Selm: Leute

WICHTIG:Papiere Verloren

monika Hout-Beckmann
monika Hout-Beckmann | Selm | vor 15 Stunden, 20 Minuten

DRINGEND Mein Mann, heute 26.04.2017 um ca. 14.30Uhr von Remondis, Lippewerk in Lünen mit Mofa-Roller in Richtung Lünen-Gahmen u. durch die Geisstr. Unterwegs!!!! Geldbörse, dunkel, mit folg. Wichtigen Papieren VERLOREN Personalausweis, AOK Karte Mofa-Papiere in schw. Hülle BITTE zusenden kleines Taschengeld 0173 6855187

1 Bild

Kommentar: Kein Platz für Behinderte

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 18 Stunden, 3 Minuten

Autofahrer kennen die lästige Suche nach freien Parkplätzen und da lockt die große, freie Lücke. Im Kampf von Moral gegen Bequemlichkeit gibt es oft einen eindeutigen Sieger - und die Verlierer sind Menschen mit Behinderung. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Samstag zur besten Einkaufszeit vor einem Supermarkt: Autofahrer kreisen auf der Suche nach einem freien Parkplatz, doch nur vor der Tür ist noch eine Lücke. Eine...

2 Bilder

Hunde sind Gefahr für Wild und Jungtiere 2

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 2 Tagen

Wald und Feld sind die Kinderstube der Tiere - doch auch der Mensch verbringt gerne seine Zeit in der Natur. Das Wild und sein Nachwuchs ziehen dabei oft den Kürzeren, sagt Bernd Diehl und hofft auf mehr Rücksicht. Vier Jahre ist es her, da berichtete Bernd Diehl im Lüner Anzeiger schon einmal von Schwierigkeiten im Revier, etwa mit freilaufenden Hunden. "Die Situation ist nicht besser geworden, gerade jetzt in der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Klassentreffen: Ehemalige Albert-Schweitzer-Schüler hatten sich viel zu erzählen

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | vor 3 Tagen

Viel zu erzählen hatten sich die ehemaligen Schüler der Albert-Schweitzer-Schule an der Cappenberger Straße. Der Abschlussjahrgang 1985 traf sich im Restaurant "Marinas 50''Diners". Bei leckerem Essen und schöner Atmosphäre wurde über damals, heute und Kinder gesprochen. 16 Klassenkameraden von damals und zwei Lehrer waren gekommen. Das letzte Treffen hatte 2010 stattgefunden, das nächste soll dann in fünf Jahren sein.

1 Bild

Stadtwerke warnen vor Betrug am Telefon

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 4 Tagen

Betrüger versuchen in Lünen mit einer neuen Masche ihr Glück, dieses Mal als angebliche Mitarbeiter der Stadtwerke und einer Lüge am Telefon. Die Anrufer geben sich als Mitarbeiter der Stadtwerke Lünen aus und behaupten, „die Erhöhung durch die Stadtwerke werde aufgrund von Beschwerden bei der Verbraucherzentrale rückgängig gemacht", berichten die echten Stadtwerke. Zur Rückzahlung brauche man noch einige Angaben, etwa...

1 Bild

Polizei suchte mit Hubschrauber nach Mann

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 4 Tagen

Der Hubschrauber der Polizei kreiste am späten Samstag über Bergkamen und sorgte mit seinem Einsatz am Himmel für Aufsehen. Hintergrund war die Fahndung nach einem Mann. Der Mann hatte laut einem Sprecher der Polizei zuvor Suizidgedanken geäußert und so setzten die Beamten neben Streifen am Boden auch auf die Unterstützung der Kollegen aus der Luft, denn der Hubschrauber verfügt neben einem starken Scheinwerfer auch über...

1 Bild

Gewinnt mit dem Lokalkompass mausschlaue Freizeittipps für den Pott

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 20.04.2017

Wer Kinder hat, lernt seine Umgebung häufig mit anderen Augen zu sehen. Neugierig hinterfragt der Nachwuchs was ihm in den Blick gerät. Auch für Erwachsene bietet sich im Innehalten und genauer hinschauen immer wieder eine neue Perspektive. Wohin sich für Familien ein Ausflug lohnt, verraten die ehemaligen WAZ-Redakteure Tanja Weimer und Torsten Wellmann in "Dein Ruhrgebiet - Mausschlaue Freizeittipps". Der etwas andere...

1 Bild

Städte bereit für Mai-Party am See

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 20.04.2017

Tausende feiern den Mai seit Jahren am Cappenberger See - elf Tage sind es noch bis zur Mega-Party. Die Städte Lünen und Selm sind bereit für den Ansturm und setzen auf bewährte Maßnahmen. Der Maigang zur Ex-Grillwiese am Cappenberger See ist keine offizielle Veranstaltung, doch damit der Tag für alle Besucher ein schönes Erlebnis wird, kümmern sich die Städte Lünen und Selm seit einigen Jahren freiwillig um die Logistik....

1 Bild

Vollsperrungen für Arbeiten in der City

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 18.04.2017

Bagger und Baulärm gehören auch für die nächsten Wochen zum Bild in der Innenstadt. Im Anschluss an den großen Umbau des Marktplatzes geht es weiter mit dem Baustellen-Reigen in der City. Die Arbeiten sollen am Montag übernächster Woche beginnen und bringen zunächst eine Vollsperrung der Marktstraße zwischen Goldstraße und Bäckerstraße bis voraussichtlich September. Von Oktober bis vermutlich Ende November geht es dann...

6 Bilder

Fußball: Polizei fährt Großeinsatz in Lünen 1

Lokalkompass Lünen / Selm
Lokalkompass Lünen / Selm | Lünen | am 15.04.2017

Großeinsatz der Polizei am Samstag rund um den Lindenplatz in Lünen! Hintergrund waren Hinweise auf einen Konflikt zwischen mehreren Personen. Beamte der Einsatzhundertschaften rückten am Nachmittag - im Signal-Iduna-Park lief zu diesem Zeitpunkt gerade die Begegnung Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt - über die Kupferstraße an, bezogen neben den Besatzungen von mehreren Streifenwagen Stellung auf dem...

1 Bild

Ei, Ei, Ei,..... es ostert schon wieder! 7

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.04.2017

Am Wochenende ist es wieder so weit: Strahlende Kindergesichter und prall gefüllte Osterkörbchen. Der Osterhase war da! Neben dem alljährlichen Eiersuchen für die Kleinen, erwarten uns in den anstehenden Feiertagen wieder viele schöne Traditionen. Osterfeuer und Ostermessen sind nur einige der gemeinschaftlichen Veranstaltungen, auf die wir uns an Karfreitag und -samstag, Ostersonntag und-montag wieder freuen dürfen. Wir vom...

1 Bild

Kommentar: Fußballfans machen Hoffnung

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 13.04.2017

Kleinigkeiten reichen aus und Menschen werden zu Feinden. Zusammenhalt ist nicht die Stärke unserer Spezies. Dienstag aber machte eine Geste Hoffnung. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Weihnachten war es die Terror-Tat von Berlin, die das Fest der Liebe überschattete und nun schockt uns kurz vor Ostern der Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund in direkter Nachbarschaft. Der Wunsch nach frohen Feiertagen...

1 Bild

Kinder sind auf den Hund gekommen

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 10.04.2017

Die Kinder im Evangelischen Johannes-Kindergarten in der Willi-Melchers- Straße haben sich intensiv mit dem Verhalten von Hunden befasst. Sie bekamen sogar einen Hundeführerschein ausgehändigt. Am "lebenden Objekt", dem Therapiehund "Bailey", konnten die Kinder Kommandos wie "Sitz", Platz" "Such", "Lauf" und "Hol" üben. Aber auch die Bedeutung von Knurren, unterschiedlichem Bellen und Ohren anlegen haben die Kinder...

1 Bild

Toter in der Lippe ist Vermisster aus Gahmen

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 08.04.2017

Im Wasser der Lippe entdeckte ein Mann am Samstag einen Toten. Der Zeuge alarmierte Polizei und Feuerwehr. Nach Ermittlungen gibt es nun auch Klarheit zur Identität der Leiche. In Höhe des Naturschutzgebietes Schleuse Horst zwischen Alstedde, Bork und Waltrop trieb der Tote am frühen Samstagnachmittag im Wasser. Feuerwehrleute der Berufsfeuerwehr Lünen ruderten mit einem Schlauchboot zu der Leiche und brachten den leblosen...

4 Bilder

Flüchtlinge ziehen nach Ostern in Container

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 07.04.2017

Selm erwartet nach Ostern die Zuweisung der ersten Flüchtlinge für das Container-Dorf an der Industriestraße. Im Moment laufen noch die letzten Arbeiten. Donnerstag führte Bürgermeister Mario Löhr die Arbeitskreise Asyl aus Selm, Bork und Cappenberg sowie die Schicksalshelfer über das Gelände. Dienstag besuchten bereits Vertreter der Politik sowie der Flüchtlingsrat Kreis Unna das Übergangsheim. Im Speisesaal riecht es...

1 Bild

Boßeln machte auch den syrischen Gästen viel Spaß

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 07.04.2017

Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich 20 Teilnehmer zum Boßeln in Niederaden ein. Eingeladen hatte die Kolpingsfamilie Horstmar/Niederaden. Fünf syrische Gäste waren dabei, als es hieß, die Kugeln über Straßen und Feldwege möglichst weit zu werfen. Die Syrer, die seit einiger Zeit in Lünen leben, haben seit kurzem Kontakt zu Mitgliedern der Kolpingsfamilie. Es gab reichlich Gelegenheit, sich auszutauschen und über...

1 Bild

Polizei sucht Zeugen nach Feuer in Pizzeria

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 06.04.2017

Feuer brach am Morgen in einer Pizzeria in Brambauer aus - und nach ersten Ermittlungen legten Unbekannte den Brand. Kein Einzelfall, sondern in acht Jahren der vierte Vorfall dieser Art. Feuerwehr und Polizei waren am frühen Donnerstag kurz vor vier Uhr zur Pizzeria "Am alten Kiosk" in der Straße am Kühlturm im Gewerbegebiet Achenbach gerufen worden, da drang schon starker Rauch aus den Räumen im Erdgeschoss. Die Wohnung...

38 Bilder

Lünen feierte das Ende der Großbaustelle

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 03.04.2017

Lärm und Dreck haben ein Ende und Lünen hat eine neue gute Stube! Sonntag feierten tausende Besucher den Stadtumbau mit einem großen Fest. Sonne, blauer Himmel, ein spektakuläres Programm und wahre Massen von Gästen - es war die perfekte Mischung für ein tolles Fest. Innenstadt und Parkplätze waren voll wie lange nicht mehr und Lünen präsentierte sich nach den umfangreichen Bauarbeiten rund um Hertie, aber auch in der...

31 Bilder

Man nehme Sonne, blauen Himmel und ein paar Wolken

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Selm | am 02.04.2017

Selm: Ludgerikirchplatz | und so hat man das perfekte Frühlingsfest. So haben es die Selmer am Wochenende gemacht. Dazu kam natürlich noch viel Engagement seitens der Veranstalter und aller Beteiligten und so konnten die Selmer fröhlich ein buntes und schönes Frühlingsfest für die ganze Familie am Wochenende in ihrer Altstadt feiern.

1 Bild

Kind gerät beim Spiel mit Benzin in Brand

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 02.04.2017

Feuer übt auf Kinder eine magische Anziehungskraft aus - für einen Vierzehnjährigen endete das gefährliche Spiel am Samstag im Krankenhaus. Seine Kleidung stand plötzlich in Flammen. Nach Ermittlungen der Polizei spielte eine Gruppe von Kindern im Alter zwischen zwölf und fünfzehn Jahren in leerstehenden Gartenhütten in Horstmar und fand in einer der Lauben einen vollen Kanister mit Benzin. Die Kinder machten mit dem...

1 Bild

Verletzte bei Messerstechereien in der Nacht

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 01.04.2017

Polizei und Staatsanwaltschaft ermittelten nach zwei Messerstechereien in der Nacht in Lünen. Tatorte waren der Lindenplatz und die Münsterstraße. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Dortmund kam es am Abend im Bereich Lindenplatz zu einem Streit zwischen mehreren Personen. Im Laufe der Auseinandersetzung wurden drei Männer aus Dortmund, Gladbeck und Marl mit einem Messer lebensgefährlich verletzt, nach der Versorgung in...

4 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Rainer Bresslein 49

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.04.2017

Gerade einmal zwei Jahre lang ist er im Lokalkompass aktiv, trotzdem dürfte er vielen Leserinnen und Lesern bekannt sein. Rainer Bresslein, das wird beim Durchblicken seiner Beiträge schnell deutlich, beobachtet eindringlich. Seine Heimat Wattenscheid zeigte er uns bereits aus allen möglichen Perspektiven, aber auch Nord- und Ostsee haben es ihm angetan. Im Interview verrät unser BürgerReporter des Monats unter anderem, warum...

1 Bild

Regeln für Sonntag verärgern Kaufleute

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 01.04.2017

Sonntag feiert Lünen den Stadtumbau mit einem großen Fest, doch bei einigen Händlern ist die Stimmung im Keller. Grund ist eine Änderung - öffnen dürfen nach der Vorgabe nur Läden in einem bestimmten Gebiet. Ihre Türen dürfen am Sonntag nur die Geschäfte im engeren Innenstadt-Bereich öffnen - wie es in einem Schreiben der Stadt von Dienstag heißt, in "unmittelbarer Nähe zu bedeutenden Veranstaltungen". In Lünen ist das am...

2 Bilder

Fahrer verliert Kontrolle und prallt vor Baum

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 01.04.2017

Freitag am späten Abend verlor ein junger Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen. Zwischen Lünen und Werne prallte der Opel vor einen Baum. Das Auto des Werners kam aus ungeklärter Ursache auf gerade Strecke hinter dem ehemaligen Jagdhaus Langern von der Fahrbahn der Lünener Straße ab, fuhr einige Meter durch den angrenzenden Grünstreifen, rutschte dann in den Graben und kollidierte mit dem Baum. Einsatzkräfte der...

1 Bild

Kommentar: Lösungen für lebendige Stadt

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 01.04.2017

Sonntag öffnen die Geschäfte, doch zum ersten Mal und zum Ärger einiger Händler gibt es Verbote. Lünen braucht Lösungen für die Zukunft. Lösungen für einen starken Handel. Ein Kommentar von Daniel Magalski Tausende kommen jedes Mal zu den verkaufsoffenen Sonntagen, bummeln durch die Geschäfte und lassen ihr Geld in Lünen. Für Einzelhändler ein wichtiger Umsatz, gerade in Zeiten wachsender Konkurrenz aus dem Internet....