LSV-Frauen: 0:4 gegen Sölderholz

Anzeige

Fußball-Frauen-Kreisliga A DO

SF Sölderholz – Lüner SV 10:0 (4:0) - Die A-Liga-Fußballerinnen des Lüner SV verloren zum Rückserienauftakt mit 0:4 beim Tabellenvierten SF Sölderholz deutlich. Ein frühes Tor und ein Doppelschlag in der Schlussphase brachen den Löwinnen das Genick. Lünen um Trainer Ralph Koch bleibt Neunter, kann aber nach Rückzug zweier Konkurrenten nicht mehr absteigen.
Nächstes Wochenende haben die Lüner Frauen kein Punktspiel. Am Sonntag, 26. März, sind sie um 17 Uhr bei der SG Phönix Eving zu Gast. Jan-
LSV: Isabel Riechmann – Michelle Eschner, Melina Hauffe, Sina Berkels, Pia Oberndorf, Michelle Schramm, Jannika Melina Meyer, Sarah Hauffe, Anna-Lena Selinghoff, Bärbel Coers – Trainer: Ralph Koch – Tore: 0:1 (4.), 0:2 (36.), 0:3 (87.), 0:4 (88.)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.