Action und Spass in Lünen-Alstedde am Samstag, dem 23. September!

Anzeige
Am Samstag, dem 23. September gibt es in Lünen-Alstedde Action und Spass für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren: Die Judokas des Lüner SV beginnen dann mit einem kostenlosen Schnuppertraining in der Turnhalle der Grundschule am Heikenberg, Albert-Schweitzer-Straße 2.

Die Mädchen und Jungen können hier die ersten Judotechniken, das richtige Fallen, Würfe und Haltegriffe kennen lernen. In der Zeit von 11.00 bis 13.00 Uhr stehen erfahrene Trainer auf der Matte und stellen eine sehr vielseitige Kampfsportart vor. Sie legen vor allem Wert darauf, dass alles in spielerischer Form stattfindet und niemand überfordert wird.

Die Aktion läuft drei Wochen lang, immer samstags von 11.00 bis 13.00 Uhr und dienstags von 16.00 bis 18.00 Uhr. Als Bekleidung reichen normale Sportsachen.

Auch in den weiteren Trainingsstätten des LSV kann man den Kampfsport kennenlernen: In der Turnhalle der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule, Dammwiese 10 montags und mittwochs von 18.00 bis 21.30 Uhr und in der Turnhalle der Viktoriaschule, Augustastrasse dienstags von 16.30 bis 20.00 Uhr und freitags von 17.00 bis 21.30 Uhr.

Weitere Informationen über Trainingsmöglichkeiten gibt es im Internet: www.luenersv-judo.de oder unter der Telefonnummer 02306-7639682.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.