Selm: Kultur

1 Bild

"Eid Mubarak" – Muslime in Deutschland beginnen das Fest des Fastenbrechens 20

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 15.06.2018

Der Ramadan ist zu Ende, 30 entbehrungsreiche Tage liegen für viele Muslime auf der ganzen Welt zurück, an denen sie zwischen Sonnenaufgang und -Untergang weder gegessen noch getrunken haben. Am Freitag, 15. Juni, beginnt für sie das Fest des Fastenbrechens, einer der wichtigsten Feiertage der islamischen Welt. Kinder stehen bei dem dreitägigen Fest im Mittelpunkt, auch wenn sie – genau wie etwa Schwangere und ältere...

1 Bild

Dresscode im Job bei hohen Temperaturen - angemessen oder unzumutbar? ERGEBNIS

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 11.06.2018

In dem Beitrag: Dresscode im Job bei hohen Temperaturen - angemessen oder unzumutbar? ging es um die Frage, ob es sinnvoll ist, eine Kleiderordnung auch bei hohen Temperaturen aufrecht zu erhalten, oder ob es den Mitarbeitern gegenüber unzumutbar ist. Die Abstimmungsergebnisse seht ihr jetzt hier.Die Mehrheit hat sich eindeutig dafür entschieden, dass ein Dresscode bei hohen Temperaturen unzumutbar ist! Zwei Drittel der...

4 Bilder

Mehr als 420 Jugendliche laden zum Benefizkonzert ein

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 11.06.2018

Oberhausen: König Pilsener-Arena | Stimmgewaltig geht es am Samstag, 16. Juni 2018, ab 19.30 Uhr in der König-Pilsener-Arena Oberhausen zu. Dann laden mehr als 420 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und des Jugend-Sinfonieorchesters zum großen Benefizkonzert ein, das im Rahmen des Jugendtages 2018 stattfindet. Um die 300 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und um die 120 Jugendliche des Jugend-Sinfonieorchesters laden wie jedes Jahr zu einem Benefizkonzert...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Dresscode im Job bei hohen Temperaturen - angemessen oder unzumutbar? 18

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 07.06.2018

Die Temperaturen steigen in diesen Tagen immer weiter an. Aber noch hat die Haupturlaubssaison noch nicht begonnen und die arbeitende Bevölkerung muss sich ihrem ganz normalen Arbeitsalltag stellen. Doch wie zieht man sich dem Wetter angemessen an, wenn man an eine Kleiderordnung gebunden ist? Glück hat, wer nicht an einen Dresscode gebunden ist. Man kann beim Anziehen frei wählen, welche Kleidungsstücke man den Tag über...

6 Bilder

Feuer zerstört Kostüme des Nationalcircus

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 30.05.2018

Im Europa-Park in Rust im Schwarzwald wütete am Samstag ein riesiger Brand. Auswirkungen hat das Feuer bis nach Lünen, denn in den Flammen verbrannten Kostüme und Requisiten des Chinesischen Nationalcircus. Freitag wollten die Artisten aus dem Reich der Mitte mit ihrem aktuellen Programm "Hongkong Hotel" ein Gastspiel im Heinz-Hilpert-Theater in Lünen geben, doch dann durchkreuzte das Feuer die Pläne. "Im Theater Bamboo...

1 Bild

WM in Russland: Public Viewing in Selm

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Selm | am 25.05.2018

Wenn die Fußballnationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Russland den Titel verteidigt, dann können Fans im Bürgerhaus Selm die deutschen Spieler gemeinsam anfeuern. „Wie bei den vergangenen Fußball-Großereignissen, werden wir auch diesmal die Spiele der deutschen Elf im Bürgerhaus zeigen“, sagt Norbert Zolda von der Stadtverwaltung. 20 Quadratmeter ist die Leinwand groß. „Die Spiele werden in HD-Qualität gezeigt“,...

1 Bild

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für "Sommerabend" in Essen 8

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 19.05.2018

Essen: Theater im Rathaus | Vorsicht, explosiv! So lässt sich der Stoff der neuen Komödie "Sommerabend" beschreiben, die am Donnerstag, 24. Mai, im Theater im Rathaus Essen Premiere feiert. Wir verlosen 1x2 Freikarten.  Inhaltlich geht's um das Treffen zweier Ehepaare an einem Sommerabend, deren Kinder demnächst heiraten wollen. Die zukünftigen Schwiegereltern wollen sich kennenlernen. Aber mit jedem Glas Weinzeigen sich mehr Unterschiede als...

1 Bild

Frage der Woche: Welche Feiertage braucht das Land – welche nicht? 25

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 11.05.2018

Das Jahr 2018 hat in Nordrhein-Westfalen 11 gesetzliche Feiertage, von denen fünf bereits hinter uns liegen. Wie wichtig sind diese 11 Tage für unsere Gesellschaft – und: Gibt es vielleicht bessere Vorschläge? Von den 11 Feiertagen, die wir in NRW jährlich begehen, haben 8 einen christlichen Bezug. Nur an Neujahr sowie am 1. Mai und am 3. Oktober feiern wir aus profanem Anlass. Dass ein guter Teil der deutschen...

1 Bild

Gewinnspiel: 2x2 Tickets für "Scharfe Brise" in der Komödie Düsseldorf 6

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Düsseldorf | am 24.04.2018

Düsseldorf: Komödie an der Steinstraße | Wenn Rettungsschwimmer zu einer "Boy"lesquen Show einladen, ist Spaß garantiert! Darum geht es in der neuen Komödie "Scharfe Brise" in der Komödie Düsseldorf an der Steinstraße. Wir verlosen für die Premiere 2 x 2 Freikarten.  Das Freibad am Titisee sitzt auf dem Trockenen: Die Besucher bleiben aus, seit im Nachbardorf ein Freizeitbad mit vielen Attraktionen eröffnet hat. Die Rettungsschwimmer Georg, Patrick und ihr...

29 Bilder

Frage der Woche: Was macht eure Stadt besonders? 28

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 20.04.2018

Herne: Stadtgebiet | Ich bin Herner. Das war zwar nicht immer so, aber seit 2011 nenne ich den Flecken Erde, an dem sich A43 und A42 kreuzen, mein Zuhause. Wie in den allermeisten Städten gibt es in Herne Sachen, die funktionieren ganz gut, andere nicht so gut. Ich bin aber ganz sicher, dass Herne besonders ist. Hernes größter Vorteil ist auch gleichzeitig ein ziemliches Problem: Man kommt schnell weg aus Herne. Ruckzuck ist man mit der...

1 Bild

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für neue Komödie "Als ob es regnen würde" in Essen 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 09.04.2018

Essen: Theater im Rathaus | "Als ob es regnen würde" heißt die Komödie von Sébastien Thiéry, die am Donnerstag, 19. April, im Theater im Rathaus Essen Premiere feiert. Wir verlosen 1x2 Tickets.  Bei Laurence (Nora von Collande) und ihrem Mann Bruno (Herbert Herrmann) regnet es. Zu Hause, in der ganzen Wohnung. Aber keine Wassertropfen, sondern Geldscheine! Ob im Regal oder im Schrank, überall tauchen plötzlich Scheine auf.  Woher kommt all das...

1 Bild

Frage der Woche: Humanismus versus Nächstenliebe – Woher kommen unsere Werte? 25

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 30.03.2018

"Die Würde des Menschen ist unantastbar", heißt es in Artikel 1 des Grundgesetzes. Hier bekennt sich die deutsche Verfassung auch zu den Menschenrechten, die unveräußerlich und die moralische Grundlage unserer Gesellschaft sind. Aber wie sind wir dazu gekommen? Woher kommen unsere Ideale von Gleichheit, Freiheit, Recht und Unrecht? "Aus der jüdisch-christlichen Tradition Europas", heißt es da von einer Seite. Die...

1 Bild

Gewinnspiel: 3x2 Tickets für "Falco - Das Musical" in Essen 34

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-West | am 20.03.2018

Essen: Colosseum Theater | Die Nachricht ging am 6. Februar 1998 um die Welt: Falco ist tödlich verunglückt! Wie sich später herausstellte, stand der Sänger unter Drogen und Alkoholeinfluss, als er in der Dominikanischen Republik mit seinem Geländewagen von einem Bus gerammt wurde. Er wurde nur 41 Jahre alt. Seine musikalische Popularität lebt aber bis heute weiter.  Und so haben im vergangenen Jahr mehr als 135.000 Zuschauer die Premierentournee...

1 Bild

Bastelrunde lockt mit Basar den Frühling

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 12.03.2018

Basteln ist ihre Leidenschaft - und dann noch für den guten Zweck! Die Frauen der Bastelrunde St. Joahnnes laden ein zum Osterbasar im Schloss Cappenberg. Kränze und Gestecke aus Buchsbaum, Birkenschmuck, Osternester, Palmstöcke und Salzburger Gebinde haben die Organisatoren am nächsten Wochenende, 17. und 18. März, im Angebot. Viele Stunden haben die Aktiven der Bastelrunde St. Johannes, die es schon seit 36 Jahren gibt,...

1 Bild

Frage der Woche: 2018 ist Schluss mit der Kohle – was bedeutet euch der Bergbau? 72

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 16.02.2018

Der Bergbau und die Kohle sind nicht nur für den wirtschaftlichen Aufschwung des Ruhrgebiets verantwortlich. Generation um Generation von Bergleuten fuhr über Jahrzehnte in die Zechen der Region ein. Das Ruhrgebiet ist untrennbar mit der Kohle verwachsen. Doch in diesem Jahr ist endgültig Schluss damit.  Prosper-Haniel in Bottrop ist die letzte verbliebene Zeche im Ruhrgebiet, und auch hier fahren die Bergleute in diesem...

2 Bilder

EventReporter gesucht: "Terror" im Theater im Rathaus Essen 6

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 15.02.2018

Essen: Theater im Rathaus | Bislang war Ferdinand von Schirach vor allem als Bestseller-Autor bekannt. Mit seinem Erstlingswerk "Terror" hat er nun auch die Theaterbühne erschlossen. Zur Premiere des Stückes am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr im Theater im Rathaus Essen laden wir einen EventReporter mit Begleitung ein.  Major Lars Koch, Kampfjetpilot der Bundeswehr, steht vor Gericht. Angeklagt ist er des 164- fachen Mordes. Was ist passiert?...

1 Bild

EventReporter gesucht: Kabarett der goldenen 20er Jahre im Theater im Rathaus 9

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 08.02.2018

Essen: Theater im Rathaus | Wer möchte mitgehen auf eine Reise ins Kabarett der goldenen 20er Jahre in Berlin? Dazu lädt Entertainer und Kabarettist Robert Kreis alle Interessierten ins Theater im Rathaus ein. Wir suchen einen EventReporter, der die Premiere am Dienstag, 13. Februar, mit Begleitung besuchen und im Anschluss darüber berichten möchte. Wer den Kabarettisten und Entertainer Robert Kreis erlebt, wird feststellen, wie zeitlos und aktuell...

22 Bilder

Konzert: Lükaz rockte für die Tröster-Teddys

Lokalkompass Lünen / Selm
Lokalkompass Lünen / Selm | Lünen | am 28.01.2018

Teddy kann Kumpel sein, Teddy kann Tränen trocknen und Teddy kann rocken - den Beweis gab es am Freitagabend beim Abschlusskonzert "Rock2Teddies" zur Spendenaktion des Lüner Anzeigers im Lükaz. Wer Spenden für eine gute Sache sammelt, der wünscht sich Menschen wie Betti Pelz und ihr Lükaz-Team an seiner Seite. Menschen, die gute Ideen haben und brennen für die gute Sache, die sich engagieren und organisieren, zum Beispiel...

4 Bilder

BürgerReporter des Monats Januar: Hans-Jürgen Smula 55

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.01.2018

Willkommen im Jahr 2018 unserer Zeitrechnung! Unser BürgerReporter des Monats Januar ist als waschechter Gelsenkirchener zwar an kaltes und trübes Wetter gewöhnt, doch zieht es Hans-Jürgen Smula von Zeit zu Zeit auch in wärmere Gefilde. Was ihm das Reisen bedeutet und wo man in Gelsenkirchen auf jeden Fall gewesen sein sollte, erfahrt ihr im Interview. Was macht Gelsenkirchen für dich aus? Was läuft gut, was nicht so? Als...

8 Bilder

Hundertwasser-Kirche 7

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 30.12.2017

Gestern bei einer Fahrt in das Gebiet der weststeirischen Hügellandschaft besuchten wir die Hundertwasser-Kirche in Bärnbach, um einige Aufnahmen von diesem Gotteshaus zu machen, das in der Nachkriegszeit erbaut dann 1987/88 vom Friedensreich Hundertwasser neu gestaltet ein symbolträchtiger, fröhlicher und lebensbejahender Ort auch der Toleranz und des Dialoges aller Konfessionen sein soll. Damit wünschen Claudia und ich...

1 Bild

Gottesdienste zu Weihnachten auf einen Blick

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 18.12.2017

Weihnachten feiern die Menschen auf der ganzen Welt das Fest von Jesus Geburt. Im Beitrag finden Sie die katholischen und evangelischen Gottesdienste auf einen Blick - ganz ohne lange Suche. Heiligabend und an den  Weihnachtstagen gibt es in Lünen, Selm, Bergkamen und im Norden von Dortmund für alle Kirchenbesucher die große Auswahl. Die Gemeinden feiern über hundert Messen: Von Wortgottesdiensten mit Krippenspiel für...

1 Bild

Adventskonzert in der Friedenskirche

Jeannine Tembaak
Jeannine Tembaak | Selm | am 12.12.2017

Selm: Friedenskirche | Neuer Chor „vielsam“ gibt sein erstes KonzertSamstag ist es soweit: Am 16.12.2017, um 18:30 Uhr beginnt das erste Konzert des neuen Selmer Chores „vielsam“ in der Friedenskirche. Mit einer schönen Mischung aus deutschen und englischen Adventsliedern möchte der Chor in die Weihnachtszeit einstimmen. Nach nur einem halben Jahr Probenzeit, in der das Weihnachtsprogramm einstudiert wurde, sind alle Mitglieder des Chores...

5 Bilder

Poetry slamt die Burg

Jesaja Michael Wiegard
Jesaja Michael Wiegard | Selm | am 17.11.2017

Selm: Burg Botzlar | Der erste Poetry-Slam hat den Ratssaal in der Burg Botzlar am Freitagabend gut gefüllt: mit Menschen, mit jungen und etwas älteren, mit Slammern aus Köln, dem Ruhrpott und vor allem aus Selm. Die Tischgruppen im abgedunkelten Saal, der farblich mit leuchtenden Strahlern erleuchtet wurde, waren mit aufmerksamen und freudig gestimmten Zuhörern gefüllt. Die waren dann auch an den Wertungen für die sechs Selmer beteiligt - die...

17 Bilder

"Wenn ich Tür an Tür mit dir wohne - dann bin ich deine Alice" 1

Jesaja Michael Wiegard
Jesaja Michael Wiegard | Selm | am 08.11.2017

Oberhausen: König Pilsener-Arena | Ein Zitat aus dem Liebesbrief, den der singende Charmeur nach einem Bad in der Menge gänzlich unüberrascht in seiner Jacke findet und vorliest  - allerdings ist die Verfasserin mit 81 Jahren deutlich älter als die Fans am Anfang des Karrierewegs des Sängers aus Südafrika, der vor 50 Jahren seine Lebenstournee auf Deutschlands Bühnen begann. Eines Sängers, der sich auch und gerade heute eher als "Entertainer" denn als...

1 Bild

Carl Ellis gibt Konzerte in der Stadtkirche

Lokalkompass Lünen / Selm
Lokalkompass Lünen / Selm | Lünen | am 07.11.2017

Carl Ellis ist zurück im Kreis Unna! In Lünen gibt der Musical-Star im Dezember zwei Konzerte - dieses Mal singt der Londoner für das Hospiz am Wallgang. In Begleitung von Musiker und Gitarrist Len Mette füllte Carl Ellis im letzten Jahr im Advent die Stadtkirche St. Georg im Rahmen seiner Grateful-Tour gleich an zwei Terminen. Zwei Veranstaltungen, 1. und 2. Dezember jeweils ab 20 Uhr, gibt es aufgrund der großen...