Bildergalerie aus Lünen: Aktuelle Fotos und Bilder

3 Bilder

Rhododendron-Blüten 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | vor 1 Tag

Der Rhododendron fragt: "Wann sehen wir uns wieder?"

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
136
127
76
68
17 Bilder

Lüner Schulen machen das Rennen

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | vor 2 Tagen

Jana Promesberger und Ronja Stahlhut belegten den 1. Platz beim Regionalentscheid der „World-Robot-Olympiad“ in Lünen. Die beiden Schülerinnen waren mit dem Team „Schollibotics 2.0“ der GeschwisterScholl-Gesamtschule Lünen angetreten. Die Geschwister Scholl-Gesamtschule sicherte sich mit dem Team „Schollibotics 1.0“ auch den 2. Platz bei diesem zukunftsweisenden Wettbewerb im Lüner Hansesaal. Somit ziehen beide Teams aus...

25 Bilder

Ein Paradies für Blumenfreunde 3

Renate Croissier
Renate Croissier | Selm | vor 3 Tagen

Selm: Garten Grubendorfer | An diesem Wochenende hat die Familie Grubendorfer in Cappenberg wieder ihren wunderbaren Garten für Interessierte und vor allem für Blumen-Liebhaber geöffnet. Im Augenblick liegt die Betonung auf den Rhododendren und Azaleen, die verschwenderisch und leuchtend blühen. Aber natürlich blüht da noch mehr, die letzten Tulpen, herrlicher Blauregen, Flieder, Iris und, und,und...., bis hin zu den ersten Rosen. Den Rosen ist am...

16 Bilder

Wasserstadt Aden

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Bergkamen | vor 3 Tagen

Bergkamen: Wasserstadt | Wohnen am Wasser da wo noch vor wenigen Jahren das schwarze Gold der Region ans Tageslicht gebracht wurde . Bergkamen macht es möglich. Europas ehemalig größte Bergbaustadt setzt mit dem Städtebaulichen Projekt Wasserstadt Aden ein großes Zeichen, einen Leuchtturm, so Bergkamens Bürgermeister Roland Schäfer. Vom jetzigen symbolischen Spatenstich bis zum Einlassen des ersten Wassers in den Adensee und dem Bezug der ersten...

34 Bilder

Internationales Drachenfestival Kamen 2016 1

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | vor 3 Tagen

Kamen: Kamen Kite | Ein wahrer Besuchermagnet war auch in diesem Jahr wieder das Drachenfest in Kamen. Es stimmte aber auch alles. Blauer Himmel, weiße Wolken, Wind und angenehme Temperaturen ließen das Drachenfestival wieder zu einem tollen Event für die ganze Familie werden.

23 Bilder

Lünen feierte Multikulti-Fest am Markt

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 3 Tagen

Tänze aus Polen, Leckereien aus der Türkei und Religiöses aus China - die Besucher erwartete am Samstag beim Multikulturellen Stadtfest auf dem Marktplatz in Lünen eine bunte Mischung. Ein Jahr musste das bunte Multikulti-Fest im Herzen von Lünen pausieren, der Grund waren Probleme mit der Finanzierung, der Stadt fehlten für die Durchführung achttausend Euro im Haushalt. Samstag war die Durststrecke dann überstanden und...

1 Bild

Frisch ist es am Morgen ... Vierflecklibelle 10

Andreas Nickel
Andreas Nickel | Lünen | vor 3 Tagen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
78 Bilder

"Flugzeug-Unglück" fordert Retter bei Kanne 2

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 4 Tagen

Trümmer eines Flugszeugs liegen auf der Wiese, zwei Verletzte sitzen im Gras und rufen um Hilfe. Rauch kommt aus einem Hubschrauber-Wrack. Großalarm am Freitagabend für Feuerwehr und Rettungsdienst bei Kanne in Lünen. Zum Glück kein Ernstfall, sondern eine riesige Übung. Minuten zuvor kommt es dem Drehbuch für die Großübung nach am Himmel über dem Norden von Lünen zu einem heftigen Unfall. Ein Kleinflugzeug und ein...

18 Bilder

Boah Ey

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 15.05.2016

Manta Manta, das war das Motto am Samstag und Sonntag in Bergkamen Rünthe auf dem Gut Keinemann. Viele Manta Oldtimer Freunde waren mit ihren Mantas gekommen, um an dem tollen Treffen teilzunehmen. Erstaunlich viele Manta-Freunde waren aus Belgien und Niederlanden angereist.Einige Teilnehmer des Manta Treffens kamen sogar aus Österreich, um ein Wochenende ganz im Namen des Kultautos „ Manta“ zu verbringen. Um das Manta...

47 Bilder

Bilder: Blind Guardian krönen das Rock Hard Festival 4

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 14.05.2016

Das schnuckeligste Metalfestival Deutschlands hatte zum Starttag eine Menge deutschen Thrash im Gepäck. Bei hippen 27 Grad gaben sich die Fans im gut besuchten Gelsenkirchener Amphitheater zu deutschen Thrash-Acts wie Tankard, Sodom, Destruction die Metal-Kante. Beim Destruction-Gig wurde nicht mit Gaststars wie Andy Brings und Gerre von Tankard gespart, dazu kam der berüchtigte "Butcher" des Albums "Mad Butcher" auch kurz...

3 Bilder

Mit meinen letzten Tulpen... 11

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 13.05.2016

...wünsche ich euch frohe Pfingsttage

3 Bilder

Nr. 6.499 - 6.501 5

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 12.05.2016

Die ersten 10.000 Fotos sind die schlechtesten. (Helmut Newton)

15 Bilder

Punkmusik wird immer populärer

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 09.05.2016

das letzte Konzert im „Das Greif“ war eines der besten, die ich in diesem Jahr gehört habe. Nach der Blues-Hardrock-Metal-und Rockabilly Ära scheint jetzt die Zeit der Punkmusik im Greif gekommen zu sein,und das mit einer feinen Besetzung bei dem kleinen Punk Festival letzte Woche in Lünen. Punk Rock kann so super einfach zünden und funktionieren wenn man, wie hier im Falle von den BERLIN BLACKOUTS, die richtigen...

9 Bilder

Morgens halb zehn in Nordkirchen 12

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 09.05.2016

Nordkirchen: Schloss Nordkirchen | Natur pur rund um das "Westfälische Versailles", ganz ohne Schloss

21 Bilder

Besuchen Sie ein grünes Paradies 2

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 08.05.2016

Dieser Frühling ist herrlich. Überall grünt und blüht es in der warmen Sonne. Da macht es Freude, sich einen Traumgarten anzuschauen: An zwei Wochenenden zeigen Helga und Hans-Josef Grubendorfer ihr grünes Paradies am Emtingsweg 34 in Selm-Cappenberg. Im Rahmen der Aktion „Offene Gärten 2016 – Gärten in Westfalen öffnen ihre Pforten“ laden sie alle Interessenten am Samstag, 21. Mai, und Sonntag, 22. Mai, nach Cappenberg ein....

8 Bilder

Brand in fleischverarbeitenden Betrieb

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 07.05.2016

Gegen 16:30 bemerkten Passanten auf dem Dach eines fleischverarbeitenden Betriebes in Lünen, in der Wethmar Heide, Flammen und Rauch auf der Dachfläche. Umgehend verständigten sie die Feuerwehr. Die Berufsfeuerwehr Lünen sowie die Löschzüge Mitte und Lünen Brambauer waren schnell vor Ort und hatten den Brand rasch gelöscht. Da es im Dachbereich Instandhaltungsarbeiten gab, suchte die Feuerwehr intensiv die Dachfläche und die...

11 Bilder

Zwischen laut und leise - der Dortmunder Westpark 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Dortmund-City | am 07.05.2016

Dortmund: Westpark | Der Westpark liegt in Dortmunds westlichem Innenstadtbereich, in der Nähe des Kreuzviertels, des Unionviertels und des Althoffblocks. Ursprünglich wurde hier im Jahre 1811 der Westentotenhof eingerichtet, ein Friedhof außerhalb der Stadtmauern. Nach 1912 wurde das Gelände als Friedhof aufgehoben und in einen Park umgewandelt. Die alten verwitterten Grabsteine sind zum Teil bis heute erhalten und tragen die Namen bekannter...

3 Bilder

Gestern Nachmittag, Zwischenstop am Lanstroper Ei 10

Norbert Lange
Norbert Lange | Dortmund-Nord | am 04.05.2016

Dortmund: Lanstroper Ei | Ausblick vom Lanstroper Ei.

19 Bilder

St. Johannes-Kirche in Bad Zwischenahn 12

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 03.05.2016

Bad Zwischenahn: St. Johannes-Kirche | Das älteste Wahrzeichen der Gemeinde Bad Zwischenahn ist die evangelisch-lutherische Pfarrkirche St. Johannes der Täufer am Brink. Erstmals erwähnt wurde sie 1124. Seit Jahrhunderten prägt das alte Gotteshaus den südlichen Uferbereich des Zwischenahner Meeres und bildet den Mittelpunkt der aus verschiedenen Bauerschaften auf sie zuführenden alten Kirchwege. Das schlichte Äußere der Kirche bereitet nicht auf die...

11 Bilder

Mit Vollgas in den Mai getanzt

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 03.05.2016

THE GASOLINERS und die SOUL INVADERS, das war „Der Tanz in den Mai“ in der Premiumklasse. THE GASOLINERS blieben zur Begeisterung des Publikums ihrem Motto „Immer Vollgas, nie bremsen“ von der ersten Sekunde des Konzerts an treu. Die SOUL INVADERS aus Hagen hatten schon mit ihrem druckvollen, schnörkellosen Punk für reichlich Stimmung im vollen Saal des „Das Greif“ gesorgt. Diese laute und feine Tradtionsveranstaltung wird...

29 Bilder

Zeit für mehr Solidarität

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 01.05.2016

Das war das Motto der Traditionsveranstaltung des DGB im Lüner Seepark. Auch in diesem Jahr war die Veranstaltung wieder gut besucht . Nach den Eröffnungsreden von Martina Vogelgesang, dem ersten stellvertretenden Bürgermeister Siegfried Störmer und Stefanie Baranski-Müller vom DGB Hauptbezirk NRW ging es dann schnell zum vergnüglichen Teil des Tages über. Leckere Speisen, kühle Getränke und Unterhaltungsmusik luden zum...

24 Bilder

Maigang-Müll bleibt Problem auf Grillwiese

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 01.05.2016

Tausende machten sich am Sonntag auf den Weg für die Kult-Wanderung des Jahres, den Maigang. Die Bilanz am Ende des Tages fällt unter dem Strich positiv aus, mit deutlich besseren Zahlen als im letzten Jahr. Problem bleibt der Müll. Besucher kamen aus der ganzen Region auf die Grillwiese in Lünen. Sonne und warme Temperaturen machten nach den Regentagen Lust auf einen Ausflug und so stieg auch die Zahl der Maigänger seit...

8 Bilder

Aus dem Netz: Mit der VR-Brille eintauchen in neue Welten - Ausflug in die Virtual Reality 5

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.05.2016

Das erstmalige Erlebnis eines Virtual Reality-Ausflugs beschreibt man am schönsten so: VR-Brille morgens mit ins Büro bringen, prompt gerät der Kollege von nebenan beim Test aus dem Gleichgewicht und stützt sich in letzter Sekunde auf der rettenden Schreibtischkante ab. Die Mitarbeiterin aus der Fünften schreit verzückt "Aaaah" und "Ohhhh", während der Mann gegenüber sein Urteil auf ein "Boah, ist das stark!" bringt. Sie alle...

5 Bilder

"Stadtkunst 1" ist der neue Wegweiser zur Kunst in Lünen

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 30.04.2016

Der Ochsenzug an der Persiluhr, die Marktfiguren, der Roggenmarkt-Brunnen – Lünen hat viel an Kunst im „Öffentlichen Raum“ zu bieten. Zum ersten Mal werden nun die 27 wichtigsten Kunstobjekte im Kernbereich der Innenstadt in einer Broschüre vorgestellt. „Stadtkunst 1“ heißt der Wegweiser zur Kunst in Lünen. Es gibt ihn kostenlos, zum Beispiel am Service-Point im Rathaus und im Kulturbüro im Hansesaal. Der Förderverein für...

17 Bilder

Fotos: Soundtrack-Genie Hans Zimmer mit Orchester 6

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 22.04.2016

Am Tag nachdem der Schock über das Ableben von Prince noch tief saß, eroberte ein weiterer Batman-Soundtrack-Komponist die Bühne in der mit 10.0000 Zuschauern restlos ausverkauften Oberhausener Arena. Hollywood-Soundtrack-Maestro Hans Zimmer hielt Hof. Mit einem Orchester bestehend aus 70 Musikern, einem Chor und seiner Band bereist er derzeit den Globus und zaubert seine tollsten Soundtracks ins Auditorium. Der 59-Jährige...