TTF Lünen: Die Vorberichte zum Saisonstart!!!

Anzeige
Lünen: Realschule Altlünen | Für die Tischtennisfreunde Lünen steht der erste Spieltag der neuen Saison an. Dabei sind die gesetzten Ziele recht unterschiedlich.




Für die 1. Mannschaft der TTF geht es nur um den Klassenerhalt. Dafür wäre ein guter Saisonstart wichtig, um nicht von Anfang an im Tabellenkeller zu stecken. Dabei könnte der 1. Spieltag bereits zum Stresstest werden. Denn mit dem SV Stockum kommt der Aufsteiger und Vorjahresmeister der 1. Kreisklasse in den Lüner Norden.




2. Kreisklasse A
TTF Lünen II - DJK Vorwärts Ahlen III
02.09., 19.30 Uhr, Sporthalle Realschule Altlünen


Die Zweitvertretung der Tischtennisfreunde besticht durch die starke Besetzung. Das Saisonziel ist klar: Das obere Tabellendrittel! Dafür muss eine konzentrierte Saison gespielt werden. Gleich zu Beginn der Spielzeit trifft man auf den spielstarken Gast aus Ahlen.

3. Kreisklasse B
TTC SG Selm IV - TTF Lünen III
31.08., 19.30 Uhr, Selm

Auch für die dritte Mannschaften kann es nur ein Ziel geben: Aufstieg! Mit Jörg Klaer hat die Mannschaft einen der besten Spieler der Liga in ihren Reihen. Das Team wird aber auch jüngeren Spielern die Chance geben sich zu zeigen.




Nachwuchsliga
TTF Lünen - TTV Preußen 47 Lünen
09.09., 14.00 Uhr, Sporthalle Realschule Altlünen

Die neu formierte Nachwuchsmannschaft der TTF geht in ihre erste Saison. Die Youngster sind hochmotiviert und wollen endlich zeigen was im Training gelernt wurde. Auch wenn der Spaß und das Sammeln von Erfahrung im Vordergrund steht, ist der Mannschaft die ein oder andere Überraschung zuzumuten. Damit könnte man gleich am ersten Spieltag beim Derby gegen die Preußen aus Horstmar anfangen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.