Lünen: Leute

1 Bild

WG auf Zeit: Wer möchte einziehen?

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | vor 7 Stunden, 43 Minuten

Wie ist es in einer Wohngemeinschaft zu leben? Das können junge Männer nun jeder am eigenen Leib erfahren. Die Stadt-Insel startet ein besonders Experiment. Es werden bis zu sieben Teilnehmer im Alter von 16 bis 19 Jahren gesucht. Sie ziehen in eine 63 qm große Wohnung, in einem Wohnhaus ca. 200 Meter von der Stadt-Insel entfernt, ein. Mit anderen, fremden Menschen zusammen zu leben, kann sehr interessant sein. Dieses...

1 Bild

Wings of change 5

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | vor 1 Tag

Schnappschuss

3 Bilder

Notarzteinsatzfahrzeug kollidiert mit PKW

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | vor 1 Tag

Zu einem Unfall mit Beteiligung eines Notarzteinsatzfahrzeuges aus Werne kam es am Montag Morgen auf der Kreuzung Kurt-Schumacher-Straße/ Viktoriastraße. Das Notarztfahrzeug stieß im Kreuzungsbereich mit einem Golf zusammen. Zwei Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Im Zuge der Unfallaufnahme kam es zu einer teilweisen Sperrung des Kreuzungsbereich, dieses und die Auswirkungen des schweren Unfalls auf der A2...

Anzeige
Anzeige
92 Bilder

Radtour zeigte Lesern neun Stadtteile 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 2 Tagen

Sonntag, Sonne und viele Radfahrer mit guter Laune - das war die perfekte Mischung für die dritte Leser-Radtour des Lüner Anzeigers. In Kooperation mit echten Fahrrad-Experten ging es durch neun Stadtteile. Stadtmitte, Beckinghausen, Wethmar, Altlünen, Alstedde, Lippholthausen, Brambauer, Gahmen und Lünen-Süd lagen auf der vom Allgemeinen Deutschen Fahrradclub Lünen ausgwählten Strecke. Vom Marktplatz gingen die über...

7 Bilder

Neue Mitte in Lünen-Süd nimmt Gestalt an

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | vor 2 Tagen

Lünen: Lünen Süd | Endlicht tut sich was, das war die einhellige Meinung der vielen Anwesenden zum „Ersten Spatenstich“ für Lünen-Süd´s „Neue Mitte“ Seit 2011 liefen die ersten Planungen für Lünen Süd`s Neue Mitte, da aber die Genehmigungs -und Antragsverfahren mit anschließenden positiven Bescheiden über Fördermittel durch das Land NRW viel Zeit in Anspruch nahmen, ist es erst jetzt endlich soweit, dass mit den Gestaltungsarbeiten begonnen...

1 Bild

Kommentar: Hand in Hand ist große Stärke

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 3 Tagen

Lüner sind hilfsbereite Menschen, dazu gibt es aus der Vergangenheit viele Beispiele. Seit Donnerstag gibt es dafür einen Verein. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Im März vor drei Jahren war es die kleine Hannah. Das Mädchen mit Down Syndrom war an Leukämie erkrankt und sollte mit Delfinen schwimmen im Anschluss an die Therapie. Lüner halfen und spendeten für Hannah. Zwei Jahre ist es her, da bat Markus Vogt um...

1 Bild

Stadt bleibt auf Rechtsweg gegen Forensik

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 5 Tagen

Die Stadt ist im Kampf gegen den Bau einer Forensik auf der Victoria-Brache noch nicht am Ende. Donnerstag entschied der Rat der Stadt sich für weitere Schritte gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Gelsenkirchen. Im März hatte die Verwaltung mit ihrer Klage gegen den positiven Bauvorbescheid zur Forensik in Gelsenkirchen eine Niederlage kassiert, doch die Stadt will in Berufung. Im Wesentlichen wird sich die...

1 Bild

Eltern in Sorge nach Berichten über Bulli

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 16.05.2017

Eltern in Lünen sind in Sorge, denn es gibt Berichte über einen Mann mit einem weißen Bulli. Der Unbekannte habe in der Nähe der Realschule Kinder angesprochen, erzählt eine Mutter. Der Lüner Anzeiger fragte die Polizei. Gunnar Wortmann von der Pressestelle der Polizei in Dortmund bestätigt Anzeigen zu zwei Fällen, einer soll am Montag am frühen Nachmittag stattgefunden haben und einer am Dienstagmorgen. Nach...

6 Bilder

Spezialisten übten am Windrad über Lünen 2

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 16.05.2017

Stadtwerke-Chef Dr. Achim Grunenberg hängt unterhalb der Gondel der riesigen Windkraftanlage über Minuten so richtig in den Seilen. Autos sehen aus wie Spielzeuge und auch der Puls schnellt in die Höhe. Wartung von Windkraftanlagen ist ihr tägliches Brot, doch bei aller Routine müssen die Mitarbeiter der Firma NWind fit sein für den Ernstfall. In Lünen übten die Spezialisten am Montag am Windrad der Stadtwerke gegenüber...

1 Bild

Kinder-Malwettbewerb verbindet Generationen

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 16.05.2017

Zu einem großen Kinder-Malwettbewerb ruft die „Senioren-Residenz Lünen-Beckinghausen auf. Im Mittelpunkt der Kunstwerke sollen Oma und Opa stehen – die Kinder aus der Region dürfen ihrer Kreativität dabei freien Lauf lassen. Seinen feierlichen Abschluss findet das Generationen verbindende Malprojekt am 30. Juni, wenn die schönsten Kinderbilder im Rahmen einer Vernissage von der Bewohner-Jury der Residenz gekürt werden. Im...

17 Bilder

Bunt geht es wieder zu auf dem Marktplatz 1

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 16.05.2017

Lünen: Willy-Brandt-Platz 1 | Heute war es endlich soweit, die Markthändler sind wieder zurück auf den neugestalteten Marktplatz gezogen. Monatelang standen sie in der Fußgängerzone, was auch nicht die schlechteste Lösung war, aber eben nur eine Notlösung. Jetzt also wieder der Marktplatz, oder Willy-Brandt-Platz, wie er offiziell heißt. Ein wenig muss man noch suchen, aber eigentlich sind die meisten Händler da, wo sie immer waren. Anders ist,...

4 Bilder

Hauswand und Auto standen in Flammen

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 16.05.2017

Sirenen-Alarm am frühen Morgen in Selm! Flammen schlugen aus einem geparkten Auto und setzten auch ein Haus in Brand. Zwischen Hauswand und Garage war der Volkswagen-Bulli an der Lünener Straße geparkt, am frühen Morgen dann geriet der Wagen aus ungeklärter Ursache in Brand. Das Feuer zerstörte nicht nur das Auto, hoher Schaden entstand auch an der angrenzenden Hausfassade und einer Garage. Flammen zogen an der Hauswand...

2 Bilder

Zeuge findet Schwerverletzten auf Straße

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 15.05.2017

Montag am frühen Morgen fand ein Zeuge einen Mann mit schweren Kopfverletzungen auf der Unterstraße in Südkirchen. Zu Hintergründen ermittelt nun die Kriminalpolizei. Der Verletzte - ein Zeitungsbote - lag gegen vier Uhr in Höhe der Droste-Hülshof-Straße auf der Fahrbahn. Der Zeuge alarmierte die Rettungskräfte, nach der Versorgung vor Ort kam der Mann zur Behandlung seiner in ein Krankenhaus. Fragen werfen die...

1 Bild

Lidda Grömmer feiert ihren 102. Geburtstag

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Bergkamen | am 11.05.2017

Bergkamen: Weddinghofen | Die Bergkamener Bürgerin Lidda Grömmer feierte heute am Mittwoch ihren 102. Geburtstag. Im Kreis ihrer Familie in ihrem Haus in Weddinghofen blickte die zweitälteste Einwohnerin Bergkamens auf ein bewegtes Leben zurück. Am 10. Mai in Riesa in Sachsen geboren und in Berlin aufgewachsen zog es sie nach dem Krieg nach Bergkamen. Ihr Mann hatte damals Arbeit auf der Schachtanlage Grillo 1 in Kamen gefunden. 1954 zogen sie dann in...

12 Bilder

Feuerwehr mit vielen Rettungskräften bei Wohnungsbrand im Einsatz

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 11.05.2017

Lünen: Am Triftenteich | Die Feuerwehr und der Rettungsdienst waren mit zahlreichen Kräften in Lünen in der Straße Am Triftenteich im Einsatz. In einem Hauswirtschaftsraum eines Mehrfamilienhaushaltes war ein Brand ausgebrochen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Raum in Vollbrand wurde aber durch die Kräfte der Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht. Rauchmelder verhinderten bei diesem Brand Schlimmeres. Durch das laute...

1 Bild

Schönes Kamen 1

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 10.05.2017

Kamen: Alter Markt | Schnappschuss

7 Bilder

Bundesweite Aktion „DRK – kein kalter Kaffee“ zum Weltrotkreuztag

Matthias Stiller
Matthias Stiller | Lünen | am 10.05.2017

Lünen: Graf-Adolf-Straße | „Deutsches Rotes Team“ – das DRK wirbt um Unterstützung Gratiskaffee zum Weltrotkreuztag – den gab es unter dem Motto „DRK – kein kalter Kaffee“ bundesweit am diesjährigen 8. Mai, auch in Lünen. „Wie in vielen anderen Städten, haben wir den Weltrotkreuztag zum Anlass genommen, um uns bei den Lüner Bürgern zu bedanken und ins Gespräch zu kommen", sagte Matthias Stiller, DRK-Vorstand des DRK-Kreisverbandes Lünen. Am...

6 Bilder

Experten finden keine Bombe in der City

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 09.05.2017

Bohrer gruben sich Zentimeter für Zentimeter in den Boden neben der Lippe. Experten suchten seit Montag nach einem Kriegs-Relikt. Dienstag gab es ein Ergebnis. Im Boden neben der Lippe könnte der Blindgänger einer Weltkriegsbombe liegen, diesen Verdacht hatte der Kampfmittelräumdienst der Bezirksregierung in Arnsberg nach einer Routine-Überprüfung vor geplanten Bauarbeiten auf dem Gelände. Montag am Morgen begannen die...

1 Bild

Zeugen nennen Polizei Namen des Toten

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 09.05.2017

Mittwoch letzter Woche starb auf einem Parkplatz an der Kamener Straße in Lünen ein unbekannter Mann. Die Polizei bat mit Fotos die Öffentlichkeit um Hilfe bei der Identifizierung des Toten. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es nach Angaben der Polizei nicht, bis Dienstag trotz aller Bemühungen der Ermittler aber auch nicht auf die Identität des wohl obdachlosen Mannes. Die Polizei ging deshalb mit Fotos des...

4 Bilder

Fahranfänger verunglückt mit Cabrio

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 08.05.2017

Trümmer liegen neben der Autobahn, das Wrack eines Cabrios hängt in der Böschung. Sonntagabend verunglückten zwei junge Menschen schwer bei einem Unfall auf der Autobahn. Das Unglück passierte am Abend in Fahrtrichtung Hannover in Höhe der Achenbach-Halde. Der Fahrer am Steuer des Mazda-Cabrios - ein achtzehn Jahre alter Mann aus Waltrop - hatte nach ersten Ermittlungen der Polizei gerade ein anderes Auto überholt, dann...

39 Bilder

Bergkamen blüht auf

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Bergkamen | am 07.05.2017

Bergkamen: Mitte/Nordberg | Der Stadtspiegel Bergkamen/Kamen hat einige Impressionen von der sehr gut besuchten 11. Blumenbörse in Bergkamen für Sie eingefangen. Bis um 17 Uhr ist sie heute noch geöffnet. Schauen Sie sich doch die Blumenpracht in Bergkamen auf der Präsidentenstraße an und nehmen Sie etwas vom Frühling mit nach Hause.