Sachsenring Trabant 601

Anzeige
Guten Tag allen Lesern.
Wie im letzten Bericht beschrieben bin ich noch auf der Suche nach einen Wagen den ich fahren darf ohne Probleme,und auch auf den Volksparkfest.
Da seh ich diesen hier.
Ein Trabant 601 bj 1964 wie ich,laut den Bildern soweit original bis auf kleine Abweichungen.
Letzten Samstag leider einen guten verkauft er hatte aber keine Papiere,und damit ist das in Marl schlecht ( woanders ist es kein Problem) ihn wieder anzumelden und neue Papiere zu beantragen.
Nun der andere ist das neue Modell das ab 64 gebaut wurde,vieles ist dort erneuert worden.
Wie die Karosserie,eckig und nicht mehr rund wie das alte Modell,auch wurde langsam die PS Zahl erhöht von 23 auf 26 PS.
Im Innenraum das alte Armaturenbrett und die Tastschalter für Licht--Scheibenwischer.
Auch hat er den tollen Silberpunkttacho,Gurte in grau als Statikgurte das heisst sie sind manuell verstellbar und rollen sich nicht automatisch auf.
Fensterdichtungen in grau mit Keder die neueren sind schwarz.
Viele kleine Details die ihn abheben von den Wagen der 80ger und später.

Der Lack ist nicht original es standen zur Wahl 1964 diese Farbtöne.

Pastellweiss---Pastellgrün--Pastellblau--Pastellbraun--Silbergrau.

Noch was zum nachlesen über das neue Modell.

Prospekt Trabant bj 1964

So anbei n paar Bilder von den guten Teil.
Gruss PPeiffer.

PS:Das Bild mit den Motor und Tacho zeigt die rasante Beschleunigung bis er auf ca 100km/h kommt,welcher Wagen von heute schafft das in sagenhaften 52 sec auf 100 zu kommen ;).
Bild Quelle:IFA Freunde Rostock.
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.