400 Kids waren bei der ersten Lüner Schulstadtmeisterschaft im Turnen dabei

Anzeige
Tolles Gruppenbild. Alle Kids versammelten sich und sagten dem Lüner SV Turnen "Danke"!
Die erste Stadtmeisterschaft im Turnen für Lüner Grundschulen war ein voller Erfolg. Rund 400 Kids waren der Einladung gefolgt, um mit viel Spaß und viel Bewegung die besten Klassenverbände der Erst- und Zweitklässler zu ermitteln. Und am Ende war auch der Ausrichter Lüner SV Turnen hochzufrieden.

Insgesamt konnten die Kinder geschlossen als Klasse an zehn Stationen Punkte sammeln. Dazu gab es pro Station drei Schwierigkeitsgrade, je nach Ausführung wurden dann die entsprechenden Punkte verteilt. Gewertet wurden die besten zehn Schüler an jeder Station. "Denn einige Klassen haben ja weit über zwanzig Schüler, einige weniger", erläutert Gisela Meyer vom Lüner SV Turnen. Sie gehört zum riesigen Orga-Team von rund 35 Helfern des Lüner SV Turnen, das sich an dem Tag um die kleinen Turner kümmerte.

Dazu gehörte auch die Organisation am PC und die Ansagen am Mikrofon. Lehrer und Eltern halfen auch mit, ebenso wie die Hausherren in der Rundsporthalle, die Handballer des Lüner SV. Durch Sponsoren war es möglich, alle Kids mit Wasser und Obst zu versorgen. Jedes Kind erhielt außerdem eine Medaille und jede Klasse eine tolle Urkunde von einer Druckerei - mit schönem Teamfoto. "Wir haben die Stadtmeisterschaft initiiert, weil wir zeigen wollen, dass Bewegung Spaß macht und dass wir als Turnverein auch für den Breitensport tolle Angebote haben", so Gisela Meyer.

Durch die vermehrte Unterbringung von Kindern in Ogatas, habe man es im Verein immer schwerer, Kinder für das Turnen zu gewinnen. "Dabei haben viele Kinder heute körperliche Defizite. Die sind dann bei unseren ausgebildeten Übungsleitern genau richtig aufgehoben. Dass Kinder Spaß an der Bewegung haben, hat man heute bei der Stadtmeisterschaft gesehen. Denn da hatten wirklich alle Kinder Spaß".

Bei den Erstklässlern waren die Kids der 1c der Leoschule am Ende nicht zu schlagen, bei den Zweitklässlern war die 2b der Schule am Lüserbach die beste Turn-Mannschaft.

Hier alle Platzierungen

1. Klasse:

1. Leoschule 1c
2. Matthias-Claudius-Schule 1b
3. Schule am Heikenberg 1a
4. Matthias-Claudius-Schule 1a
5. Leoschule 1b
6. Schule am Heikenberg 1b
7. Leoschule 1a
8. Osterfeld-Schule 1c

2. Klasse

1. Schule am Lüserbach 2b
2. Schule am Lüserbach 2a
3. Schule am Lüserbach 2c
4. Matthias-Claudius-Schule 2a
5. Schule am Heikenberg 2b
6. Schule am Heikenberg 2a
7. Osterfeldschule 2c
8. Matthias-Claudius-Schule 2b
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.