auftakt in der Gewichtsklasse -90kg mit einem sauberen O-Goshi (Hüftwurf). Dann folgte Daniel Ackermann (-73kg), dessen Wurfansätze...

1 Bild

Erfolgreiche Nachwuchsjudoka des 1. JJJC Lünen - 7 Medaillen bei den Kreismeisterschaften U 10 und U 13

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 17.09.2017

Die jüngsten Judoka des 1. JJJC Lünen zeigten sich bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Altersklassen U 10 und U 13 gut aufgelegt. Von den elf gestarteten Athleten konnten sich immerhin sieben eine Medaille und damit die Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft am kommenden Wochenende erkämpfen. Pech hatte Lavinia Stöver (U 13 / -30 kg): sie hatte keine Gegnerin und wurde so kampflos Kreismeisterin, obwohl sie gerne...

1 Bild

„Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ bei den Judoka des 1. JJJC Lünen Maus-Aktion: Judoka machen Türen auf am Tag der Deutschen Einheit

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 11.09.2017

Lünen: Turnhalle der Heinrich-Bußmann-Schule | Der 3. Oktober 2017 steht im Zeichen der Kinder und Familien: „Die Sendung mit der Maus“ (WDR) hat zum siebten bundesweiten „Türöffner-Tag“ aufgerufen. Sachgeschichten live gibt es bei den Judoka des 1. JJJC Lünen. Am Dienstag, 3. Oktober, öffnet der Verein für Kinder seine Matten. Dort können sie entdecken, was den Judosport im Verein ausmacht. Sie können sich den Kampfsport Judo in all seinen Facetten anschauen und...

1 Bild

„Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ bei den Judoka des 1. JJJC Lünen Maus-Aktion: Judoka machen Türen auf am Tag der Deutschen Einheit

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 11.09.2017

Lünen: Turnhalle der Heinrich-Bußmann-Schule | Der 3. Oktober 2017 steht im Zeichen der Kinder und Familien: „Die Sendung mit der Maus“ (WDR) hat zum siebten bundesweiten „Türöffner-Tag“ aufgerufen. Sachgeschichten live gibt es bei den Judoka des 1. JJJC Lünen. Am Dienstag, 3. Oktober, öffnet der Verein für Kinder seine Matten. Dort können sie entdecken, was den Judosport im Verein ausmacht. Sie können sich den Kampfsport Judo in all seinen Facetten anschauen und...

1 Bild

Judoka des 1. JJJC Lünen auf Reisen

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 11.09.2017

Ins münsterländische Dörenthe (Ibbenbüren) zog es 36 kleine und große Judoka des 1. JJJC Lünen. Auf dem Campingplatz „Zum Eichengrund“ verbrachten sie ein aufregendes Wochenende, wobei auch das schlechte Wetter die gute Stimmung nicht trüben konnte. Auf dem Programm standen der Besuch eines Kletterwaldes und eines Spaßbades; auch die obligatorische Nachtwanderung mit Gruseleinlage durfte natürlich nicht fehlen.