Bauherrenseminare in Lünen: Infos rund um Ihr Traumhaus

Anzeige
Die Architektenkammer NRW bietet mit Sparkasse, Bauverein und WBG bieten Bauherrenseminare in Lünen an. (Foto: Prawitt)

Der Traum vom eigenen Haus lebt. Besonders jetzt, wo die Zinsen so günstig sind. Doch vor dem Bauen sollte man sich gründlich und fachlich kompetent informieren. Die Bauherrenseminare der Architektenkammer NRW sind eine gute Gelegenheit dazu.

In Lünen lädt jetzt die Architektenkammer in Kooperation mit Sparkasse, Bauverein und WBG zu fünf Seminaren ein. Dreimal dienstags und zweimal donnerstags informieren Architekten darüber, wie die Planung für einen Hausbau oder für die Modernisierung eines Gebäudes abläuft. Es können einzelne oder mehrere Seminare besucht werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Veranstaltungen beginnen um 18 Uhr und dauern ca. zwei Stunden.

Los geht es am Dienstag, 21. April, mit dem Thema „Wege zum Bauen“. Veranstaltungsort ist die Sparkasse Lünen, Graf-Adolf-Str. 39.

Weitere Termine:

Dienstag, 28. April, 18 Uhr: „Kostengünstiges Bauen“, Sparkasse Lünen, Graf-Adolf-Str. 39;

Donnerstag, 7. Ma, 18 Uhr: „Energieoptimiertes Bauen“, Bauverein zu Lünen, Lange Straße 99;

Dienstag, 19. Mai, 18 Uhr: „Umbauten, Anbauten, Bauen im Bestand“, WBG Lünen, Kurt-Schumacher-Str. 11;

Donnerstag, 28. Mai, 18 Uhr „Gartengestaltung“, Bauverein zu Lünen, Lange Straße 99.


Die Seminarabende sind so aufgebaut, dass den Teilnehmern ausreichend Zeit für individuelle Fragen und zur Diskussion bleibt. Um sich auch zu Hause weiter auf das Unternehmen Traumhaus vorbereiten zu können, erhalten die Teilnehmer einen umfangreichen Schulungsordner.

Anmeldung: Thomas Scheidle, Abteilungsleiter Immobiliencenter, Sparkasse Lünen, Tel. 02306 / 105 54 81.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.