Freibad am See öffnet ab Fronleichnam

Anzeige
Die Temperaturen steigen, Fronleichnam öffnet deshalb das Freibad zum ersten Mal in dieser Saison. (Foto: Magalski)
Der Feiertag wird zum Freibad-Tag! In Lünen gibt's ab Fronleichnam wieder vom Morgen bis zum Abend Bade-Spaß unter freiem Himmel am Cappenberger See. Das Lippe Bad steht Wasserratten parallel zum Freibad zur Verfügung.

Wetter-Experten versprechen bis zum Wochenende Sommer-Temperaturen. Die Bädergesellschaft Lünen reagiert auf die guten Aussichten und öffnet das Freibad am Cappenberger See am Donnerstag von 7 bis 20 Uhr zum ersten Mal in diesem Jahr. Laut Bädergesellschaft gilt die Öffnung des Freibades bis auf Weiteres zu diesen Zeiten. Die Temnperatur des Wassers in den Becken sei im Moment noch etwas für Hartgesottene, im Fünfzig-Meter-Becken waren es bei einer Messung am Dienstag schlappe 17 Grad, die Experten der Bädergesellschaft erwarten aber mit mehr Sonne auch steigende Temperaturen in den Becken. "Das Sportbecken wird über eine Solarabsorberanlage erwärmt, je mehr Sonne, desto mehr Wärme wird für das Beckenwasser produziert", erklärt die Bädergesellschaft, damit die Schwimmer aber nicht ins Schwitzen kommen, ist bei maximal 24 Grad Schluss. Das Lippe Bad öffnet weiter zu den gewohnten Zeiten.

Thema "Schwimmen" im Lokalkompass:
> Bade-Gewässer im Kreis mit guten Noten
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.