Lünen: Leute

1 Bild

Stadt testet neues Müll-Konzept für Maigang

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 17 Stunden, 15 Minuten

Tausende machen sich in rund zwei Wochen wieder auf den Weg zum Cappenberger See in Lünen, denn der Maigang ist seit Jahren Kult. Premiere hat in diesem Jahr ein Pfandsystem für den Müll. Ärger gab es in den vergangenen Jahren immer wieder um die riesigen Mengen Abfall, denn obwohl die Stadt Container auf der Grillwiese aufstellte, nutzten nur wenige Besucher dieses Angebot. Im Vorfeld des Maigangs gibt es bei den...

6 Bilder

Feuer zerstört Scheune an Ökologiestation

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 2 Tagen

Flammen schlugen am Mittag aus einer Scheune an der Ökologiestation, die Rauchsäule - die bis nach Lünen zu sehen war - zeigte den Einsatzkräften schon aus der Entfernung den Weg. Zeugen hatten mit mehreren Feuerlöschern noch Löschversuche unternommen, hatten damit aber keinen Erfolg. Der Brand hatte sich bis zum Eintreffen der Feuerwehr schon auf den gesamten Unterstand in direkter Nachbarschaft zum Musterstall...

1 Bild

Ohne Hoffnung

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | vor 2 Tagen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Im Kerzenschein

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | vor 4 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Badewanne in Asien

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 15.04.2018

Schnappschuss

1 Bild

Frage der Woche: Wohnen wird zum Luxus - wann ist eure Schmerzgrenze erreicht? 23

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 13.04.2018

Wohnen wird in Nordrhein-Westfalen immer teurer. Vor allem in den Großstädten übersteigt die Nachfrage das Angebot - und das sorgt für steigende Preise bei den Mieten. Aber auch Eigenheime werden immer teurer.  Der Grundstücksmarktbericht 2017 bestätigt das Gefühl vieler Bürger: Für Wohnen - sei es in der Miet-, Eigentumswohnung oder im eigenen Haus - müssen sie immer tiefer in die Tasche greifen. "In den...

1 Bild

Blutspende am 22.4 Sonntag am Spormeckerplatz , Nicht am 15.4, bitte beachten

Gisela Wohlgemuth
Gisela Wohlgemuth | Lünen | am 13.04.2018

Lünen: DRK Lünen | Die monatliche Blutspende des DRK KV Lünen  findet am Sonntag den 22.4 von 9.30- 13 Uhr statt. Sie findet nicht am 15.4 statt wie angekündigt. Helfen auch sie mit, das erkrankten Menschen geholfen werden kann. Spormeckerplatz 1a in Lünen , gegenüber dem Amtsgericht.

1 Bild

Keine Hoffnung mehr für vermissten Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub 4

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 13.04.2018

Die Familie sieht keine Überlebenschance mehr. Seit dem vergangenen Samstag ist Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub in einem Gletschergebiet am Matterhorn in der Schweiz verschollen. Die Hoffnung, den 58-Jährigen noch lebend zu finden, ist angesichts der extremklimatischen Bedingungen mit Nachttemperaturen im zweistelligen Minusbereich geschwunden.  Der Unternehmer ist passionierter Skitourengeher und wollte für die...

1 Bild

Lüner Autor gibt Schülern Einblick in NS-Zeit

Carolin Rau
Carolin Rau | Lünen | am 13.04.2018

Lünen: Brambauer | Militärisch aufgerüstetes Spielzeug, zum Beispiel aufziehbare Panzer, die Funken sprühen. Heutzutage unvorstellbar, damals aber ganz normal. Damals, als Kurt Glodny ein Kind war. Er ist während des Nationalsozialimus in Oberschlesien aufgewachsen und später geflohen. Kindheit und Jugend waren geprägt vom Krieg.  Erzählt Kurt Glodny Schülern, 15 bis 17 Jahre alt, heute von dieser Zeit, lauschen sie seiner Stimme gebannt....

4 Bilder

Ehemaliger Lüner will Box-Weltmeister werden

Carolin Rau
Carolin Rau | Lünen | am 11.04.2018

Lünen: Lünen/Magdedeburg | "Jeder Sportler hat ein Ziel - ich möchte Weltmeister werden", sagt Elvis Hetemi. Seit zwei Jahren ist der 26-Jährige, der in Lünen aufgewachsen ist, Profi-Boxer. Seinen Traum hat er ganz klar vor Augen. Angefangen hat alles beim Dortmunder Boxring Nette. Dort schlüpfte er zum ersten Mal in seine Handschuhe und entwickelte die Leidenschaft für den Sport. Als Amateur-Boxer feierte er erste Erfolge und stieg sogar für die...

Es geht vorran

Andreas Grüger
Andreas Grüger | Lünen | am 11.04.2018

Lünen: In der Geist | Na endlich wird hier mal ordentlich die Schaufel geschwungen.Wird auch Zeit. Schade nur das hier in der Geist die Arbeiter des Schaufeldienstes keinen Anstand kennen. Bei den Arbeiten kracht und ächts es, Mitarbeiter schreien in der gegend rum....ey du Wi......hau dir gleich auf die Fr.... Na vielleicht ist das in der Bauarbeiter so der Redensumgang.....???? Heute Morgen wurde ich fast vom Baggerfahrer angefahren. Dieser war...

1 Bild

UPDATE: Keine Hoffnung mehr auf lebende Rettung von Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub 15

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 11.04.2018

Das Jahr 2018 entwickelt sich zu einem traumatischen für die Mülheimer Tengelmann-Familie. Nachdem am 6. März unerwartet Senior Erivan Haub mit 85 Jahren auf seiner Ranch in Amerika starb, wird seit Samstagnachmittag, 7. April, sein Sohn und Firmenchef Karl-Erivan Haub vermisst.  Wie zunächst das Handelsblatt und die Schweizer "Blick" berichteten, ist der 58-jährige in einem Skigebiet am Matterhorn im...

1 Bild

Kommentar: Auge auf die Nachbarn

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 10.04.2018

Im Nachbarhaus, da wohnt doch diese junge Frau oder ist es der ältere Mann mit dem silbernen Auto?  Unsere Nachbarn werden uns immer fremder - war das vielleicht auch der Grund, warum niemand etwas merkte von den Vorgängen in einer Wohnung in Lünen? Ein Kommentar von Daniel Magalski: Montag stand die Mutter zum ersten Mal vor den Richtern am Landgericht in Dortmund. Im September vor sechs Jahren waren zwei Baby-Leichen in...

1 Bild

Falun Gong: Jeden Sonntag Meditation im Lippepark

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 10.04.2018

Die Falun-Gong-Gruppe Lünen trifft sich jeden Sonntag von 11 bis 12 Uhr im Lippepark an der Marie-Juchasz-Straße. Falun Gong ist eine Meditations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. 1992 wurde sie in China zum ersten Mal öffentlich vorgestellt und fand im ganzen Land schnell Verbreitung. Falun Gong besteht aus fünf sanften Übungen und basiert auf den Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht....

1 Bild

Räuber drohten in Spielhalle mit Schusswaffe

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 10.04.2018

Räuber machten Montag am späten Abend Beute bei einem Überfall auf eine Spielhalle in Lünen. Die Maskierten bedrohten einen Kunden und einen Angestellten, dann gelang ihnen die Flucht. Die Unbekannten waren maskiert, so kamen sie gegen 22.50 Uhr in die Spielhalle am Anfang der Münsterstraße. Nach Angaben der Zeugen trugen sie eine Schusswaffe und ein Messer und gingen direkt zum Tresen. Der Mann mit der Schusswaffe...

2 Bilder

Prozess-Auftakt: Baby lag tot auf der Couch

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 09.04.2018

Ihr Gesicht versteckt die Frau auf dem Weg zur Anklagebank hinter einem Ordner. Montag begann sechs Jahre nach dem Fund von zwei Baby-Leichen vor dem Landgericht in Dortmund der Prozess gegen die Mutter. Im September vor sechs Jahren brannte es in der Wohnung der Frau nahe der Cappenberger Straße in Lünen - in den Tagen nach dem Feuer überschlugen sich die Ereignisse. Die Brand-Ermittlungen in der Messie-Wohnung förderten...

2 Bilder

Das Cappenberger Schützenfest kann losgehen

Carolin Rau
Carolin Rau | Selm | am 08.04.2018

Selm: Cappenberger | Er ist gebaut aus dunkelbraunem Pappelholz. Seine Flügel haben eine Spannbreite von 1,30 Meter, er ist 80 Zentimeter hoch und 20 breit. Sein hölzerner Körper trägt Farbtupfer in den Schützenfarben grün und weiß, an ihm befestigt sind die drei Insignien Kröne, Zepter und Apfel. Die Rede ist von Heinrich dem Zwölften. Vogel, für das Schützenfest in Cappenberg und benannt nach seinem Schöpfer Heinz, eigentlich Heinrich,...

2 Bilder

3 ehrenamtliche Helfer des DRK KV Lünen e.V. im überörtlichen Einsatz mit dem PTZ 10 des Kreises Unna

Gisela Wohlgemuth
Gisela Wohlgemuth | Lünen | am 08.04.2018

Lünen: DRK Lünen | — motiviert hier: Paderborn. Drei ehrenamtliche Helfer des KV #Lünen sind zur Zeit im überörtlichen #Einsatz mit dem #PTZ10 (Personentransportzug) des Kreises #Unna. In #Paderborn muss die Innenstadt aufgrund eines Blindgängerfundes evakuiert werden. Der DRK Kreisverband Paderborn e.V. schreibt hierzu: Größter Evakuierungseinsatz seit Ende des Krieges. Mehr als 26.000 Menschen müssen nach Bombenfund ihre Wohnungen...

17 Bilder

Ein riesiger Lindwurm für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 08.04.2018

Die Biker-Street-Scene sorgte am Samstag für viel Aufsehen in Lünen. Ein riesiger Korso von 411 Motorrädern war zu bestaunen. Begleitet wurde dieser Konvoi von sicherheitsbewußten Motorradfahrerinnen und -fahrern von 20 Polizeimotorrädern. Die Polizei sorgte dafür, das die 411 Motorradfahrer freie Fahrt von der Dortmunder Hohensyburg bis zum Bikertreffen in Nordkirchen hatten. Mit diesem großen Season Open Korso setzten...

1 Bild

Ausverkauf! Keine Zukunft für Sport Lang

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 06.04.2018

Ende April ist Schluss! Im Sporthaus Lang an der Lange Straße gehen nach fast fünfzig Jahren die Lichter aus, es gibt keine Zukunft für das Unternehmen. Freitag gab es die Entscheidung.  Inhaber Gero Lang und seine Mitarbeiter hatten gehofft, dass es mit Hilfe des Insolvenzverwalters vielleicht doch noch einen Weg aus der Krise geben könnte und der Rückhalt aus der Kundschaft stützte diese Hoffnung. Zum Schluss aber waren...

1 Bild

Südparkfreunde gehen mit neuem Vorstand in die Wachstumsphase.

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 05.04.2018

Lünen: Südpark | Nach einer Zeit der Stagnation geht es jetzt bei den Südparkfreunden mit neuem Elan voran. Mit dem neuen/alten Vorsitzenden Jürgen Böhm und einem veränderten Vorstand mit Daniel Mallon als zweiten Vorsitzenden, Jens Krause als Kassierer und Beate Krause als Schriftführerin möchte man den Verein neu strukturieren und für die Zukunft gut aufstellen. Jürgen Böhm, der aus persönlichen Gründen vor einiger Zeit die Funktion des...

1 Bild

Neue Krabbelgruppe Rasselbande ab Mai 2018

Mandy Heinrichs
Mandy Heinrichs | Lünen | am 04.04.2018

Lünen: Kurse für Kinder | #Kinder lieben es unbeschwert zu spielen. ⚽ Klettern, hüpfen, rennen, verstecken. Sie möchten Dinge erkunden, sortieren, stapeln, bewegen, verschieben, zuordnen. Kinder messen sich auch gern mit anderen Kindern. Was der/die kann, kann ich auch ! ????????Sie brauchen manchmal nur eine kleine Anregung und ihre Fantasie führt sie durch das Spiel. Musik unterstützt die gemeinsame Zeit, rahmt die #Spielzeit ein. #Eltern lieben...

1 Bild

Wasser-Taxi

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 04.04.2018

Schnappschuss

1 Bild

Lüner bettelt nun in Selm und Werne

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 03.04.2018

In Lünen kennen viele Menschen die Masche, nun versucht der Mann, der mit immer neuen Geschichten Geld erbetteln möchte, wohl in anderen Städten sein Glück. Meldungen gibt es aus Selm und Werne.  Die Geschichten drücken auf die Tränendrüse und öffneten so schon einige Portemonnaies: Seinen Opfern erzählt der Mann mal, dass er gerade Vater geworden sei und Geld für das Taxi in die Klinik braucht, mal hat er sich aus seiner...

32 Bilder

So war der "Tag der offenen Tür" bei Stolzenhoff in Brambauer

Carolin Rau
Carolin Rau | Lünen | am 02.04.2018

Lünen: STolzenhoff | Es ist der Tag des Jahres, an dem wohl die weitaus meisten Leute nach Brambauer kommen. Der Ostermontag, an dem das Catering-Unternehmen Stolzenhoff mittlerweile schon traditionell seinen "Tag der offenen Tür" veranstaltet. Auch in diesem Jahr kamen dafür viele bekannte Schlagerstars nach Lünen – und mit ihnen tausende Besucher.  "Uns gefällt hier eigentlich alles", lobten Michaela Weinert und ihre Tochter Fabienne, die...