- ARTdAY am 21.11.15 im MARLER KUNSTSTERN

Anzeige
 

- ARTdAY 
Mitmachen, Gestalten, Begegnen

Neu im Programm des MARLER KUNSTSTERN ist der ARTdAY:

Von 12 - 18 Uhr bieten 3 Künstler kostenlose Workshops und Mitmach-
Aktionen rund um die Kunst für Jung & Alt an:

Die Künstler

Helmut R. Schmidt, Waltrop:

COLOUR LIGHT CUBE
Ein Holzwürfel wird mit transluzenter Folie umspannt 
und gemeinsam mit den Teilnehmern mit Tageslichtleuchtfarben 
bemalt. Illuminiert wird das Ganze mit UV Lampen 
von innen.
Helmut R. Schmidt
* 1958 in Marl / NRW
Helmut Schmidt
"Kultur und Schule" - Freischaffender Künstler, Improvisationstheater, Kunstprojekte im Bereich bildender Kunst in allen Schulformen
Ausbildung: Selbststudiums, Zeichnung Malerei (realistisch. abstrakt. konkret) Plastik. Skulptur. Objekt. Installation (Stahl. Gips. Glas Papier. Holz. Stein. Wachs) sowie Studium Freie Malerei/Europäische Kunstakademie Trier Konzeptionelle Malerei. Italien
Tätigkeit als Energieanlagenelektroniker im Untertagebetrieb/Bergwerk Auguste Victoria Marl. Seit 1997 freischaffende Tätigkeit als bildender Künstler.
Tätigkeit als Dozent/Kursleiter für Zeichnung/Malerei. VHS Oer-Erkenschwick. Pestalozzischule Marl. Bauhauskurse Waltrop
Freie Lehrtätigkeit im Bereich bildender und darstellender Kunst
Zahlreiche Kinder /-Jugend und Erwachsenen - Kunstprojekte (u.a. in Grund/-Haupt/-Gesamt/- Real/- Beruf/-Schulen und Gymnasien)

Godana Karawanke, Gelsenkirchen:


GEISTER, GESPENSTER & BÖSEWICHTE
AUS LEHM UND STROH 
Gebt etwas Lehm über ein Bündel Stroh, so das es zusammen-
klebt. Welche Formen seht ihr darin?
Eine Maske, einen Menschen, einen Tierkopf - einen 
Bösewicht? Malt die Figur mit leuchtenden Farben an 
und fügt Muster hinzu.
Bild
Die freischaffende Künstlerin Godana Karawanke wurde in Frankfurt am Main geboren. Eine malerisch-handwerkliche Ausbildung an der Glasfachschule Zwiesel - führt Godana geradewegs als Glasmalerin in die renommierten Rimpler-Kristall- Werkstätten, Zwiesel. Als Protegé H. Kannegießers, dem unangefochtenen Genius der Glasmaler Zunft, hat Godana Karawanke für die Firma Schneider & Fichtel in Rottenburg a.N. Design Klassiker geschaffen.
Trotz ihrer Liebe und der tiefen Verbundenheit zu dem kostbaren Werkstoff Glas erweiterte sie ihr Arbeitsspektrum hin zur Malerei und Assemblagen, bei denen auch Gesteinsreste, Pigmente, Sande, Asche, Marmormehl, Staub, Blattgold, Wachs und Malerlappen verarbeitet werden.

Susanne Stobernack, Marl


Wir malen und basteln ein ERBSEN- KATAPULT-SPIEL
Die Besucher schaffen etwas kreatives und können es später 
mit nach Hause nehmen.
Susanne Stobernack, ist immer und gerne etwas anders als andere Leute und lebt nach dem Grundsatz: Sei eine Orange Maus unter 1000 Grauen Mäusen. Nicht um jeden Preis auffallen... aber immer in Erinnerung bleiben!
Sie ist gelernter Schriftsetzer in Blei-Hand-Satz und nun freischaffende Künstlerin (nebenbei auch ein bisschen Hausfrau und Mutter)
Obwohl sie immer sage: Ich male nicht, ich mache meine Bilder!, gibt die Malerei oder die Kunst ihr mehr als sie je erträumt hätte. Sie verarbeitet Gefühle, Gedanken und Ereignisse. Sie möchte sich nicht auf eine Arbeitsweise oder ein Material festlegen. Sie verbindet gerne Dinge und Materialien, die auf den ersten Blick nicht oder nur schwerlich zusammenpassen.

DER PUBLIKUMSPREIS

Mit freundlicher Unterstützung des Skulpturenmuseums Glaskasten Marl wird In diesem Jahr erstmalig ein Kunst-Award ausgelobt.  
Dem prämierten Künstler wird im Jahr 2016 eine Einzelausstellung 
im Rathaus-Foyer der Stadt Marl gewidmet !

Der / die GewinnerIn wird am Samstag, 28.11. 2015 ab 18 Uhr im Rahmen der Finissage  bekanntgegeben.

Der MARLER KUNSTSTERN findet in diesem Jahr - 28. November 2015
im Einkaufszentrum  MARLER STERN statt.
Das Thema der Ausstellung 2015 lautet "absolut sinnfrei"

Öffnungszeiten: Mi - Fr 14 - 18 Uhr / Sa 10 - 18 Uhr
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.