Videothek: HELLA VON SINNEN - Uwe H. Sültz - Lünen - Germany

Anzeige
Synchronsprecherin... u.a. von EIN MOPS KOMMT SELTEN ALLEIN... dann einmal einen Gruß von Ella Mops!
  Vor langer Zeit gab es einmal das Videosystem 2000... sehr modern übrigens, die Spurlage wurde automatisch eingestellt, es handelte sich sogar um eine Wendecassette! Jetzt restaurierten wir wieder einmal so ein Gerät... PHILIPS? Nein, es war ein GRUNDIG ;-)
Nachdem das Gerät wieder einwandfrei lief, spielten wir die Cassette ab... TUTTI FRUTTI? Nein, ALLES NICHTS ODER ;-)


Was sagt uns Wikipedia und YouTube zu HELLA VON SINNEN?

Hella von Sinnen (* 2. Februar 1959 in Gummersbach; eigentlich Hella Kemper) ist eine deutsche Fernsehunterhalterin und Komikerin.

Hella von Sinnen studierte in Köln Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften, Germanistik und Pädagogik. 1979 gründete sie mit Dada Stievermann und Dirk Bach die Kabarettgruppe „Stinkmäuse“. Als ihr Entdecker gilt der Film- und Theaterregisseur Walter Bockmayer, in dessen Theater in der Filmdose sie Ensemblemitglied war.

Bekannt wurde sie 1988 durch die RTL-plus-Show Alles nichts oder?!, die sie zusammen mit Hugo Egon Balder moderierte. Dabei stach sie bei jeder Aufzeichnung mit einem neuen und extravaganten Kostüm hervor, was ebenso zu ihrem damaligen Markenzeichen wurde wie ihre pausenfüllende Lautmalerei „Tschacka-Tschacka“. Erfolgreich war auch ihr Bühnenprogramm Ich bremse auch für Männer, mit dem sie zwei Jahre über Deutschlands Kleinkunstbühnen tourte. 1994 sprach sie den Part der Hyäne Shenzi in der deutschen Fassung des erfolgreichen Zeichentrickfilms Der König der Löwen, im Original von Whoopi Goldberg gesprochen. Zusammen mit Dirk Bach synchronisierte sie einige Figuren in Little Britain.

Hella von Sinnen war außerdem regelmäßiger Gast in Ralph Morgensterns Sendung Blond am Freitag im ZDF. Von 2003 bis 2010 gehörte sie zusammen mit Bernhard Hoëcker zum ständigen Rateteam der Sendung Genial daneben – Die Comedy Arena von und mit Hugo Egon Balder auf Sat.1. 2005 erhielt sie für diese Sendung die Goldene Romy für die beste Programmidee. Obwohl sie und Balder sich in der Sendung siezen und einander gelegentlich beleidigen, sind die beiden gut befreundet. Seit Juni 2011 moderiert sie auf RTL 2 die Clipshow „Klick-Stars“. Mit ihrer eigenen Firma Komikzentrum entwickelt Hella von Sinnen Ideen für das Fernsehen.


Moderatorin/Teilnehmerin in einer Show

1988–1992: Alles Nichts Oder?!

1990: Weiber von Sinnen

1994: Wenn die Putzfrau 2 x klingelt

1999/2000: Star Weekend

2001–2003: Das TV-Quartett

2005: Blond am Freitag

2005–2008: Promi ärgere Dich nicht

2006: Die Hella von Sinnen Show

2003–2010 Genial daneben

2010: Ent-oder-Weder!

2011: Klick-Stars

2012: Stadt, Land, … - Promi Spezial







Trivia

1990 produzierte die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung einen Werbespot zum Thema Gib Aids keine Chance. Hella von Sinnen spielte dort eine Kassiererin im Supermarkt und Ingolf Lück einen verschüchterten Kunden, der versucht, ganz unauffällig Kondome zu kaufen. Als der Kunde an der Reihe ist, ruft die Verkäuferin mit lauter, durchdringender Stimme durch den ganzen Laden: „Rita, wat kosten die Kondome?“. Der Spot musste damals in „Tina, wat kosten die Kondome?“ umsynchronisiert werden, um einen möglichen Bezug zur früheren Bundesgesundheitsministerin Rita Süssmuth zu vermeiden.

Hella von Sinnen pflegt eine enge Freundschaft zu Jürgen Domian und bis zu dessen Tod mit Dirk Bach. Mit Jürgen Domian hat sie 1977 Abitur gemacht. Mit Bach lebte sie in einer WG.

Die Kostüme, die Hella von Sinnen in Alles nichts oder?! trug, wurden von Anne Jendritzko, Ralph Hazy Hartlieb und Silvia Boucké entworfen und geschneidert.



Meinen Dank an Fritzi, Wikipedia, YouTube und den Lokalkompass!


...
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentare
1.530
Uwe Zipp aus Bergkamen | 14.10.2013 | 18:27  
28.244
Peter Eisold aus Lünen | 14.10.2013 | 18:43  
12.326
Uwe H. Sültz aus Lünen | 14.10.2013 | 18:48  
4.030
Barbara Gebhardt aus Schwerte | 14.10.2013 | 19:00  
17.128
Renate Croissier aus Lünen | 14.10.2013 | 19:38  
12.326
Uwe H. Sültz aus Lünen | 14.10.2013 | 19:50  
12.326
Uwe H. Sültz aus Lünen | 14.10.2013 | 19:55  
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 14.10.2013 | 21:05  
17.128
Renate Croissier aus Lünen | 14.10.2013 | 22:01  
16.965
Kerstin Zenker aus Bergkamen | 15.10.2013 | 12:11  
11.384
Hans Werner Wagner aus Lünen | 15.10.2013 | 19:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.