Selmer Kinder freuen sich auf dreiwöchigen Spielspaß

Anzeige
Die Kinder freuen sich schon aufs Ferienprogramm. (Foto: Stadt Selm)

Unter dem Motto „Arche Selm – Steig ein + fahr mit!“ wartet vom 20. Juli bis 7. August ein spannendes Sommerferienprogramm auf Kinder im Alter von sechs bis 12 Jahren. Die dreiwöchige Aktion der Stadt Selm und des Vereins Ganz Selm findet wieder in und rund um die Pestalozzischule statt.

Im Mittelpunkt steht das nagelneue Spielschiff Arche Selm, das die Kinder unter fachkundiger Anleitung kreativ mit Segeln und viel Farbe ausgestalten. Am 5. August wird das brandneue Spielschiff im Rahmen eines kleinen Theaterstücks von allen Kindern präsentiert. Weitere Höhepunkte sind der Tagesausflug zur Zoom-Erlebniswelt (22. Juli), ein mehrtägiger Radparcours in Kooperation mit dem ADFC Selm sowie ein Besuch im Freibad Selm.

Neben der Betreuung bietet die Stadt Selm täglich ein gesundes Frühstück sowie ein frisch zubereitetes Mittagessen und Getränke für alle teilnehmenden Kinder. Außerdem verkehrt während des Sommerferienprogramms täglich ein Zubringerbus von Cappenberg über Bork nach Selm.

Sämtliche Leistungen sind im Teilnehmer-Betrag von 25 Euro pro Woche enthalten. Familien mit geringem Einkommen haben über das Bildungs- und Teilhabegesetz die Möglichkeit einer bis zu 100-prozentigen Förderung.

Ab sofort können interessierte Eltern ihre Kinder mit dem Infoflyer im Jugendzentrum Sunshine anmelden. Er liegt überall in Selm sowie an den Schulen aus und kann außerdem auf der Seite wwww.selm.de heruntergeladen werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.