Lünen: Leute

11 Bilder

Schlusspfiff für Schulleiter Arno Franke

Lokalkompass Lünen / Selm
Lokalkompass Lünen / Selm | Lünen | vor 9 Stunden, 15 Minuten

Danke! Arno Franke hört dieses Wort am vergangenen Freitag wohl gefühlte hunderte Male. Der Schulleiter des Lippe Berufskollegs verabschiedet sich nach über dreißig Jahren in den Ruhestand. Arno Franke hat neben seiner ersten Leidenschaft - seiner Schule - noch mindestens eine weitere: Fußball! Das Pädagogische Zentrum der Schule wurde zum Aktuellen Sportstudio samt Couch, Torwand und Arno-Franke-Fangesängen der neuen...

1 Bild

Einbrecher waren am Tag auf Beutezug

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 13 Stunden, 6 Minuten

Einbrecher kommen in der Dunkelheit. Irrtum! In Lünen waren Täter am Montag am Tag auf Beutezug. Vier Wohnungen wurden zum Ziel, in einem Fall blieb es beim Versuch. Zwischen Morgen und Abend öffneten Unbekannte in der Luisenhüttenstraße eine Balkontür und gelangten so in eine Wohnung. Zu Beute gab es kurz nach der Tat noch keine Informationen. In der Mittagszeit hebelten Einbrecher dann drei Wohnungstüren in einem...

2 Bilder

Schnee: Straßen waren ein Riesen-Stau

Lokalkompass Lünen / Selm
Lokalkompass Lünen / Selm | Lünen | vor 1 Tag

Vierzig Minuten Fahrt vom Hilpert-Theater bis zur Marienkirche! Autofahrer brauchten am Montag in Lünen eine Menge Geduld. Schuld war der Schnee. Sonntag machte der Schnee schon mit Glätte Probleme auf den Straßen, aufgrund des Wochenendes hielten sich die Auswirkungen da aber noch vergleichsweise in Grenzen. Montagmittag - beim zweiten starken Schneefall - war das Chaos perfekt: Die Hauptstraßen und auch einige...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Streit endet mit zwei Schwerverletzten

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 1 Tag

In Handschellen endete am Sonntag das Wochenende für einen zwanzig Jahre alten Mann aus Lünen. Nach Informationen der Polizei ist er Verdächtiger in einem Streit mit zwei Schwerverletzten in Dortmund. Zeugen riefen die Polizei am frühen Abend zur Weißenburger Straße nahes des Borsigplatzes in Dortmund, in einem Lokal lief hier ein verbaler Streit völlig aus dem Ruder. Hintergrund war nach ersten Ermittlungen eine schon...

22 Bilder

Schnee-Sonntag hat nicht nur schöne Seiten

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 2 Tagen

Freitag und Samstag hatte der Winter schon die Muskeln spielen lassen, doch am Sonntag gab es dann die volle Ladung. Im Schnee verschwanden auch die Straßen - und das sorgte zum Teil für Chaos. Wer Zeit hatte, der ging raus ins Winterwunderland. Steffi, Kevin, Amy und Lia schnappten sich die Schlitten und drehten auf dem Theaterparkplatz eine Runde. Alexia, Luisa, Kalina und Emil bauten am Lippe-Ufer Schneemänner und...

1 Bild

Brand war versuchter Mord in dreißig Fällen

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 06.12.2017

Autoreifen brennen im Hausflur. Rauch füllt in Minuten das Gebäude. In Panik flüchten Menschen auf das Dach des Hauses - es waren dramatische Szenen in der Nacht zum vergangenen Freitag in Bergkamen. Eine Mordkommission ermittelt, bisher aber ohne heiße Spur. Polizei und Staatsanwaltschaft waren schon nach ersten Untersuchungen am Brandort sicher, dass das Geschehen kein Zufall war, schließlich brannte es zur gleichen Zeit...

1 Bild

Wie kam das Lametta am Baum? 1

Annegret Ritter
Annegret Ritter | Lünen | am 04.12.2017

Wer hat´s erfunden? Nein, nicht ein pfiffiges Kerlchen hat es sich ausgedacht, es war ganz anders und passiert schon vor vielen, vielen hundert Jahren.  Vor langer, langer Zeit war es üblich, dass die Menschen am heiligen Abend alle Tiere ins Haus einluden, damit sie den Weihnachtsbaum bestaunen konnten. Jesus war in einem Stall mitten unter Tieren geboren worden. Deshalb sollten sie am Weihnachtsfest teilhaben. Nur eine...

14 Bilder

Nikolaus kam auf Schiff nach Lünen

Jenny Smolka
Jenny Smolka | Lünen | am 03.12.2017

Lünen: Lippebrücke | Helle Lampen leuchten aus weiter Entfernung – es kommt von einem Schiff auf der Lippe. Die Besatzung: Der Nikolaus, Knecht Ruprecht und winterliche Märchengestalten. Zum 40. Mal besuchte der Nikolaus die Stadt per Schiff. Sie legen ihre Rettungswesten ab und steigen auf die Lippekaskade. Die Lüner Klüngelgarde samt Herold nehmen Nikolaus, Knecht Ruprecht und das Gefolge in Empfang. Der Posaunenchor der Herz Jesu Gemeinde...

1 Bild

Carl Ellis singt am Abend für das Hospiz

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 02.12.2017

Freitag gab Carl Ellis sein erstes Konzert für das Hospiz am Wallgang in Lünen, am Samstag gibt es die zweite Benefiz-Veranstaltung mit dem Musical-Star. Karten gibt es bis zum frühen Nachmittag noch im Internet und an der Abendkasse. Dankbarkeit zeigen, das will Carl Ellis auf seiner Grateful-Tour gemeinsam mit Len Mette und entsprechend geht ein Teil der Einnahmen aus den beiden Konzerten in der Stadtkirche St. Georg an...

2 Bilder

BürgerReporterin des Monats Dezember: Sarina Haarmeyer 78

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Hagen | am 01.12.2017

Ein Fotowettbewerb brachte sie 2012 in den Lokalkompass, und dass, obwohl sie am Ende doch nicht richtig daran teilnahm. Pech für Sarina, doch ein großes Glück für die Lokalkompass-Community, denn die Dortmunderin ist bis heute aktive BürgerReporterin und mischte schon so manches LK-Treffen auf. Sie ist unsere BürgerReporterin des Monats Dezember. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Als ich noch in...

1 Bild

Festnahme: Raub-Verdächtiger fast noch Kind

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 29.11.2017

Softair-Waffe in der Hand und Teleskop-Schlagstock in der Tasche - so versuchte ein Räuber am Dienstag einen Überfall auf einen Kiosk in Lünen. Minuten später klickten die Handschellen. Der Verdächtige ist vierzehn Jahre alt, fast noch ein Kind. Dienstagnachmittag kam der Täter in den Kiosk an der Steinstraße, bedrohte den Inhaber und einen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte Geld und Handy. Der Inhaber des...

20 Bilder

Jagd auf Wildschweine bleibt Daueraufgabe 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 28.11.2017

Regen tropft von den Blättern, fünf Grad zeigt das Thermometer. Im Grau des Novembermorgens machen sich kleine Gruppen auf den Weg. Im Visier sind an diesem Tag die Wildschweine in den Wäldern um Cappenberg. Wildmeister Peter Markett führt seine Treiber-Gruppe in das Waldstück am Brauereiknapp - zeitgleich beginnt in diesem Moment an mehreren Stellen in verschiedenen Revieren die Jagd. Die Cappenberger Straße zwischen...

1 Bild

Bürgermeister erklärt Bürger zu "Hilfssheriffs"

Reiner W. Dzuba
Reiner W. Dzuba | Lünen | am 28.11.2017

Lünen: Rathaus Lünen | . Man kann es kaum glauben. In der aktuellen Bürgermeisterkolumne Nr. 66 vom 24.11.2017 philosophiert Bürgermeister JKF über den Begriff "Sicherheit als Lebensqualität". Aus diesem Grund sind zuletzt auch 3 neue Ordnungsdienststellen besetzt worden, jährliche Kosten rund 170.000 EUR für die überschuldete Stadt. Diese neuen Mitarbeiter sollen eigentlich in der sogenannten "Ordnungspartnerschaft" mit der Polizei für...

1 Bild

Hubschrauber sucht Täter nach Raubüberfall 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 27.11.2017

In Alstedde kam es am frühen Abend zu einem Überfall auf den Angestellten einer Bäckerei. Der Achtzehnjährige war mit den Einnahmen des Tages auf dem Weg zur Bank, da stellten sich ihm an der Alstedder Straße zwei Maskierte in den Weg. Die Räuber schubsten den jungen Lüner, griffen sich mehrere Papiertüten, in denen sich Geld befand, dann flüchteten sie zwischen Rewe und Bäckerei Kanne zum Heideblümchenpark. Eine Fahndung...

1 Bild

Weihnachtsbaum bringt Kinderaugen zum Strahlen

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 27.11.2017

Der Förderverein der KITA Alois-Siegeroth-Straße hatte die Idee einen Weihnachtsbaum aufzustellen und die Feuerwehrkameraden des Löschzug Beckinghausen spendeten ihnen einen wunderschönen Weihnachtsbaum. Gemeinsam mit den Kindern und den Eltern wurde der Baum am Montag dann aufgestellt und festlich geschmückt. Am Samstag den 2. Dezember startet der Löschzug Beckinghausen um 14 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Beckinghausen,...

1 Bild

Überfall: Polizei sucht Mann auf diesem Bild

Lokalkompass Lünen / Selm
Lokalkompass Lünen / Selm | Lünen | am 27.11.2017

Im Oktober bedrohte ein Unbekannter die Mitarbeiter eines Supermarktes in Horstmar. Dem Räuber gelang mit der Beute die Flucht, doch nun gibt es ein Phantombild eines Verdächtigen. Zeugen hatten den Mann kurz vor der Tat gesehen, während des Überfalls auf den Supermarkt trug der Täter eine Maske. Der Unbekannte hatte am 25. Oktober die Angestellten des Geschäfts mit einer Schusswaffe bedroht, dann gelang ihm mit dem Geld...

80 Bilder

„Somewhere in Tonga“ gewinnt die LÜDIA

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 26.11.2017

Lünen: Heinz-Hilpert-Theater | Der Sieger des 28. Lüner Kinofestes steht fest. Den begehrten und mit 10. 000 Euro dotierten 1. Preis, die LÜDIA, gewann Florian Schewe mit dem Film „Somewhere in Tonga“. Nach einer wahren Geschichte wurde dieser Film mit einem geringen Budget gedreht. Darin geht es um einen Sozialarbeiter, der unkonventionelle Methoden bei der Erziehung von Jugendlichen aanwendet. Ein Jahr verbringt er mit dem 16-jährigen aggressiven,...

3 Bilder

Helft Markus Majowski: Wo ist der "Märchenwald" in Essen? 2

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 26.11.2017

Essen: Theater im Rathaus | Vom Dschungelcamp zurück auf Deutschlands Theater Bühnen, jetzt in Essen: Schauspieler Markus Majowski spielt zurzeit die Hauptrolle in „Charlys Tante“ im Theater im Rathaus. Im exklusiven Lokalkompass-Interview sprach er über Theater, RTL, Gelassenheit und über den selbst ernannten Märchenwald. Herr Majowski, die Proben laufen auf Hochtouren (die Premiere stand zum Zeitpunkt des Interviews noch bevor, Anmerkung der...

3 Bilder

Kleiderkammer spendet für Teddy-Aktion

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 25.11.2017

Teddys helfen Kindern in Not - im Lüner Anzeiger las Brigitte Gödeke über die große Aktion und schnell stand der Entschluss: Das Team der Kleiderkammer unterstützt das Projekt mit einem dicken Scheck.  Donnerstag war es soweit und Brigitte Gödeke, die seit über dreizehn Jahren die Kleiderkammer leitet, übergab mit ihrem Team die Spende in Höhe von fünfhundert Euro an den Lüner Anzeiger. Geld genug für fast 140...

1 Bild

Kommentar: Angst aus dem Internet

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 24.11.2017

Angst verbreitet sich im Internet mit rasender Geschwindigkeit. Die Hintergründe und Quellen spielen da keine so große Rolle. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Gevelsberg liegt fünfzig Kilometer von Lünen entfernt, doch sie schaffte diesen Weg in weniger als drei Tagen ohne Auto, Bus oder Bahn. Die Angst vor einem Unbekannten, der Kinder in sein Auto zerrt, kroch hunderte Male geteilt von Handy zu Handy, wühlte sich durch...

17 Bilder

Es begann mit einem Gedicht

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 24.11.2017

und das überraschte sogar Mike Wiedemann den Kinofestleiter. Die Eröffnungsgala des Lüner Kinofestes war mal wieder einmal ausverkauft. Dieses aus Lünen nicht mehr wegzudenkende Kinofestival stellt Lünen in den Blickpunk Europas, so sah es jedenfalls Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns bei seiner Eröffnungsrede. Sein besonderer Dank galt insbesondere den vielen Förderern, Sponsoren und dem großartigen Team um Mike...

12 Bilder

Workshop mit BürgerReportern: Am Ende steht ein riesiges Danke und viel Arbeit 35

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-West | am 23.11.2017

Essen: Unperfekthaus | Ein bisschen Aufregung schwang schon mit, als wir - die Redaktionsleitung (Thomas Knackert, Martin Dubois, Jens Steinmann und ich) uns gestern aufmachten zum Unperfekthaus. Ein Workshop mit BürgerReportern und Redakteuren zur Zukunft des Lokalkompasses. Was würde uns erwarten? Knapp fünf Stunden später qualmten unsere Köpfe, so viel Input hatten wir bekommen. Dank vieler Mit- und Querdenker, Ideenentwickler und Kreativer...

1 Bild

"Kinder-Entführung" kommt aus Gevelsberg

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 23.11.2017

Eltern ist die Vorstellung ein Horror und so verbreitete sich Mittwoch eine Meldung über die versuchte Entführung eines Kindes in rasender Geschwindigkeit. Der Lüner Anzeiger setzte sich auf die Spur der Nachricht und fand ein erschreckendes Beispiel für die Macht und Gefahren der sozialen Netzwerke. In WhatsApp-Gruppen macht die Sprachnachricht am Mittwochabend in Lünen die Runde: Eine Mutter erzählt, dass ein schwarz...

1 Bild

Wenn das E-Bike eine Pause zum Auftanken braucht

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 22.11.2017

Lünen: Marktplatz Lünen | ist es bei Kanne am Markt bestens aufgehoben. Die Stadtwerke Lünen haben jetzt in Kooperation mit der Bäckerei Kanne an der Marktstraße direkt vor der Kannefiliale am Markt eine E-Bike Ladebox installiert. Diese ist die erste in dieser Form in Lünen. Jetzt kann man gemütlich bei Kaffe und Kuchen oder anderen Leckereien zuschauen, wie das E-Bike Kraft tankt, oder man bummelt in der Zwischenzeit gemütlich durch die schöne...