TTF Lünen: Entscheidene Spiele für alle Herren Teams!

Anzeige
Lünen: Sporthalle Realschule Altlünen | Die Tischtennisfreunde treffen mit ihren 3 Mannschaften in der heißen Phase der Saison auf die jeweiligen Spitzenteams der Liga.

Den Anfang mach die 3. Mannschaft der Nordlüner. Am Donnerstag (15.03.,19.30 Uhr, Sporthalle Realschule Altlünen) empfangen die TTF die 6. Mannschaft des TTV Preußen 47 Lünen zum kleinen Derby. Hier möchte man sich keine Blöße geben und dem Erzrivalen aus Horstmar am Liebsten alle Punkte abknüpfen. Der Gast belegt aktuell den 3. Platz der 3. Kreisklasse. Die Lüner Löwen stehen auf dem 5. Rang und wollen diesen Platz bis zumEnde der Spielzeit verteidigen.
Die 1. Mannschaft ist am Freitag (16.03.,19.30 Uhr, Sporthalle Bergkamen) zu Gast bei TuRa Bergkamen. Dort könnte die erste Vorentscheidung in der Kreisliga fallen. Der Gastgeber steht auf dem 2. Platz der Kreisliga und würde somit direkt in die Bezirksklasse aufsteigen. Die Lüner Tischtennisfreunde stehen punktgleich dahinter auf dem 3. Platz und müssten in die Aufstiegsrelegation. Bei einer Niederlage müssten die TTF weiter um den Relegationsplatz kämpfen und die verbleibenden Spiele gewinnen. Bei einem Sieg könnte man noch um den direkten Aufstieg mitspielen.
Die TTF Reserve fährt am Samstag (17.03.,17.30 Uhr, TH Datteln) zum Spitzenreiter der 2. Kreisklasse, dem TTC Horneburg. Mit einem Sieg blieb man weiterhin hinter dem Dattelner Vorstadtclub aber hätte den Rückstand auf einen Zähler verkürzt. Bei einer Niederlage wird man mit dem 2. Platz Vorlieb nehmen müssen.


Weitere Infos zu den TTF Lünen gibt es HIER!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.