Polizei Lünen

4 Bilder

Verkehrsschule suchte den Bikemeister

Peter Meißner
Peter Meißner | Lünen | am 12.07.2018

Lünen: Jugendverkehrsschule | Auf dem Platz der Jugendverkehrsschule an der Bahnstraße in Lünen absolvierten 35 Schüler /-innen neben dem Lernen von Straßenverkehrsregeln, wie zum Beispiel „Rechts vor Links“, „Abknickender Vorfahrt“ und „Linksabbiegen“ einen anspruchsvollen Parcours, der den Teilnehmern an Geschicklichkeit und motorische Fähigkeiten einiges abverlangte. Tobias Beckmann ist der 13. Lüner Bike – Meister! So hieß es am 12. Juli bei der...

Bildergalerie zum Thema Polizei
15
12
11
11
1 Bild

Polizei findet vermisste Seniorin

Lokalkompass Lünen / Selm
Lokalkompass Lünen / Selm | Lünen | am 04.07.2018

Seit Mittwochmorgen fehlte von einer Achtzigjährigen jede Spur. Die Seniorin, die an Demenz erkrankt ist, verschwand aus einem Krankenhaus in Dortmund. Die Lünerin hat Demenz und sei möglicherweise nicht in der Lage, sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen, schrieb die Polizei am Mittag und veröffentlichte eine Beschreibung und ein Foto der Vermissten. Nachmittags dann die gute Nachricht: Die Frau ist wieder da, sie wurde...

1 Bild

Polizei sucht Räuber mit gelben Fingernägeln

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 04.07.2018

Geld raubte ein Mann am Abend in Lünen - nun sucht die Polizei den Täter. Zeugen beschrieben den Ermittlern den Flüchtigen mit auffälligen Details. Der Unbekannte kam am frühen Abend gegen 17.30 Uhr auf das Tankstellengelände nahe der Laakstraße und forderte Geld von der jungen Mitarbeiterin in einem Verkaufsstand. Der Mann hielt dabei etwas unter seiner Hand, eventuell eine Waffe. Die Verkäuferin gab dem Räuber das Geld,...

3 Bilder

Frau verteilt weiße Farbe in der Stadt

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 24.06.2018

Im Eingangsbereich eines Ladens an der Stadttorstraße in Lünen verteilte eine Frau am Samstag Farbe. Zeugen riefen die Polizei. Die Farbe transportierte die Frau aus Lünen in einem Koffer - und aus dem lief die weiße Masse schon auf dem Weg zu dem Modegeschäft in einer dünnen Linie auf den Boden. Von der Schützenstraße über die Cappenberger Straße und Teile der Kurt-Schumacher-Straße zog sich die Spur bis zum Ende ihres...

1 Bild

Video von Polizei-Einsatz erhitzt Gemüter

Lokalkompass Lünen / Selm
Lokalkompass Lünen / Selm | Lünen | am 18.06.2018

Von Polizeigewalt ist in einem kurzen Film bei Facebook die Rede, tausende User teilten den Beitrag seit Samstag in dem sozialen Netzwerk. Das Video zeigt eine Festnahme bei einem Einsatz der Polizei in Gahmen am Freitagabend.  Im Video ist zu sehen, wie mehrere Polizisten versuchen, einen Mann auf den Boden zu fixieren, ein Diensthund der Polizei packt nach dem Bein des Mannes. Der Hundeführer zieht das Tier zurück und...

1 Bild

Festnahmen-Serie: Diebe hatten kein Glück

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 15.06.2018

Kein Glück hatten am Freitag zwei Diebe in einem Drogeriemarkt in der City von Lünen. Zeugen stellten sich ihnen in den Weg und halfen einem Polizisten noch bei der Festnahme. Pflegeprodukte im Wert von über dreihundert Euro wollte im ersten Fall wohl ein Mann aus Algerien aus dem Laden klauen, als ihn eine Verkäuferin stoppen wollte, schubste er die Frau mit - so die Polizei - massiver Gewalt vor eine Glasscheibe und...

1 Bild

Vier Verletzte bei Autofahrt gegen ein Haus in Lünen

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Lünen | am 12.06.2018

Lünen: Gahmener Str. | Schock bei allen Beteiligten! Ein Auto ist am Sonntagmittag (10. Juni) an der Gahmener Straße gegen ein Haus geprallt. Die vier Insassen wurden alle bei dem Unfall verletzt. Ersten Zeugenangaben zufolge hatte die 64-jährige Fahrerin aus Castrop-Rauxel zuvor einen Verbindungsweg zwischen Schachtweg und Gahmener Straße in Richtung Westen befahren. Die Fahrerin verlor die Kontrolle über das Auto und die Irrfahrt begann....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Frage der Woche: Neues Polizeigesetz in NRW - Sicherheit oder Freiheiten? 38

Claudius Grabner
Claudius Grabner | Panorama | am 08.06.2018

Ist es richtig, die Freiheit des einzelnen zu beschränken, um die Sicherheit des Volkes zu gewährleisten? Diese Frage beschäftigt Autoren und andere schon seit Jahren, gestern wurde sie im Landtag von Experten diskutiert. Geht es nach der CDU/FDP-Landesführung, soll das Gesetz im Juli beschlossen werden.   Das neue Polizeigesetz, welches in NRW eingeführt werden soll, stößt auf vielerlei Kritik, doch worum geht es...

28 Bilder

Kontrolle hat Müll-Transporte ins Visier

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 19.05.2018

Kontrolle, bitte folgen! Peter Schmutzler rollt mit seinem Sattelzug hinter dem Wagen der Polizei auf den Rastplatz. Gefahrgut hat er geladen und das interessiert die Behörden. Schmutzler ist einer der ersten an diesem Morgen bei der Großkontrolle auf dem Rastplatz Kleine Herrenthey an der Autobahn 2. Von Montag bis Freitag sitzt er auf dem "Bock" und besonders wenn er Gefahrgut an Bord seines Sattelzugs hat, sind...

3 Bilder

Kleintransporter kippt nach Unfall ins Feld

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 17.05.2018

Trümmer liegen auf der Fahrbahn, im Feld ein zerstörter Kleintransporter. Zwischen Bork und Waltrop kam es am Donnerstag zu einem schweren Unfall. Die Insassen der Fahrzeuge hatten aber gute Schutzengel.  Im Gegenverkehr waren am Morgen an der Borker Straße kurz hinter der Niehues-Kreuzung zwei Fahrzeuge kollidiert, der Kleintransporter rutschte in der Folge in das Feld und kippte dort auf die Seite. Feuerwehrleute...

1 Bild

Raub und Schlägerei bei Kirmes in Lünen

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 14.05.2018

Tausende kamen am langen Wochenende nach Lünen, die Himmelfahrtskirmes war ein echter Magnet. Freitag trübten aber eine Schlägerei und ein Raub die gute Stimmung. Im Bereich des Autoscooters auf dem Theaterparkplatz kam es am Freitagabend kurz vor dem Feuerwerk zu einem Streit mit fünf bis zehn Jugendlichen. Kräfte der neuen Ordnungspartnerschaft von Stadt Lünen und Polizei sowie weitere Einsatzfahrzeuge der Polizei waren...

3 Bilder

Hund fällt Besitzerin an und verletzt sie schwer

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 10.05.2018

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz musste die Lüner Berufsfeuerwehr am Donnerstagabend zur Bebelstraße in Lünen-Süd ausrücken. Eine Hundebesitzerin war von ihrem eigenen Hund angefallen und an den Händen massiv verletzt worden. Der Hund hatte sie nach ersten Angaben unvermittelt angegriffen, dabei ist die Besitzerin gestolpert und der Hund ist über sie hergefallen. Den schnell eingetroffenen Feuerwehrmänner gelang es das...

1 Bild

Frau erwischt Einbrecher auf frischer Tat

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 07.05.2018

Die Wache der Polizei ist nur wenige Meter entfernt, doch das hinderte einen Unbekannten nicht von einem dreisten Einbruch in eine Wohnung nahe der Engelstraße in Lünen. Nach Angaben der Polizei gelangte der Mann bereits am Donnerstagvormittag durch die Eingangstür in eine Wohnung in dem Mehrfamilienhaus und machte sich auf die Suche nach Beute. Kurze Zeit später kam die Bewohnerin zurück und entdeckte durch die offene Tür...

6 Bilder

Radfahrer stirbt nach Unfall am Morgen 2

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 02.05.2018

Mittwochmorgen kam es an der Kurler Straße in Horstmar zu einem schweren Unfall: Ein Lastwagen erfasste beim Abbiegen einen Radfahrer, der Mann starb noch am Unfallort an seinen schweren Verletzungen. Nach Ermittlungen der Polizei, fuhr der Fahrer (50) eines Lastwagens auf der Preußenstraße in Richtung Horstmar. Um sich über die für ihn unbekannte Verkehrsführung zu orientieren, blieb der Lastwagenfahrer einen Moment...

1 Bild

Mutter verletzt Polizistin am Kopf

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 23.04.2018

In Horstmar wählte am Samstag eine Frau den Notruf, denn ihr Sohn randalierte in der Wohnung. Polizisten kamen, doch als der junge Mann in die Psychiatrie gebracht werden sollte, attackierte die Mutter die Beamten.  Drogen waren nach Angaben der Polizei war das wohl der Auslöser für das aggressive Verhalten eines jungen Mannes und so entschied man sich für eine Einweisung in die Psychiatrie. Der Mann war mit diesen Plänen...

14 Bilder

Feuer in Tiefgarage war wohl Brandstiftung

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 21.04.2018

Feuer brach am Samstag in einer Tiefgarage an der Münsterstraße in Lünen aus - und nach Ermittlungen der Polizei handelte es sich wohl um vorsätzliche Brandstiftung. Durch die starke Rauchentwicklung, die sich bis in die Wohnungen des darüber befindlichen Mehrfamilienhaus ausbreitete, gab es viele Verletzte. Hausbewohner, darunter mehrere Kinder und ein Kleinkind, standen bei Eintreffen der Feuerwehr auf Balkonen und an...

1 Bild

Schüler versprüht Pfefferspray in Sporthalle

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 15.03.2018

Retter eilten am Mittwochnachmittag zu einer Förderschule an der Waltroper Straße in Bork. Im Umkleideraum der Sporthalle klagten Schüler über Husten und brennende Augen. Zum Ende des Sportunterrichts hatte zuvor ein Schüler - so die bisherigen Ermittlungen der Polizei - eine richtig schlechte Idee: Der Dreizehnjährige versprühte offenbar Pfefferspray im Umkleideraum. Die Dose mit dem Reizstoff hatte den Aussagen nach ein...

1 Bild

Räuber schlägt Verkäuferin ins Gesicht

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 06.03.2018

Opfer eines brutalen Räubers wurde am Montag eine Frau aus Lünen in einem Kiosk im Hafenviertel von Dortmund. Der Täter schlug ihr ohne zu Zögern ins Gesicht. Der Unbekannte machte keine großen Worte, sondern schritt gleich zur Tat: Er kam in den Kiosk an der Scharnhorststraße in Dortmund, forderte Geld von der Angestellten und verlieh mit Gewalt seiner Forderung Nachdruck. Der Mann schubste die Lünerin und schlug ihr...

2 Bilder

Unfall-Fahrt mit Auto endet auf dem Dach

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 18.02.2018

Feuerwehrleute befreiten in der Nacht zu Sonntag einen jungen Mann aus einer misslichen Lage. Der Autofahrer hing im Sicherheitsgurt seines Wagens, denn der lag auf dem Dach. Der Unfallort war für dieses Szenario eher ungewöhnlich - die Schulstraße im Norden von Lünen, eine Tempo-30-Zone. Nach Ermittlungen der Polizei kam der junge Fahrer wohl aus Richtung Cappenberger Straße, verlor dann zwischen Akazienstraße und...

1 Bild

Karnevals-Party endet für Frau mit Zahnlücke

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 11.02.2018

Zwei Anzeigen wegen Körperverletzungen schrieb die Polizei am Samstag beim Karneval in Selm, sonst sprechen die Ordnungshüter von einem fröhlichen und friedlichen Umzug. Im Anschluss gab es bei Feiern in Garagen und Gaststätten aber noch Arbeit. Der Besuch einer Party in einer Gaststätte an der Ludgeristraße kostete eine Frau aus Nordkirchen am frühen Abend drei Zähne - ausgeschlagen haben soll sie ihr ein unbekannter Mann...

3 Bilder

Ermittler suchen Mann vom Geldautomaten

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 05.02.2018

Im Oktober schon stahlen Unbekannte in Lünen aus einem geparkten Auto einen Rucksack samt Bankkarte und holten damit Geld am Automaten. Die Polizei sucht nun mit Fotos nach einem Verdächtigen. Ein Sechzigjähriger aus Kamen hatte sein Auto am Morgen des 25. Oktobers an der Niederadener Straße abgestellt, im Inneren lag der Rucksack. Diebe verstanden das offenbar als Einladung und so wechselte der Rucksack den Besitzer....

11 Bilder

Stromausfall traf über zehntausend Haushalte 1

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 04.02.2018

Lünen: Rathaus Lünen | Tausende saßen im Dunkeln, Handys und Telefone verweigerten den Dienst, Tankstellen konnten kein Benzin verkaufen, Schranken in Parkhäusern blieben geschlossen und Ampeln waren außer Betrieb. In Lünen sorgte am Sonntag ein großer Stromausfall für Probleme. Der Stromausfall, der am Sonntag um kurz nach 19 Uhr begann, betraf nach Informationen der Stadtwerke vom Montagvormittag über zehntausend Haushalte in der Stadtmitte,...

1 Bild

Kind verletzt: Polizei sucht roten Kleinwagen

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 04.02.2018

Freitagmorgen fuhr ein Schüler mit seinem Fahrrad über einen Zebrastreifen an der Steinstraße - doch als er den Überweg bereits zur Hälfte überquert hatte, erfasste ihn ein Auto. Der Junge stürzte zu Boden und die Autofahrerin kümmerte sich um ihn - rief dann aber nicht die Polizei. Nach Angaben der Ermittler hatte die Fahrerin des roten Kleinwagens, der auf der Steinstraße in nördlicher Richtung fuhr, sofort angehalten...

1 Bild

Anrufer betrügen Frauen um viel Geld 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 30.01.2018

Betrüger greifen seit Monaten zum Hörer, behaupten am Telefon, sie seien von der Polizei und es ginge um die Sicherheit der Ersparnisse. In Lünen erbeuteten Täter mit dieser Masche nun bei zwei Frauen rund hunderttausend Euro! Die Meldungen bei der echten Polizei nehmen kein Ende: Unbekannte versuchen weiter, mit dem Telefon fette Beute zu machen - und spielen dabei die Rolle der angeblichen Beschützer. Zwei Frauen aus...

2 Bilder

Polizei verhaftet drei Cannabis-Gärtner

Lokalkompass Lünen / Selm
Lokalkompass Lünen / Selm | Lünen | am 29.01.2018

Polizisten besuchten am Samstag in Lünen drei ganz spezielle Hobby-Gärtner. Die Herren mit dem grünen Daumen hegten und pflegten besondere Pflänzchen.  Herr Anonym brachte gegen den entscheidenden Hinweis und so gab es in der Wohnung an der Bebelstraße Besuch von der Polizei. Leben konnte man in der Wohnung nicht, sie war komplett umfunktioniert zur Cannabis-Plantage. Vor Ort trafen die Beamten auf drei Männer aus...