LSV-Oldies: Zweimal Rückstand aufgeholt

Anzeige
LÜNEN.

Die Altherren-Fußballer des Lüner SV brachten vom SV Preußen ein 3:3 mit. Dabei holten sie zweimal einen Rückstand – 1:2 und 2:3 - auf. Für die Rot-Weißen trafen Jasmin Isic (20.), Samir Sabanovic (50.) und Kai Karrasch (70.). Für die Schwarz-Weißen der Preußen traf Peter Serges (10.) zum 1:0. Michael Sieg erhöhte zwischenzeitlich auf 2:1 (30.) und 3:2 (60.).
Aus fiel zuvor das Spiel des LSV gegen den VfB Westhofen. Weiter geht es für die Lüner Löwen Samstag 1. 4., 15.30 Uhr) mit einem Heimspiel gegen den SC Dorstfeld auf der Kunstrasen des Stadions Kampfbahn Schwansbell. Jan-
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.