Schützen spenden für das Hospiz

Anzeige
Lünen: Haus Bössing | Sonntag, 10. Juni 2018/ Beim Kompaniefest der III Kompanie des Schützenvereins Nordlünen spendeten die Schützen in diesem Jahr über 600€ an das Lüner Hospiz am Wallgang.
Davon waren 325€ an Schussgeld beim Vogelschießen zusammengekommen und 280€ spendeten die Schützen an Heide Großgarten, Mitarbeiterin im Hospiz am Wallgang. Die begeisterte Läuferin startet in diesem Jahr beim Mauerweglauf in Berlin und sammelt für jeden Kilometer Spenden mit denen Herzenswünsche der Gäste erfüllt werden sollen.

Beim Kompaniefest im Haus Bössing an der Laakstraße nahmen Tamara Schlaak, Ludger Döbbe, beide ehrenamtliche Mitarbeiter im Hospiz, und Heide Großarten die Spenden entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.