Königsklasse: LSV siegt in Wethmar 3:1

Anzeige
LÜNEN Einen Sieg vermeldeten die Nachwuchsfußballer des Lüner SV an diesem Wochenende.
Die A-Jugend, Aufsteiger zur Bezirksliga, setzen sich beim TuS Westfalia Wethmar mit 3:1 durch. Für den Sieger trafen Marius Speker, David Kirchner und Ali Özkan. Das LSV-Team, das in der Königsklasse lange um den Titel mitspielte, bleibt auf Rang drei. Wethmar muss weiter um den Klassenerhalt bangen.
In den Kreisligen A musste sich die C-Jugend um Trainer Leo Jahnke in Nette mit 1:5 geschlagen geben. Souhayd Errakhaoui erzielte noch vor der Pause mit dem 1:1 den Ehrentreffer. Die D um Trainer Ömer Yildiz gab mit 0:5 in ASC Dortmund die Punkte ab.
In der Kreisliga B zahlte die E um Coach Sezgin Gürman mit einem 2:16 in SV Berghofen III viel Lehrgeld. Jan-
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.