Bildergalerie aus Lünen: Aktuelle Fotos und Bilder

13 Bilder

Sommer-Spaziergang 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | vor 1 Tag

Lünen-Brambauer: Mitte | Bambauer ist der größte Stadtteil Lünens. Er grenzt im Süden an Dortmund und im Nordwesten an Waltrop. Brambauer, ursprünglich eine Ackerbauernschaft, war seit Ende des 19.Jahrhunderts Standort des Steinkohlebergbaus. Im Jahre 1897 nahm die Zeche Minister Achenbach hier den Betrieb ihrer Förderschächte auf. Nach Schließung der Zeche 1992 entstand auf dem Gelände der Schachtanlage 4 das Technologiezentrum Lünen...

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
138
128
76
68
8 Bilder

Entwarnung - keine Bombe am Wüstenknapp

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 4 Tagen

Aufatmen bei vielen Anwohnern rund um das Wüstenknapp in Lünen - es gibt keine Bombe im Boden. Untersuchungen der Kampfmittel-Experten beförderten einen Korb aus Metall ans Tageslicht. Lesen Sie die Ereignisse des Tages in unserem Live-Ticker. Im Bereich einer Baustelle nur wenige Meter neben der Bahnlinie Richtung Werne hatten die Kampfmittel-Räumer auffällige Veränderungen im Boden bemerkt, diese Stellen nahmen sie seit...

13 Bilder

Shopping-Deal: Britta kauft in Rekordzeit

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 19.08.2016

Geld ausgeben ist leicht, doch der Shopping-Deal des Lüner Anzeigers war eine Herausforderung für Britta Thomsen aus Lünen. Mittwoch stürzte sich die Lehrerin im Kampf um den fetten Gewinn in den Einkaufs-Wahnsinn in acht Geschäften. Rechnen gehört in der Grundschule zum Stundenplan der Lehrerin und gute Fähigkeiten im Umgang mit Zahlen sind bei einer Aktion wie dem Shopping-Deal durchaus von Vorteil. Britta Thomsen...

27 Bilder

Feuerwehr sucht Vermisste in alter Disko

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 17.08.2016

Rauch dringt aus dem Keller und Hilferufe hallen durch die leeren Räume - es brennt in der Disko an der Industriestraße in Selm! Feuerwehrleute waren am Abend im alten Gebäude im Großeinsatz -doch zum Glück war das Szenario nur eine Übung. Feierabend rückte für die freiwilligen Feuerwehrleute aus der ganzen Stadt am Dienstag in weite Ferne, denn statt der Couch wartete ein harter "Einsatz". Wo Menschen feierten, kam es...

26 Bilder

Konzert: Carl Ellis begeistert auf Cappenberg

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 15.08.2016

Carl Ellis kennt die großen Bühnen der Show-Welt, doch am Sonntag erlebten die Zuschauer den Sänger in einem intimen Konzert auf Cappenberg, präsentiert vom Lüner Anzeiger. Der Musical-Star begeisterte seine Zuschauer nicht nur mit Gospel. Karten für das Konzert am Sonntagabend in der Stiftskirche im Schlosspark Cappenberg gab es schon eine Woche nach dem Vorverkaufsstart nicht mehr, so groß war das Interesse. Carl Ellis...

31 Bilder

Motor-Rock Festival begeistert tausende Biker

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 13.08.2016

Tausende Biker feiern an diesem Wochenende auf dem Landhof Zobel in Werne das Motor-Rock- Open- Air- Festival. Aus ganz Deutschland und zum Teil auch aus Europa waren Freunde der Bikerszene angereist, um mit Gleichgesinnten zu feiern und sich auszutauschen. Sogar aus Norwegen war ein Biker angereist. Ein tolles Rahmenprogramm machte Motor-Rock wieder zu dem Erlebnis für Biker. Freunde treffen, Spaß haben, rockige Musik...

5 Bilder

Marktfrauen ziehen für Baustelle ins Lager

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 10.08.2016

Jahre standen die Marktfrauen still an ihrem Platz vor dem Rathaus, trotzten Wind und Wetter - doch nun ziehen die Figuren ins Zwischenlager und machen Platz für die Bauarbeiter. Montag fiel mit dem Aufbau der Bauzäune der Startschuss für die Großbaustelle im Herzen der City, der Marktplatz verändert sein Gesicht. Mitarbeiter der Stadtwerke begannen mit den Vorbereitungen für die Demontage der Laternen am Marktplatz, die...

Anzeige
Anzeige
86 Bilder

Die Schützengilde Kemminghausen lud am Samstag zum „Biwak mit Eintagskönigsschießen ein".

Werner Gärtner
Werner Gärtner | Dortmund-Nord | am 07.08.2016

Dortmund: Herder-Grundschule | Die Glückwünsche der Schützenschwestern und Schützenbrüder aus dem Schützenkreis Lünen und Umgebung, waren Timo Schwiderski (Schützengilde-Kemminghausen) sicher: Am vergangenen Samstag wurde Timo Schwiderski beim Biwak in Kemminghausen zum Tageskönig gekürt. Beim Eintagskönigsschießen am 06. August 2016 hatte Timo am Abend den Rest des Vogels von der Stange geholt. Darüber hinaus sicherten sich Sebastian Becker...

29 Bilder

Das Kanalfest in Lünen war wieder Spitze

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 07.08.2016

Rainer Schmeltzer, Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen und Schirmherr des Kanalfestes brachte es bei seiner Eröffnungsrede auf den Punkt: “Das Kanalfest ist so schön, deshalb scheint auch die Sonne.“ Bis auf einen kleinen erfrischenden Regenschauer meinte es das Wetter auch wieder sehr gut mit den fleißigen Siedlern am Kanal. Sonne, blauer Himmel, weiße Wolken und eine leichte Brise,...

80 Bilder

Fotos-Update: Fans und mehr in Wacken 9

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 05.08.2016

"Rain or shine" ist das Motto des Wacken Open Airs. Auch, wenn in den letzten Jahren mehr "rain" denn "shine" vorherrschte, kann das der Popularität des Mega-Festivals im hohen Norden keinen Abbruch tun. Jahr für Jahr pilgern bis zu 90.000 aufs platte Land und feiern eine fast einwöchige Party. Die ersten Fans reisten bereits am Montag an, der Lohn: Bändchen, auf denen "Du bist zu früh" zu lesen ist. Für viele ist Wacken...

5 Bilder

Schiff Ahoi,

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 01.08.2016

Lünen: Preußenhafen | mit diesem seemännischen Gruß taufte Lünens stellvertretender Bürgermeister Arno Feller am Sonntag im Preußenhafen das neue Rettungsmotorboot des DLRG Lünen auf den Namen „Preußen“. Mit dieser Taufe ging für die DLRG Kreisgruppe Lünen die bootlose Zeit zu Ende. Schwimmer und Wassersportler in Lünen und Umgebung können jetzt noch mehr auf die schnelle und kompetente Wasserrettung des DLRG vertrauen. Im November hatte die...

34 Bilder

10.Oldtimer Rally in Selm des Motorsportclub Bork 1

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Selm | am 31.07.2016

Selm: Burg Botzlar | Eine Menge “Altes Blech" gab es in Selm bei der 10. Oldtimer Rallye zu bestaunen. Die Veranstalter konnten bei bestem Wetter wieder zahlreiche Teilnehmer und Besucher begrüßen. Um 9:30 ging es dann für die Oldies am Bürgerhaus in Selm los. Von hier aus machten sie sich auf eine interessante Tour durch das nahe Münsterland. Gegen 16 Uhr erreichten die meisten dann wieder das Ziel am Bürgerhaus. Nach der Siegerehrung blieb...

3 Bilder

Wahre Liebe 16

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 31.07.2016

Besuch bei einem Fan

46 Bilder

Der Schützenverein Kamen hat einen neuen Schützenkönig

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Bergkamen | am 30.07.2016

Bergkamen: Schützenheide | Nach einem spannenden Wettkampf holte sich Markus Scholz mit dem 444. Schuss die Königswürde. Als Königin an seiner Seite erwählte er seine Ehefrau Manuela Scholz. Die beiden werden von nun an bis zum nächsten Schützenfest den Schützenverein Kamen 1820 e.V repräsentieren und als Majestäten vorstehen. Exakt am heutigen Tage vor 25 Jahren waren die beiden das Kinderschützen Königspaar des Vereins.

12 Bilder

Leichtverletzte bei Brand in einer Reitanlage

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Selm | am 27.07.2016

Selm: Borker Landweg | Die Feuerwehr Lünen und Selm unterstütze Feuerwehrkräfte des Kreises Coesfeld bei einem Brand in einer Reitanlage in Olfen-Vinnum an der Stadtgrenze zu Bork. Gegen 17 Uhr meldete ein Zeuge bei der Polizei, dass große Teile einer Reitanlage Am Borker Landweg in Flammen stehen würden. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehrkräfte konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Einige Personen wurden durch Rauchgasintoxikation...

22 Bilder

Sonntagmorgen auf der Halde Großes Holz 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Bergkamen | am 25.07.2016

Bergkamen: Halde Großes Holz | Aus Abraummaterial des Bergbaus entstand inmitten eines Buchenwaldes ein Hügel, der inzwischen viele Pflanzen- und Tierarten beherbergt. Heute wurde ich auf dem Weg nach oben von Blumen in allen erdenklichen Blautönen begleitet. Hatte ich angenommen, von einer grandiosen Fernsicht empfangen zu werden, wurde ich doch etwas enttäuscht. Die Luft war leider nicht so klar wie ich gehofft hatte. Der Himmel fast wolkenlos und...

14 Bilder

Kamen. Ausflugtipp: Seepark Lünen. 1.Teil:Schon mal Discgolf gespielt?

Rolf Lepke
Rolf Lepke | Kamen | am 23.07.2016

Ferien und kein Badewetter, Kinder quengeln und langweilen sich. Was tun? Rauf aufs Rad, über den Sesekeradweg zum Seepark Lünen. Packen Sie Ihre eingemotteten Fresbeescheiben ein und ab auf den Discgolf-Kurs im Seepark. Ihre Route können sie hier planen http://www.radroutenplaner.nrw.de/ Wählen Sie unter Themenrouten „Nur bestimmte Routen“ den Sesekeweg. Das Runde muss in das Runde Noch mehr Videos: Seepark...

15 Bilder

Remise Düsseldorf 16

Peter Eisold
Peter Eisold | Lünen | am 19.07.2016

Die Präsentation historischer und klassischer Fahrzeuge, der offene Blick in die Service- und Restaurationswerkstätten und die „Dauerausstellung“ kostbarer Oldtimer in den gläsernen Einstellboxen in Verbindung mit aufregender anspruchsvoller Architektur aus verschiedenen Epochen garantieren unvergessliche Erlebnisse in einem in seiner Form und Nutzung einzigartigen Zentrum für Oldtimer und Liebhaberfahrzeuge. Der zwischen...

36 Bilder

Brunnenfest in Lünen

Frank Heldt
Frank Heldt | Lünen | am 10.07.2016

Lünen: Brunnenfest | Brunnenfest zum 675. Geburtstag von Lünen und die Stadt lud zum Festival ein. Antenne Unna präsentierte auf dem Theaterparkplatz neben "Stanfour" als Hauptakt, "Klangpoet" und "The Westbunch Live". Der Eintritt war natürlich frei und die Laune bestens....

28 Bilder

Lünen feiert mit Stanfour den Geburtstag

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 10.07.2016

Musik auf zwei Bühnen, perfektes Wetter und den ganzen Spaß bei freiem Eintritt - so feierte Lünen an diesem Wochenende den großen Stadt-Geburtstag. Publikums-Magnet war am Samstag der Auftritt von Stanfour. Im Jubiläumsjahr zu 675. Jahre Stadt Lünen Neuer Name und neuer Ort. Das Brunnenfest wurde in diesem Jahr zum Brunnenfestival und zog von der Großbaustelle Marktplatz auf den Theaterparkplatz. Bürgermeister Jürgen...

70 Bilder

675 Jahre eine Junggebliebene Stadt feiert ihr Jubiläum

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 05.07.2016

Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Lünen, sowie das Ehrenamt standen im Mittelpunkt des Festaktes zur 675 Jahr Feier im Heinz-Hilpert-Theater in Lünen. Vertreter aus Politik und Wirtschaft gehörten an diesem besonderen Abend ebenfalls zu den Gästen. Nach der Eröffnungsrede von Lünens Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns, der in seiner Rede nach einem Streifzug durch die Geschichte Lünens besonders auf die engagierten Bürger...

12 Bilder

Mit dem knallroten Gummiboot...

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 03.07.2016

...waren nur die Brömmelkamps beim verkaufsoffenen Sonntag in Lünen Süd unterwegs. Trotz des recht durchwachsenen Wetters waren viele Besucher zum verkaufsoffenen Sonntag nach Lünen-Süd gekommen. Die Organisatoren hatten auch einiges zur Unterhaltung aufgeboten. Die Luftgekühlten stellten ihre heißen Käfer vor, für Kinder gab eine Hüpfburg, ein Glücksrad und Kinderschminken. Traditionell verbreiteten die Brömmelkamps gute...

25 Bilder

Tag der Offenen Tür bei der Feuerwehr in Beckinghausen

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 03.07.2016

Viele Besucher zog der Tag der Offenen Tür des Löschzug 2 an. Die Feuerwehrfrauen und -männer aus Beckinghausen hatten sich auch eine Menge einfallen lassen, um ihre Arbeit vorzustellen. Ein Einblick in die Entwicklung der Löschfahrzeuge des Löschzug 2 wurde den Besuchern gegeben und man konnte am Löschsimulator versuchen eine Brand zu löschen. Besonders eindrucksvoll war die Demonstration mit welcher Wucht und...

27 Bilder

Lost Places: Expeditionen in vergessene Welten 21

Peter Dettmer
Peter Dettmer | Essen-Borbeck | am 01.07.2016

Es ist kalt, glitschig, dunkel und schmutzig. Warum nur habe ich mich dazu hinreißen lassen, diesen Ausflug zu einem der 'Lost Places' zu unternehmen?, frage ich mich in dem Moment, in dem es hinab geht in diese längst vergessene Unterwelt eines alten, ungenutzten Duisburger Industriegeländes. Vielleicht waren es die wiederentdeckte Abenteuerlust und der Forscherdrang aus Kindertagen, die mich zur Teilnahme an dieser 'Urban...